Die Ereignisse in und um Apenburg im Spiegelbild der Lokalpresse

Diese Seite ist gedacht für die "ehemaligen" und z.Z. auswärts lebenden Apenburger - als kleine Brücke zur alten Heimat
Zur Hompage Das traditionelle Apenburger Burgfest, Archiv der kleinen Dorfzeitung, Altmärkischer Geschichtsverein, Feldsteinkirchen der Altmark
Pressemitteilungen aus Ratssitzungen sind mit dem Apenburger Wappen gekennzeichnet    Suchfunktion für Wörter    Strg+F      
(zurück-Burgfest)  (zurück-Apenburg.de)    Das 2. EuroLandArt-Festival 2005-2006 in Frankreich, Apenburg und in der Altmark
Themenseiten: Gemeinde-Rat
, Kultur und Burg, Kirche, Vereine, Schule-Kita, Sport, Waldbad, Senioren,  Bürger, Ferwerwehr
--die Apenburger Flurerneuerung --die Wahl am 25.Mai 2014 und.am 13.März 2016--.LEADER-Projekt Apenburg...750 Jahre Apenburg..

 

2017

Karin Beier (von der Apenburger Landbäckerei) und Olaf Buchholz präsentierten die Brote der altmärkischen Bäckerinnung - Volksstimme v. 27.3.2017

Die Jugend packt in erster Reihe mit an - Freiwillige Helfer trafen sich zum ersten Arbeitseinsatz im Apenburger Waldbad- Volksstimme v. 21.3.2017

"Wir bauen die Apenburg wieder auf - und zwar komplett" ..... im Maßstab 1: 15 - Altmarkzeitung v. 15.3.2017

Apenburgs Wehr-Fördervereinschef Peter Lieske zieht nüchterne Bilanz der angestoßenen Gesetzesinitiative - Volksstimme v. 16.3.2017

------------- Waldbadverein bittet zum ersten Arbeitseinsatz, - Sonnabend, d. 18. März ab 9°° Uhr - --------------------Volksstimme v. 15.3.2017

Die Landfleischerei Winterfeld steht für Qualität und Leidenschaft - Betriebsleiter Tobias Süßmilch kümmert sich selbst um die Schweinezucht - Altmarkwoche v. 15.3.20017

Neuer Kreuzungsbereich in Apenburg soll möglichst noch 2017 entstehen - Volksstimme v. 10.3.2017

Apenburger Kameraden zogen Jahresbilanz / Sieben Einsätze und zwei Übungen 2016 absolviert - Volksstimme v. 7.3.2017

Auf zum Badeler Berg - Traditionelle Wintertour des TuS Apenburg - Altmarkzeitung v. 27.2.2017

Breitband-Planungen können nun beginnen - Zweckverband will Anträge auf Fördermittel stellen - Volksstimme v. 24.2.2017

Apenburger Grundschule und das DRK-Kinderheim unterzeichnen Kooperationsvereinbarung - Volksstimme v. 23.2.2017

Zweckverbands-Geschäftsführer erklärt Erreichen der 60 Prozent fürs Breitband - Volksstimme v. 21.2.2017

Büttenredner rechnen ab - Schulfest abgesagt, Weihnachtsfeier vergessen: Was im Flecken schief lief - Altmarkzeitung v. 21.2.2017

Lachparade mit Musik beim Fasching der Verein in Apenburg - Traumhafte Trommeln - Altmarkzeitung v. 20.2.2017

Massakieren vermeiden - Günter Schröder warn vor Linden-Stutzen in der jüngsten Ratssitzung - Volksstimme v. 18.2.2017

Glasfaser für VG Beetzendorf-Diesdorf - Quote erreicht - Generalanzeiger v. 18.2.2017

Die Zutaten für die Brote der Apenburger Landbäckerei kommen aus kontrolliertem ökologischen Anbau - Generalanzeiger v. 18.2.2017

Auftakt zur Bürgerbeteiligung am Gemeindeentwicklungskonzept in Recklingen war nur schwach besucht - Volksstimme v. 18.2.2017

Waldbad Apenburg - Komplettsanierung ausgeschlossen - Vorschlag: jährlich 35.000 Euro einpanen - Altmarkzeitung v. 18.2.2017

Neue Details zum Sanieren der Vorderstraße / Projekt wird ausgeschrieben - Altmarkzeitung v. 17.2.2017

Teichsanierung in Apenburg geht weiter / Kleinerer Fischbestand als gedacht - Altmarkzeitung v. 15.2.2017

Gemeinde saniert Sandsteinplatten offenbar für Apenburger Burg - Stufen werden verbaut - Altmarkzeitung v. 14.2.2017

"Laust uns ewig der Affe ? " - Günter Schröder erklärt, warum Apenburg sein Wappen loswerden wollte - Altmarkzeitung v. 11.2.2017

Sprungtürme stehen 20 cm zu eng - Waldbad-Konzept sorgt für Diskussionen / Eine Millionen Euro für Beckesanierung - Altmarkzeitung v. 9.2.2017

Vereinschef von TuS Apenburg ist unzufrieden mit Zustand der Turnhalle (Defekte Fenster, alte Heizung und DDR-Charme) - Altamrkzeitung v.8.2.2017

100 Jahre alte Puppen-Schätze. Irmtraud Subke aus Apenburg beherbert in der Bibliothek Raritäten / Zu düster für die Kita ? - Altmarkzeitung v. 1.2.2017

Breitband-Ausbau: Zielmarke von 60 Prozent verfehlt. Dienstagabend (31.1.) lief die Frist ab. - Volksstimme v. 2.2.2017

Apenburger Piratentruppe lässt es bei Faschingsfest krachen - Lehrerin Silvia Milde, die als "Obelix" durch das Programm führte ..... Volksstimme v. 2.2.2017

Viel Arbeit vor dem Saisonstart - Apenburger Waldbad-Förderverein setzt auch 2017 auf viele Helfer - Volksstimme v. 30.1.2017

Badöffnung wird für den 27. Mai angepeilt - Apenburger Waldbadfreunde hoffen in diesem Jahr auf pünklichen Saisonstart - Volksstimme v. 27.1.2017

Einwohnerverlust in Apenburg am größten - 703 ( -21) . Einwohnerentwicklung 2016 nach Gemeinden und Ortsteilen - Volksstimme v. 26.1.2017

Apenburger Waldbad-Förderverein fordert mehr Unterstützung der Gemeinde und einen pünktlichen Saisonstart - Volksstimme v. 25.1.2017

Letzte Chance für Breitband - Schilder kommen weg / Anträge bis 31.1. abgeben - Apenburg-Winterfeld bei 42 Prozent - Altmarkzeitung v. 24.1.2017

Dirk Rydzynski: "Waldbad Stück für Stück sanieren" - Lebhafte Diskussionen bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins - Altmarkzeitung v. 23.1.2017

Die Investitionen der Gemeinde Apenburg-Winterfeld im Jahre 2016 - Volksstimme v. 17.1.2017

Apenburger Schützengilde organisierte Spielenachmittag für das Dorf - Spanferkel, Gans und Ente für die drei Besten - Volksstimme v. 17.1.2017

Bienenfreunde haben weiter regen Zulauf - Bericht von Günter Schröder auf der Jahreshauptversammlung am Sonnabend in Apenburg - Volksstimme v. 16.1.2017

Sicher auf den Turm - In der Alten Burg soll ein weiterer Handlauf den Aufstieg erleichtern - Altmarkzeitung v. 10.1.2017

Apenburger beginnen 2017 spielerisch - Die Schützengilde 1825 läd am14.1.2017 zum Preisskat und Würfelturnier - Volksstimme v. 10.1.2017

..................................................................................... 222 Artikel 2016......................................................................................................................

Apenburger Gewässer wurde ausgebaggert / Im kommenden Jahr geht es an die Stützarbeiten für die Uferböschung - Altmarkzeitung v. 30.12.2016

Volksstimme blickt mit den Bürgermeistern auf das Jahr 2016 in den Gemeinden zurück / Apenburg-Winterfeld - Volksstimme v. 27.12.2016

Breitband-Frist bis 31.Januar verlängert- Anschlussquote für geplantes Glasfasernetz liegt in der VG bei 39 % - Volksstimme v. 22.12.2016

Ampeln stehen noch immer - Abrissarbeiten laufen weiter - Verfügung liegt jetzt auch schriftlich vor (Glupes Erben) - Volksstimme v. 16.12.2016

"Duo Tromsö" spielt auf - Konzert für Klavier und Violine in Apenburg ( 2.12.2016 - 16°° Uhr im Pfarrhaus) - Volksstimme v. 16.12.2016

Feuerwehr-Förderverein hofft auf Unterstützung - "Dankbarkeit wäre an dieser Stelle passend" - Altmarkzeitung v. 15.12.2016

Glupes Erben ist Geschichte - Volksstimme v. 14.12.2016

Apenburger Weihnachtsmarkt öffnete zwischen Dorfplatz und Adventshaus / Liedertafel, Kita und Grundschule gestalteten Programm - Volksstimme v. 7.12.2016

Apenburger Verfahren (Bodenneuordnungsverfahren) könnte nach Urteil weiter gehen - ALFE: Klage bedeutet nicht das Aus - Volksstimme v. 2.12.2016

Apenburger Kindertagesstätte lud zum Oma-Opa-Tag ein / Adventsbasteleien kamen gut an - Volksstimme v. 1.12.2016

Anglerverband Apenburg befreit Försterteiche von Schlamm und Torf - Baggern für die Fische - Altmarkzeitung v. 30.11.2016

Apenburger Feuerwehr-Förderverein fordert in offenem Brief die Einführung eines Schulfachs - Volksstimme v. 28.11.2016

Nur 5200 Besucher im Apenburger Waldbad - Weniger Gäste wegen spätem Saisonstart - Volksstimme v. 28.11.2016

Weihnachtmarkt und Adventkalender in Apenburg - Lebkuchenhaus wird versteigert - Sonntagsnachrichten v. 27.11.2016

Streitpunkt Bodenneuordnungsverfahren: Ratsherr klagt - Flecken schaltet Anwalt ein - Altmarkzeitung v. 26.11.2016

Abriss steht bevor - Ratsentscheidung: Apenburge Nadelöhr-Eckhaus verschwindet - Altmarkzeitung v. 24.11.2016

Damen verstärken Spielmannszug in Apenburg - Freude über Zuwachs - Allein fünf neue Pfeiferinnen sind dabei - Altmarkzeitung v. 24.11.2016

Sonntag, d. 27.November - Chöre singen die Adventszeit ein - Volksstimme v. 24.11.2016

Leseabend im Bürgerhaus Apenburg / Sänger umrahmten Programm - Über das weite Feld der Liebe und erneute Versuche - Volksstimme v. 24.11.2016

Bodenordnung steht vor dem Aus - Joachim Rieseberg klagt gegen Apenburger Verfahren - Wöllmann fordert Rücktritt des Ratsherren - Volksstimme v. 24.11.2016

Die Vorbereitungen für die 14. Saison des Apenburger Adventshauses laufen auf Hochtouren - 23 Abende für Groß und Klein geplant - Volksstimme v. 23.11.2016

Auswertungsveranstaltung des Apenburger Schweinenachtschießens - Peter Praschel zeigte sich treffsicher - Volksstimme v. 22.11.2016

30 Jahre Arbeit für die Burg - Apenburger Arbeitsgruppe feierte am Sonnabend runden Geburtstag - Volksstimme v. 22.11.2016

Stollen ohne Zucker ! - Ab sofort Früchtebrot und Delikatess-Stolle i nder Apenburger Landbäckerei - Altmarkwoche v. 16.11.2016

Apenburger legen Kränze nieder - Steffi Krüger, Kristian Kirstein, Dirk Herms, Mark Wöllmann Helmut Harenberg und Martina Vollrath - Volksstimme v. 15.11.2016

Entscheidung fällt morgen - Schweinenachtschießen geht in die letzte Runde - Auf 96 hat sich die Zahl der Teilnehmer ...... Volksstimme v. 10.11.2016

Denkmalgeschütztes Gebäude sorgt bei Anwohnerin für Ärger / Die Entwurfsplanung zeigt den neuen Straßenverlauf, der die Kurve entschärfen soll - Altmarkzeitung v. 5.11.2016

Thomas Meerboote von der Schützengilde Apenburg ........... führen die Gesamtwertung des Apenburger Schweinenachtschießens nach den ersten von sieben
Wettkampftagen an - Volksstimme v. 4.11.2016

Leseabend im Apenbuger Bürgerhaus - Die wahrhaftige Liebe - Freitag, d. 18. November um 19°° Uhr - Findling v. 2.11.2016

Märchenburg-Kinder schnuppern Feuerwehrluft - Als die Einladung der Feuerwehr kam, doch mal im Gerätehaus vorbeizuschauen ...... Volksstimme v. 29.10.2016

Apenburger Schützengilde läd ab 31.Oktober zum 12. Schweinenachtschießen ein - Sieben Tage Chancen auf den Hauptpreis - Volksstimme v. 26.10.2016

Dritter Flohmarkt des Kita/Hort-Fördervereins in Apenburg / Gastgeber bedauern geringe Resonanz - Volksstimme v. 25.10.2016

Bis 14. Oktober erneut Ampeln in Apenbug - Volksstimme v. 6.10.2016

Apenburger zogen mit Fackeln und Laternen zum Herbstfeuer / Spielmannszug der Wehr sorgte für den richtigen Takt - Volksstimme v. 5.10.2016

Kinderpolizist Steffen Claus klärte Apenburger Schüler spielerisch über das Verhalten in Gefahrensituationen auf - Volksstimme v. 4.10.2016

Fördergeld fließt nach Winterfeld - Gesundheitszentrum kann gebaut werden - - Höchstförderung für Modellprojekt - Volksstimme v. 30.9.2016

Feuerwehren aus Apenburg, Beetzendorf, Siedengrieben und Stapen über Zusammenspiel - Volksstimme v. 30.9.2016

Leipziger Streichquartett gibt festliches Gastspiel in Apenburg /Apenburger Kirche Sonntag, d. 2. Oktober ab 16°° Uhr - Volksstimme v. 29.9.2916

Alte Burg läd zum Ausklang der Saison ein - Am 1. und 2. Oktober können interessierte Besucher jeweils von 10°° Uhr - 18°° Uhr ........... Volksstimme v. 29.9.2016

Burg im Winterschlaf - Arbeitsgruppe bereitet sich auf die kalte Saison vor - Altmarkzeitung v. 28.9.2016

Radtour des TuS Apenburg mit 40 Einwohnern - Revierförster Sebastian Lippold führte die Radtour - Über Hagen zum Verlobungseck - Volksstimme v. 28.9.2016

31 Jubelkonfirmanden wurden bei feierlichem Gottesdienst in der Apenburger Kirche gesegnet / Drei Teilnehmer feierten Gnadenkonfirmation - Volksstimme v. 23.9.2016

Ohne Drängeln ist der Sitzplatz schneller erreicht - Apenburger Grundschüler üben beim Projekttag mit der PVGS das sichere Verhalten im und am Schulbus - Volksstimme v. 21.9.2016

Den eigenen Saft geniessen - Die mobile Mosterei "Apfelkönige" ist Montag-Dienstag in Apenburg und Donnerstag auf dem Salzwedeler Wochenmarkt - Altmarkwoche v. 21.9.2016

Apenburger Waldbad-Förderverein sagte mit Abschlussfest Dankeschön an Mitglieder, Helfer und Sponsoren - Volksstimme v. 19.9.2016

Mittelalter geht auf der Alten Burg in die Verlängerung - Arbeitsgruppe lud anläßlich ihres 30-jährigen Bestehens in die Anlage ein - Volksstimme v. 16.9.2016

Die drei Verbandsgemeinde-Bürgermeisterkandidaten ( mit Sven Schüler aus Apenburg) standen beim Wahlforum in Beetzendorf Rede und Antwort - Volksstimme v. 15.8.2016

Ortsweren der Flecken Apenburg-Winterfeld trafen sich in Salzwedel - Beförderung Apenburger Feuerwehrmitglieder - Volksstimme v. 13.9.2016

Bierziese-Aufstand 1488 wird Thema - 20. Apenburger Burgfest 2017 soll das letzte unter der Regie von Andreas Schwieger werden - Volksstimme v. 12.9.2016

Für ein Wochenende ins Mittelalter eingetaucht - Wieder zahlreiche Besucher beim traditionellen Burgfest in Apenburg - Sonntagsnachrichten v. 11.9.2016

Verbandsgemeinde-Bürgermeisterwahl: Bewerber um Chefposten bekennen erstmals Farbe - Sven Schüler aus Apenburg 50 jahre - Volksstimme v. 10.9.2016

Alte Burg öffnet am Sonntag für Besucher - von 10°°-17°° Uhr - 11.9. Tag des offenen Denkmals - Volksstimme v. 8.9.2016

Gesundheitszentrum: Bau erfolgt an der B 71 - Flecken Apenburg-Winterfeld folgt Empfehlung der Kommunalaufsicht - Altmarkzeitung v. 8.9.2016

Rat erneuert Votum für Winterfeld - Standortentscheidung für Gesundheitszentrum wiederholt - Leader-Förderungszusage steht aus - Volksstimme v. 8.9.2016

Ökomaisanbau steht bei Feldtag im Mittelpunkt - Donnerstag, d. 8. September auf dem Rindergut Apenburg in der Hinterstraße - Volksstimme v. 7.9.2016

Gemeinschaftsausstellung stimmte auf "Wagen & Winnen" ein. Stan Pete (Peter Schwieger-Apenburg) sorgte für die musikalische Unterhaltung - Altmarkzeitung v. 6.9.2016

Apenburg lässt Elfen und Ritter tanzen - Hunderte Besucher an zwei Tagen beim Burgfest - Historische Saga prächtig in Szene gesetzt - Altmarkzeitung v. 5.9.2016

Burgfest lockte am Wochenende wieder unzählige Besucher an / Laien-Schauspieler traten auf - Volksstimme v. 5.9.2016 (mit Korrekturen zum Text !)
Anmerkung: die vorgeschlagenen 50 Reichstaler zu verdreifachen - nämlich auf 100 Reichstaler, wurde als Posse gespielt - die Reporterin kann rechnen !

Kleine Ritter und Burgfräuleins sind herzlich willkommen - bis Sonntag 4. September, Burgfest in Apenburg - Kinderritterfest läd ein - Sonntagsnachrichten v. 4.9.2016

Standortsbeschluss war rechtswidrig - Kommunalaufsicht kippt Ratsentscheidung zu Gesundheitszentrum, weil sie nichtöffentlich fiel - Volksstimme v. 3.9.2016

Zur Wahl um das Amt des Verbandsgemeinde-Bürgermeisters treten am 25. September drei Kandidaten an - u.a. der Apenburger Sven Schüler - Volksstimme v. 1.9.2016

Große und kleine Ritter treffen sich in Apenburg - Generalanzeiger v. 31.8.2016 Geschichte erleben - Buntes Programm am 3. und 4. September - Generalanzeiger v. 31.8.2016

Ansturm auf Waldbad: Mehr als 300 Badegäste suchen Abkühlung - Volksstimme v. 29.8.2016

Mittelalter wird in Apenburg wieder für zwei Tage lebendig - Sonntagsnachrichten v. 28.8.2016

Arbeitsgemeinschaft feiert 30-jähriges Bestehen / Große Festveranstaltung zum Tag des Denkmals am 11. September - Altmarkzeitung v. 27.8.2016

Grundschule Apenburg - 21 Mädchen und Jungen werden in der ersten Klasse der Apenburger Grundschule unterrichtet - Volksstimme v. 26.8.2016

19. Mittelalterliche Burgfest in Apenburg startet am 3. und 4. September / Bischof Dietrich und seine Getreuen trotzen dem Kaiser - Volksstimme v. 25.8.2016

13. Apenburger Entenrennen auf der Purnitz war erneut ausverkauft / 961 Plastikflitzer nahmen Fahrt auf - Volksstimme v. 21.8.2016

Vor 30 Jahren gründete sich die Arbeitsgruppe Alte Burg / Engagierte Apenburger pflegen seitdem die Anlage - Volksstimme v. 20.8.2016

Im Gänsemarsch zur Schule - Feierliche Begrüßung von 21 Abc-Schützen aus Winterfeld ud Apenburg - Altamrkzeitung v. 15.8.2015

1. Haushaltssatzung des Flecken Apenburg-Winterfeld für das Haushaltsjahr 2016 - Findling v. 3. August 2016

Apenburger Burgfest mit neuem Theaterstück: Pastor Andreas Henke in seiner größten Rolle - Eine Zeitreise in das Jahr 1365 - Altmarkzeitung v. 3.8.2016

Theater und Wein harmonierten im Burghof - Gelungene Premiere unter freiem Himmel in Apenburg /Zuschauer genossen das Stück "Cyrano----" - Volksstimme v. 26.7.2016

Französische Liebe in alten Gemäuern - Theater der Altmark gastiert erstmals mit Volksstück "Cyrano der Bergerac" im Innenhof der Apenburger Burg - Altmarkzeitung v. 26.7.2016

Ein Hauch von Südfrankreich streift Apenburg. Mit dem "Cyrano de Bergerac" wird am Sonntag in der Alten Burg erstmals wieder ein Theaterstück inszeniert - Volksstimme v. 21.7.2016

Lange Nase und Charme - Stendaler Ensemble bringt "Cyrano de Bergerac" nach Apenburg - Altmarkzeitung v. 20.7.2016

In der "Villa Arnaga" schrieb der Schriftsteller Edmond Rostand 1897 das berühmte Stück - Cyrano - TdA gastiert am 24.Juli in Apenburg - Generalanzeiger v. 20.7.2016

Cyrano erobert die Burg - Theater gastiert am 24. Juli in Apenburg - Volksstimme v. 16.7.2016

Ritter in voller Rüstung öffnet das Tor - Sommertour der MTV Frauensportgruppe Witte fürhrte per Fahrrad zur Apenburger Burg - Volksstimme v. 15.7.2016

Erst Blues, dann Rock: Funke springt aufs Publikum über - Drittes Sommerkonzert an der Apenburger Burg lockt mehr als 150 Gäste an - Volksstimme v. 12.7.2016

Drittes Blues-Konzert ein glatter Volltreffer - Rund 120 Fans handgemachter Musik fühlen sich an der Apenburger Burg in Ihre Jugend zurückversetzt - Altmarkzeitung v. 11.7.2016

Legendäres Lindenhof-Flair lebt wieder auf - Großes Blues-Rock-Konzert mit der englischen Band "Steelyard" - Volksstimme v. 7.7.2016

In Bierflaschenhöhe über die Ritterburg - Fotografenmeister Detlef Wunberger fligt über Sehens- und Steunenwertes über die
Altmark - Altmarkzeitung v. 6.7.2016 - Drei Ansichten von Apenburg

"Jugendtraum wird war" - Arboretum mit 28 Bäumen des Jahres festlich eingeweiht - Altmarkzeitung v. 4.7.2016

"Bäume des Jahres" wachsen jetzt in Apenburg - Im einstigen Park ist eine Arboretum entstanden - Volkstimme v. 4.7.2016

3. Blues-Rock-Konzert am 9.Juli in Apenburg - Hundert Prozent Brit-Pop - Sonntagsnachrichten v. 2.7.2016

Vivaldis "Vier Jahreszeiten" bei Sommerkonzert in Apenburg aufgeführt - Charlotte Thieles Violinenspiel verzauberte das Publikum - Volksstimme v. 30.6.2016

Baumkönigin eröffnet neues Arboretum - Hohen Besuch erwartet Apenburg am 2. Juli ........ Volksstimme v. 30.6.2016

Unterschiedliche Meinungen zum möglichen Beheizen des Bades - Guter Start in Apenburg - Altmarkzeitung v. 29.6.2016

Die Apenburger Angler um Sebastian Büst packen mit an. Beim Sturm knickte eine Weide - Altmarkzeitung v. 28.6.2016

Feierliche Eröffnung des Arboretums in Apenburg / Park ist öffentlich zugänglich / Kinder und Schüler besondes willkommen - Altmarkzeitung v. 28.6.2016

Glanzpunkt der Altmark-Festspiele: Charlotte Thiele brillierte als Violinen-Solistin in Vivaldis "Vier Jahreszeiten" ( in der Apenburger Kirche) - Altmarkzeitung v. 27.6.2016

Jungen und Mädchen aus den Kitas der Verbandsgemeinde (Märchenburg Apenburg) feierten gemeinsam im Freilichtmuseum Diesdorf - Volksstimme v. 21.6.2016

Geld für Leader erwartet - Das inhaltleiche Spektrum reiche vom geplanten Gesundheitszentrum im Flecken Apenburg-Winterfeld ...Volksstimme v. 21.6.2016

Verrechnet - Wer Schützenkönig wird, hat einige Verpflichtungen ....................................... Volksstimme v. 21.6.2016

Dieter Mitschka ist neuer Schützenkönig - Angela Krause und Niklas Schulze sind weitere Majestäten - Volksstimme v. 21.6.2016

TuS Apenburg beläßt Beitrag beim Alten - Volksstimme v. 21.6.2016

Vom Imkeranzug bis zur Schleuder ist alles dabei - hochwertiges Starterset an Apenburger Schüler-Arbeitsgemeinschaft - Volksstimme v. 21.6.2016

TuS Apenburg zog erfolgreioche Arbeitzsbilanz - Rekord bei Enten und Wandern - Volksstimme v. 20.6.2016

Der Saisonstart des Apenburger Waldbadesam kommenden Sonnabend, d. 18. Juni um 11 °° Uhr - Altmarkzeitung v. 16.6.2016

Großes Familienfest anlässlich 80 Jahre Kinderbetreuung in Apenburg lockte zahreiche Besucher an - Volksstimme v. 15.6.2016

100 Muffins zum 80. Jubiläum - Runder Geburtstag der Apenburger Kinderbetreuung gipfelte in Familienfest / Programm, Ausstellung und Clown - Altmarkzeitung v. 13.6.2016

Wöllmann fordert mehr Klarheit /Apenburg-Winterfelder Investitionsplan mit einigen Fragezeichen - Altmarkzeitung v. 11.6.2016

Vom Erntekindergarten zur modernen Kita - Gelungene Ausstellung wirft mit Fotos und Dokumenten einen Blick auf 80 Jahre Kinderbetreuung in Apenburg - Volksstimme v. 11.6.2016

Violinen-Solistin Franziska König überzeugte in Apenburg komplett ohne Notenheft - in der Apenburg-Kirche mit Werken von Bach und Ysaye - Altmarkzeitung v. 10.6.2016

Kinder kochen wie vor 80 Jahren - Buntes Programm zur Jubiläumswoche in der Kita Apenburg /Vom grünen Daumen bis zur grünen Sauce - Altmarkzeitung v. 9.6.2016

Haushalt von Apenburg-Winterfeld beschlossen / Bad-Förderverein fordert mehr Planungssicherheit - Altmarkzeitung v. 9.6.2016

Harald Josten leistet seinen zweiten Bürgermeister-Eid. Grünes Licht für Waldbad nach Haushaltskompromiss - Volksstimme v. 9.6.2016

80 Jahre Kita in Bildern gezeigt - Auch die beiden Apenburgerinnen Birgit Kriening und Anke Tanger, die von der Kita-Leiterin Britta Patermann ...... Volksstimme v. 8.6.2016

18. Volkswandertag lockte 121 Teilnehmer nach Apenburg - Jürgen Ulrich war der Wanderführer - Altmarkzeitung v.6.6.2016

Grundschule Apenburg feiert Kindertag mit reichlich Bewegung /Crosslauf als kleiner Höhepunkt - Altmarkzeitung v. 2.6.2016

Goldene Konfirmanden sahen sich in Apenburg wieder - Volksstimme v. 1.6.2016

Kinder wünschen sich baldige Waldbad-Öffnung. A-W-Gemeinderat stimmt am 7. Juni über die Inbetriebnahme .... ab - Volksstimme v. 31.5.2016

Die Katze ist aus dem Sack - Neues Thema zum Burgfest:Dietrich II wird 1365 Bischof - Altmarkzeitung v. 30.5.2016

Motto für das diesjährige Apenburger Burgfest bekanntgegeben: Ein Schulenburg wird Bischof - Volksstimme v. 30.5.2016

Denkmal im Nadelöhr - Eckhaus in Apenburg steht Straßenbau im Wege - Altmarkzeitung v. 28.5.2016

Knirpse feiern Jubiläum vom 6. - 11.Juni / 80 Jahre Kinderbetreuung in Apenburg - Altmarkzeitung v. 25.5.2016

Tradition des Burgsingens in Apenburg wiederbelebt / Liedertafel und Zaunkönige begeisterten das Publikum - Volksstimme v. 25.5.2016

Burgsingen und Kunst lockten ans alte Gemäuer "Wie schön ist´s im Freien" - Altmarkzeitung v. 24.5.2016

Kumerkasten und Schokotrost - Zehn Jahre Familientag Apenburg - 70 Mitglieder der Kirchengemeinde feiern im Pfarrhof-Garten - Altmarkzeitung v. 24.5.2016

18. Volkswandertag des KSB in Apenburg am 4. Juni - Sonntagsnachrichten v. 22.5.2016

"Sitzen unverschuldet im Haushalts-Keller" - Rat will drohende Konsolidierung vermeiden - Altmarkzeitung v. 21.5.2016

Zwei Jahre "auf Null" oder Korsett bis 2024. Minus von 417700 Euro kann auch 2017 nicht ausgeglichen werden - Volksstimme v. 21.5.2016

10. Familientag der evangelischen Kirchengemeinde Apenburg am Sonntag - Stationen zum Mitmachen - Volksstimme v. 19.5.2016

Burgsingen in Apenburg wird am Sonntag mit Ausstellung kombiniert - Gesang und Kust vereint - Volksstimme v. 18.5.2016

Obstmuseum mit alten Apfelraritäten - Der Apenburger Andreas Schwieger läd interessierte zum Naschen ein - Altmarkzeitung v. 12.5.2016

Altmark wird ein großer Festspielort (Gut Zichtau-Altmarkfestspiele) - z.B. 25. Juni in der "Alten Burg" Apenburg - Volksstimme v. 29.4.2016

Apenburger Petrijünger starten Saison mit gut besuchtem An - und Familienangeln - Volksstimme v. 26.4.2016

Frische Farbe, Kampf dem Winterschmutz: Helfer in Waldbad aktiv - Volksstimme v. 25.4.2016

Großer Arbeitseinsatz für den Grundschul-Sportplatz in Apenburg - Mitinnitiator Mark Wöllmann stelle Gerätschaften - Altmarkzeitung v. 20.4.2016

Bohlenkegeln: Mannschaft des TuS Apenburg ist Kreismeister 2016 - Volksstimme v. 15.4.2016

Olympia startet am 28.Mai in Apenburg - Grundschul-Förderverein stellt Vorhaben vor - Volksstimme v. 14.4.2016

Zeitschine wird immer enger - Fördergeld für geplantes Gesundheitszentrum gibt es nur, wenn es noch 2016 fertig wird - Altmarkzeitung v. 12.4.2016

Geschichtsverein beschäftigt sich mit einer Familienhistorie - Die Familie von der Schulenburg stand im Mittelpunkt - Volksstimme v. 11.4.2016

Lebendige Dörfer - Aktive Vereine prägen Leben vor Ort - Generalanzeiger v. 10.4.2016

Sportvereinschef Helmut Hardenberg ist einer der engagiertesten Apenburger - Seit 20 Jahren an der Spitze - Altmarkzeitung v. 9.4.2016

Konfirmanden erhalten Segen - Justin Plönnigs - Elisabeth Henke - Julian Döblitz - Tanja Lieske - aus Apenburg - Volksstimme v. 8.4.2016

Mehr als 30 freiwillige Helfer packten beim Arbeitseinsatz in Apenburger Waldbad an - noch kein Kioskbetreiber - Volksstimme v. 7.4.2016

Apenburger DRK-Kinderheim freut sich über 500 Euro aus der Weihnachtstombola der Mechauer Jackon Mitarbeiter - Volksstimme v. 6.4.2016

"Vehikel"-Rocker erobern den Apenburger Lindenhof-Saal im Sturm - Volksstimme v. 31.3.2016

Förderverein der Apenburger Grunndschule hat 2015 im Schnitt 46 Euro pro Schüler investiert - Volksstimme v. 30.3.2016

Im Waldbad werden helfende Hände benöörigt - Sonnabend, d. 2. April ab 9°° Uhr dritter Arbeitseinsatz - Volksstimme v. 30.3.2016

Apenburger Burg lockte am Ostersonntag Besucher an - Erster Gast war der Osterhase - Volksstimme v. 29.3.2016

Apenburger Grundschüler meistern Osterspielstationen - Süsse Osterüberraschung für jeden ausgefüllten Laufzettel - Volksstimme v. 23. u. 29.3.2016

Ab Sommer versorgt die Post in Klötze ... Apenburg-Winterfeld.... vom Objekt Am Eichholz 7 aus. Volksstimme v. 24.3.2016

Grabsteine werden geprüft - Verbandsgemeinde plant Pauschalvertrag für kommunale Friedhöfe - Volksstimme v. 19.3.2016

Landtagswahlen 2016: Ergebnisse Wahlkreis Gardelegen-Klötze - Volksstimme v. 16.3.2016

Heimattreu gewählt ... Damit wird deutlich, dass die Kommunen nach der Gebietsreform 2009 noch nicht wirklich
zusammengewachsen sind - Altmarkzeitung .v 15.3.2016

Schwieger punktet nur in Apenburg - Josten in zwei von drei Altgemeinden klar vorn - Volksstimme v. 15.3.2016

Josten und Leskien setzen sich durch - Bürgermeisterwahlen: Erfolge für die Amtsinhaber - Altmarkzeitung v. 14.3.2016

Sportplatz: Gemeinde sucht Gespräch - .... gemeinsame Lösung mit der VG auszuloten - Volksstimme v. 14.3.2016

Amtsinhaber setzen sic durch - Hohe Wahlbeteiligung in den Gemeinden Apenburg-Winterfeld ....... Volkstimme v. 14.3.2016

Neues Mitglied dank Baumverbrennen - Apenburger Feuerwehr verzeichnet Zuwachs - Volksstimme v. 12.3.2016

130 Jahre om Dienste der Honig-Qualität - Jungimker der Apenburger Schüler-AG mit Günter Schröder - Altmarkzeitung v. 12.3.2016

Bei Sportstätten ins Gespräch kommen - Harald Josten will sich mit Christiane Lüdemann treffen - Altmarkzeitung v. 11.3.2016

Bewerber um das Apenburg-Winterfelder Bürgermeisteramt stellen sich vor. Ein Ziel: Den Streit beenden - Volksstimme v. 11.3.2016
Kleine Korrektur: Schwieger ist nicht 51 Jahre alt, sondern 61 Jahre.

Kommunalaufsicht prüft Votum für den Standort des Gesundheitszentrums in Winterfeld - Bürger zweifeln Ratsbescheid an - Altmarkzeitung v. 10.3.2016
Der Ortschef konnte seine Enttäuschung darüber nicht verbergen..... Günter Schröder: Ich als Bürger habe die Kommunalaufsicht um Prüfung gebeten.

 

Apenburger Kameraden werteten Einsatzjahr 2015 aus - Wöllmann: " Die Feuerwehr ist kein Hausmeisterservice" - Volkstimme v. 10.3.2016

Land will 166.000 Euro zurück - Apenburg-Winterfeld erwartet erstmals Negativzuweisung - Volksstimme v. 10.3.2016

Waldbad: Helfer packen mit an. Rund 30 Apenburger folgten am Sonnabendvormittag dem Aufruf des Fördervereis - Volksstimme v. 8.3.2016

Alle Bürgermeisterkandidaten in Apenburg-Winterfeld .................... im Überblick - Altmarkzeitung v. 7.3.2016

Elf Brandschützer pro Einsatz - Runge-Truppe ist auf zack - Rückblick auf ein Feuerwehrjahr - Altmarkzeitung v. 7.3.2016

Projekt der Apenburger Petrijünger ist im Genehmigungsverfahren /Dritter Anglerteich soll ausgebaggert werden - Volksstimme v. 5.3.2016

Apenburg-Winterfeld: Forum im Internet ab sofort freigeschaltet / Vorschläge für Gemeinde gesucht - Altmarkzeitung v.4.3.2016

Tariferhöhungen schlagen durch - Geplante Investitionen in Kindertagesstätten, Horten und Grundschulen - Volksstimme v. 4.3.2016

Wahlforum geplant - Ortschef-Bewerber stellen sich in Apenburg : Mittwoch, d. 9. März, 18,30 Uhr Apenburg, Gaststätte Lindenhof - VK v. 3.3.2016

Imkerei ist gelebter Umweltschutz - Leserpost von Günter Schröder/Apenburg - Volksstimme v. 3.3.2016

Landtagswahl am 13.3.2016 - Der Wahlkreis 2 umfasst den Flecken Apenburg-Winterfeld - Die Kandidaten: Uwe Harms (53, CDU),
Jürgen Barth (60, SPD), Kay Grahmann (26, Die Linke), Mirko Wolf (39, Bündnis 90/Die Grünen), Norbert Ungar (57, FDP),
Thomas Korell (32, AfD). - Volksstime v. 2.3.2016

Apenburger Sporthalle und Kleinfeldplatz in katastrophalem Zustand / Hoffnung auf VG-Etat - Volksstimme v. 2.3.2016

Leserpost: Der Imkerverein Eintracht 1886 Beetzendorf und Umgebung feiert in wenigen Wochen sein 130-jähriges Bestehen. Günter Schröder
aus Apenburg blickt auf die Geschichte der Imkerei in der Region zurück - Volksstimme v. 1.3.2016

Apenburger mit Wanderlust - Winterwanderung des Turn- und Sportvereins (TuS) Apenburg - Volksstimme v. 1.3.2016

Apenburger Baugebiet blieb als Standort außen vor. Einwohner-Kritik an Gesundheitszentrum-Entscheidung für Winterfeld /Josten: Deichstücken
waren nie Thema im Rat - Lesermeinung vom Apenburger Stefan Gilberg - Volksstimme v. 27.2.2016

80 Jahre Kinderbetreuung in Apenburg sollen im Juni mit einer großen Festwoche gefeiert werden - Volsstimme v. 26.2.2016

Apenburg: Jagdpacht wird ausgezahlt. Abholung am 9.März im Apenburger Hof - Volksstimme v. 26.2.2016

Apenburger DRK-Kinderheim geht bei Personalgewinnung neue Wege /Quereinsteiger sollen eine Chance erhalten - Volksstimme v. 25.2.2016

Bäckerei wird volljährig. Ehrenpreis für sehr gute Backwaren-Qualität und prima Service - Altmarkwoche v. 24.2.2016 und
Erste ökologische Landbäckerei des Landes in Apenburg eröffnet - Generalanzeiger v. 4. März 1998
Und hier ein ganz persönlicher Tipp von der Bäckermeisterin selbst: Am kommenden Samstag, den 27.02.2016 um 19 Uhr wird bei
MDR Sachsen-Anhalt heute ein Beitrag in der Serie "Landlust" ausgestrahlt, der kürzlich bei uns in Backstube und Laden gedreht wurde.
Das passt insofern gut, als wir genau an diesem Tag 18 Jahre alt werden!

 

Ziel: "Eine Mannschaft schmieden". Harald Josten kandidiert für weitere Amtszeit als Bürgermeister für Apenburg-Winterfeld - Altmarkzeitung v. 24.2.2016

Apenburger schaltet Gemeinde-Forum frei - Volksstimme v. 22.2.2016       In drei Bildern wird die Forum-Registrierung erklärt. Hier geht es
zum Forum: http://forum42.apenburg.de

Viel los in Apenburg - Vereine planen zahlreiche Festaktivitäten: Entenrennen, Burgfest und Blues-Konzert - Altmarkzeitung v. 19.2.2016

Gemeinnützige Gesellschaft "Siegel von Apenburg" stellt Veranstaltungsprogramm 2016 vor. Burghof wird wieder Theaterkulisse - Volksstimme v .19.2.2016

Blutspender sind gefragt - Rotes Kreuz kommt nach Apenburg - Volksstimme v. 18.2.2016

Meldung: Alle Kandidaten zur Wahl zugelassen - Volksstimme v. 18.2.2016

Eine Kita geht auf Zeitreise. Apenburger "Märchenburg" feiert 80 Jahre Kinderbetreuung / Festwoche Anfang Juni geplant - Altmarkzeitung v. 17.2.2016

Vertrag gekündigt: Neuer Betreiber für Waldbad-Kiosk gesucht. Abriss der Bungalows wird in Erwägung gezogen - Volksstimme v. 17.2.2016

Schwieger tritt gegen Josten an - Apenburger will Bürgermeister werden /Kandidat wünscht sich "Sachlichkeit" statt Emotionen - Altmarkzeitung v. 16.2.2016

Schwieger tritt zur Ortschefwahl an - Apenburger fordert Harald Josten heraus - Volksstimme v. 16.2.2016

Glupes Erben wird zum Bremsklotz. Kurvenausbau in Apenburg: Gemeinde und LSBB halten trotz Abrissproblemen an Trasse fest.
Unter Wikipedia ist das betr. Wohnhaus Vorderstraße 35 als Kuturdenkmal extra aufgeführt. - Volksstimme v. 15.2.2016

Waldbad Apenburg: Förderverein will Wogen glätten /Kiosk-Pächter gesucht - Altmarkzeitung v. 13.2.2016

Biogasanlagen-Betreiber will Leitung ins Waldbad auf eigene Kosten legen / Maximal 7500 Eurp für Beheizung - Volksstime v. 13.2.2016

Redet miteinander - Bürger kontra Rat - Apenburger Einwohner wollen mit reden, dürfen aber nicht - Denkmal sorgt für Ernüchterung - Altmarkzeitung v. 12.2.2016

Gesundheitszentrum wird gebaut. Neubau an der B71 in Winterfeld für 780.000 Euro geplant/Noch fehlen Mieter-Zusagen - Altmarkzeitung v. 12.2.2016

Winterfeld erhält das Gesundheitszentrum.Gemeinderat entschied sich gegen Umbau des Apenburger Konsums /Hitzige Atmosphäre führte fast
zu Abbruch - Badeler Arzt zeigt sich "memschlich enttäuscht" - Volksstimme v. 12.2.2016

Zukunft des Schwimmmeisterhauses im Apenburger Waldbad ist unklar - Abriss oder Weiternutzung: Entscheidung steht aus - Volksstimme v. 10.2.2016

Apenburgs Gemeindevertreter Jürgen Ulrich mahnt zu mehr Miteinander im Rat und fordert Bekenntnisse zum Waldbad - Volksstimme v. 9.2.2016

Völkerverbindend - Tulpensonntag sah nicht nur Gäste aus der Altmark - Altmarkzeitung v. 8.2.2016

Riesenfischfang aus der Backstube landen im Ofen - Kindertage des Kirchenspiels Apenburg, Jübar, Rohrberg und Beetzendorf - Volksstimme v. 8.2.2016

Syrische Flüchtlinge bestaunen Tulpensonntagsumzug in Klötze - Volksstimme v. 8.2.2016.

Altmärkisches "KitaMobil" - Projekt zieht positive Bilanz /Rufbusse könnten sich bislang noch nicht durchsetzen - Volksstimme v. 6.2.2016

"Glauben die, Napoleon käme wieder ?" - Leserbrief vom ausgeschiedenen Ratsmitglied Bernd Benecke - Volksstimme v. 4.2.2016

Die aktuellen Einwohnerzahlen in den Ortschaften der Gesamtgemeinde Apenburg-Winterfeld - Findling v. 3.2.2016 Apenburg hat 726 Einwohner.

Apenburger feierten Fasching der Vereine mit Männerballett, Kostümvielfalt und Büttenrede - Volksstimme v. 3.2.2016
Die 6 -Zwerge waren v. l.n.r.: Mario Grabenstein mit Andreas Rackwitz, Maik Döplitz mit Thomas Schulz,Volker Körber mit Daniel Lorenz.
Anfragen zu weiteren Gastauftritten nimmt Andreas Rackwitz entgegen.

Die Arbeitsgruppen --Waldbad-- und --Gesundheitszentrum-- berichten zur Ratssitzung am 10.2. im Apenburger Bürgerhaus - Volksstimme v. 2.2.2016

Apenburger Grundschüler feierten Faschingsfest zum Halbjahresabschluss - Volksstimme v. 2.2.3016

Alamierende Energieverbrauchswerte in der Kita Apenburg ......... / mit Hort und Schule ca. 195.000 KwH/Jahr - Altmarkzeitung v. 29.1.2016

Förderverein Kita/Hort Apenburg wertete Aktivitäten aus / 36 Mitglieder - Volksstimme v. 27.1.2016

Apenburger Kita mit 48 Kindern zu 96 % ausgelastet - Belegungszahlen in den Kitas der Verbandsgemeinde - Volksstimme v. 26.1.2016

Josten strebt zweite Amtszeit als Ortschef an - Volksstimme v. 23.1.2015

Poller und Steine im Apenburger Stegel sind weg / Bürgermeister: Ratsbeschluss wird umgesetzt - Volksstimme v. 23.1.2016

Preisskat - und würfelturnier der Apenburger Schützengilde war gut besucht / 27 Kartenspieler und 37 Würfler - Volksstimme v. 20.1.2016

64 Teilnehmer beim Skat- und Würfelturnier der Apenburger Schützengilde - Altmarkzeitung v. 19.1.2016

Historisches gesucht - Apenburger sollen alte Fotos und Dokumente verleihen - Die Arbeitsgruppe "Alte Burg" ruft alle Bürger im Jahr
ihres 30. Bestehens zum Mitmachen auf - Altmarkzeitung v. 16.1.2016

Sorge um Jägerheim - Ehemalige Konsum-Gaststätte war jahrelang das Domizil für Kegler in Apenburg - Altmarkzeitung v. 15.1.2016

AG    " Alte Burg " Apenburg informiert über den Stand der Arbeiten / 30. Jubiläum steht an - Altmarkkzeitung v. 12.1.2016

Christbäume in Flammen - Apenburger Wehr lud zu gemütlicher Traditions-Zeremonie ein - Altmarkzeitung v. 11.1.2016

.......................................... 152 Artikel 2015 .........................................................................................................................................................

Wie die Apenburger den Neuankömmlingen in Ihrem Dorf helfen: Eine Chronik - Flüchtlingshilfe von Null auf Hundert - Altmarkzeitung v. 29.12.2015

Zugabe zum Anfang - Duo Tromso gastiert in Apenburg /Flüchtlinge besuchen Kammerkonzert - Altmarkzeitung v. 28.12.2015

Die Zeit drängt - Leaderprojekt "Gesundheitszentrum" wird geplant - Altmarkzeitung v. 18.12.2015

Apenburg-Winterfelds Bürgermeister Harald Josten zieht im Volksstimme-Gespräch Bilanz und blickt auf 2016 - Volksstimme v. 28.12.2015

Krippenspiel mal anders. Kinder aus Apenburg erzählen die Weihnachtsgeschichte aus anderer Sicht - Altmarkzeitung v. 24.12.2015

Wolfgang Bock übernimmt Leader-Management in der Mittleren Altmark - 6. Gesundheitszentrum Apenburg-Winterfeld - Volksstimme v. 22.12.2015

Wann kommen endlich die Steine und der Poller im Stegel weg ? - wollte Joachim Rieseberg wissen - Volksstimme v. 21.12.2015

 

Rat will externe Hilfe einschalten - Vor Entscheidung über Waldbad-Beheizung - Volksstimme v. 19.12.2015 und Altmarkzeitung v. 17.12.2015

Tine de Schutter folgt Bernd Benecke - Apenburg-Winterfeld: Ratsherr verläßt Gremium mit Groll - Altmarkzeitung v. 17.12.2015

Apenburger Bernd Benecke teilt gegen seine Ex-Ratskollegen aus / Tine de Schutter rückt nach - Volksstimme v. 17.12.2015

Schnelligkeit und gutes Auge sind gefragt - Neuer Tontaubenschießstand der Apenburger Schützengilde eingeweiht - Volksstimme v. 16.12.2015

Benecke verlässt Gemeinderat - 15.12.2015: Gasttätte Wieseneck/Winterfeld - letzte Ratssitzung in diesem Jahr - Volksstimme v. 11.10.2015

Apenburger Weihnachtsmarkt zwischen Pyamide und Adventshaus zog zahlreiche Besucher in seinen Bann - Volksstimme v. 8.12.2015

Knusperhaus verlost - Apenburger Weihnachtsmarkt mit viel Zuspruch - Altmarkzeitung v. 8.12.2015

Apenburger Adventshaus erlebte am ersten Tag einen großen Andrang - Peter Warlich erzählte .. die Weihnachtsgeschichte - Volksstimme v. 3.12.2015

Apenburg strahlt im Lichterglanz - Adventshaus mit großem Andrang eröffnet /Weihnahchtsmarkt am Sonnabend - Altmarkzeitung v. 3.12.2015

Bekanntmachung zum Ausbau der L 11 im Zuge der Ortsdurchfahrt Apenburg II. TA (Vorderstraße) - Findling v. 12/2015

Gesundheitszentrum: Die Arbeit fängt erst an - Apenburg-Winterfeld weit vorne auf der Liste für EU-Füörderung - Altmarkzeitung v. 2.12.2015

Weihnachtssingen in der Apenburger Kirche erfreute die Zuhörer - Drei Chöre läuten Adventszeit ein - Volksstimme v. 2.12.2015

Trompeter-Engel krönt die Pyramide - Konstruktion schmückt Apenburger Dorfplatz - Volksstimme v. 30.11.2015

Jetzt haben wir hier ein Brandenburger Tor - Hin und Herr um die Sperrung des Stegels erhitzen die Gemüter ... - Volksstimme v. 30.11.2015

23 Abende voller Überraschungen Apenburger Adventshaus öffnet ab 1. Dezember wieder seine Türen - Volksstimme v. 28.11.2015

Apenburger Schützengilde begrüßte an sieben Wettkampftagen 124 Teilnehmer / Organisatoren zufrieden - Volksstimme v. 24.11.2015

Waldbadfreunde wählen neuen Vorstand - Dirk Rydzynski löst Jürgen Ulrich ab - Volksstimme v. 23.11.2015

Streit um zwei Feldsteine - Stegel-Sperrung sorgt für erregte Gemüter in Apenburg/Nun fallen Kosten an - Altmarkzeitung v. 18.11.2015

In der Backstube der Apenburger Landbäckerei - Weihnachtszeit ist Stollenzeit - Ein Stück Vorfreude - Altmarkwoche v. 18.11.2015

Angler räumen Teich auf - Rund 15 der insgesamt 45 Mitglieder trafen sich - Volksstimme v. 17.11.2015

Lokalmatador Wille schiebt sich auf Platz 2 .......... am vierten von sieben Wettkampftagen ....... Volksstimme v. 11.112015

Bisher 67 Teilnehmer beim Apenburger Schweinenachtschießen - Regularien unter www.sgi1825apenburg.de - Volksstimme v. 10.11.2015

Meldung : Rat stimmt Jahresabschluß zu - Volksstimme v. 7.11.2015

Apenburger wurden über Zuzug von vier Asylbewerber-Familien in den Ort informiert / Ankunftstermin noch unklar - Volksstimme v. 6.11.2015

Grundstückskauf: Rat stellt Mittel ( knapp 10.000 € für 1.900 Quadratmeter) bereit - Volksstimme v. 5.11.2015

Bauernmarkt: Früchtebrot und die Delikatess-Stolle bei der Apenburger Landbäckerei - Spezialitäten im Winter - Altmarkwoche v. 4.11.2015

12. Schweinenachtschießen in Apenburg startet Montag - Sieben Tage Kampf um die Fleischpreise - Volksstimme v. 30.10.2015
---------------------------- Was ist ein Teiler ? ------------------------------------------

Öffentliche Ratssitzung a. 3. November um 1930 Uhr im Bürgerhaus Apenburg - Grundstückskauf und Traktor sind Ratsthemen - VK v. 28.10.2015

Rat hebt Sperrvermerk auf - 35000 Euro umgeschichtet - Volksstimme v. 28.10.2015

Bäume in der Cheinitzer Straße in Apneburg auf ihre Erhaltungswürdigkeit untersucht - Gutachter nimmt Linden unter die Lupe - VK v. 27.10.2015

Asylbewerber-Zuzug: Veranstaltung am 4. November geplant - Apenburger werde ninformiert - Volksstimme v. 23.10.2015

Familientag der Apenburger Petrijünger - Abangeln trotz Verbotsschild - Altmarkzeitung v. 21.10.2015

Ab- und Familienangeln der Apenburger Petrijünger am zweiten Teich war gut besucht - Volksstimme v. 20.10.2015

Imkerverein Eintracht 1886 Beetzendorf unter Vorsitz des Apenburger Günter Schröder - Volksstime v. 20.10.2015

Mitspracherecht haben wir keins - Schließung der Apenburger Sparkassen-Filiale stößt weiter auf Kritik - Volksstimme v. 14.10.2015

Parkverbot am Mühlenweg vor der Apenburger Kita wird geprüft - Einseitig abgefahren - Alrmarkzeitung v. 13.10.2015

Apenburger Waldbad-Förderverein organisierte ersten herbstlichen Arbeitseinsatz / Wasser aus Becken abgepumt - Volksstimme v, 12.10.2015

Gesundheitszentrum - Leader-Projekt bleibt vorerst in Warteschleife - Sitzung der LAG Mittlere Altmark am 23. Nevember - Volksstimme v. 9.10.2015

Apenburg-Winterfelder Rat vertagt Beschluss über Waldbad-Beheizung /Zahlenbasis zu dürftig - Volksstimme v. 9.10.2015

Blasmusik und Lampions - Fackelumzug zum Herbatfeuer in Apenburg - Altmarkzeitung v. 8.10.2015

Mehr Geld für Gemeindestraßen ---- Abstände sind zu lang - (aus der Ratssitzung) - Volksstime v. 8.10.2015

Bürgermeister wird am 13.März ( 2016) gewählt - Volksstimme v. 8.10.2015

Aus für Glupes Erben und Jäger - Apenburg-Winterfelder Rat stimmt für Abriss ohne Förderung - Volksstimme v. 8.10.2015

Zweite Beratung der Kita-Zukunftwerkstatt - Fragebogen für Eltern entwickelt - Findling v. 7.10.2015

Mädchen und Jungen der Apenburger Kinderkirche produzieren aus mitgebrachten Äpfeln ihr eigenes Getränk - Volksstimme v. 1.10.2015

Anhaltende Probleme mit dem Digitalfunk sorgen für Ärger bei Apenburg-Winterfelder Wehren - Volksstime v. 30.9.2015

Rat entscheidet über Abriss und Waldbad - am 6.10. in Winterfeld - Wieseneck - Volksstimme v. 28.9.2015

Gemeindewehren probten Zusammenspiel bei Übung am Apenburger Kinderheim / Problem bei der Aöamierung - Volksstimme v. 28.9.2015

Protest gegen Schließungsplan: "Am Bürger vorbei" - Volksstimme v. 26.9.2015 - Unverständnis und Wut bei Interessenvertreter Mark Wöllmann

Bald Bargeld aus dem Supermarkt (* - nur während der Öffnungszeiten der Märkte !) - Apenburger Sparkasse schließt am 30.7.2016 - VK v. 25.9.2015

Das Klassenfoto zur diesjährigen Einschulungsklasse kann bei der Volksstimme bestellt werden - Volksstimme v. 25.9.2015

Mittelalter wurde in Apenburg wieder lebendig - Burgfest zog erneut zahlreiche Besucher aus der gesamten Region an -Sonntagsnachrichten v. 13.9.2015

Apenburger Waldbad-Förderverein konnte Mitgliederzahl verdoppeln - Langfristiger Erhalt des Bades bleibt Ziel - Volksstimme v. 9.9.2015

Alter Adel trifft auf Uralt-Adel - Am Rande des Apenburger Burgfestes: Ortsbegründer und Namensgeber begegnen Familie von
der Schulenburg - Altmarkzeitung v. 9.9.2015

Burgfest: In Apenburg kämpfen die Ritter. Das Mittelalterspektakel lockte mit Schauspiel und Handwerk an die Burg. Volksstimme v. 7.9.2015

Buntes Mittelalter zum Anfassen - Hunderte Ritterfans erlebten farbenprächtiges 18. Apenburger Burgfest-Wochenende mit viel
Liebe zum Detail - Altmarkzeitung v. 7.9.2015

Apenburger feiern Burgfest - Heute und Morgen erwartet Besucher ein vielfältiges Programm /Abschlußfeuerwerk - Volksstimme v. 5.9.2015

Welfen gegen Wittelsbacher - Die Schlacht bei Gardelegen als Spektakel bim Apenburger Burgfest - Findling v. 3.9.2015

Bogenturnier: Kleine Knirpse spielen Ritter - Die Vorbereitungen zum 18. Burgfest laufen auf vollen Turen - Altmarkzeitung v. 3.9.2015

Mittelalter für Groß und Klein - Das Programm zum Burgfest - Generalanzeiger v. 2.9.2015

Von Obst und Saft - Mobile Mosterei "Apfelkönig" aus Apenburg - Altmarkwoche v. 2.9.2015

ABC-Schützen freuen sich auf die Schule - In Beetzendorf, Apenburg und Jübar wurden am Sonnabend die neuen Erstklässler
begrüßt - Volksstimme v. 31.8.2015.

Die Reise ins Mittelalter - Burgfest steht im Zeichen der Gardeleger Ritterschlacht - Generalanzeiger v. 30.8.2015

Mittelalter wird beim Burgfest in Apenburg wieder für zwei Tage lebendig - Die Schlacht bei Gardelegen wird diesmal in
Szene gesetzt - Sonntagsnachrichten v. 30.8.2015 --- Teil 1 --- und --- Teil 2 ---

Welfen gegen Wittelsbacher - Apenburger Burgfest am 5.-6. September /Schlacht wird nachgestellt - Altmarkzeitung v. 2.9.2015

Die Schuleinzugsbereiche für die Grundschule Apenburg - Volksstimme v. 28.8.2015

Apenburger Hortkinder besuchen Alte Burg - Eberhard Dierks führte die Grundschüler durch die Anlage - Volksstimme v. 25.8.2015

Das Mittelalter in seiner ganzen Farbenpracht - Vorbereitungen für das Apenburger Burgfest laufen ............Volksstimme v. 21.8.2015

Heute Infoabend in der alten Apenburger Burg ..........................................................................................Volksstimme v. 21.8.2015

Sommerhitze bringt Waldhonig - Imker der Region Beetzendorf sind zufrieden mit der Bienensaison - Altmarkzeitung v. 21.8.2015

Apenburger Hortkinder erobern Burg - Führung durch das Leben im Mittelalter - Altmarkzeitung v. 21.8.2015

Bester Langbogenschütze wird gesucht - Turnier erlebt beim Apenburger Burgfest eine Neuauflage - Volksstimme v. 20.8.2015

Entenmeute trödelt dem Ziel entgegen - Gegenwind machte Plastikflitzern bei der 12. Apenburger Regatta zu schaffen - Volksstimme v. 19.8.2015

"Wir sind restlos ausverkauft, mehr Enten haben wir nicht", musste Mitorganisator Helmut Hardenberg vom TuS Apenburg .... Volksstimme v. 17.8.2015

Morgen erfolgt der Startschuss für die 12. Entenregatta auf der Purnitz bei Apenburg/ Vor Ort letzte Chance zum Kauf - Volksstimme v. 15.8.2015

Apenburger Waldbadförderer wollen längerfristig planen / Nicht mehr von Jahr zu Jahr - Altmarkzeitung v. 14.7.2015

Supersommer bringt Waldbad guten Zulauf - Über 6500 Gäste /Einnahmen werden Vorjahresniveau erreichen - Volksstimme v. 14.8.2015

Bau des geplanten Spielplatzes in Apenburg verzögert sich /Dorfplatz bleibt, wie er ist - Volksstimme v. 12.8.2015

Bei der 18. Auflage des Apenburger Burgfestes wird die historische Schlacht bei Gardelegen 1343 dargestellt - "Größtes Heerlager in der Altmark" -
Altamrkzeitung v. 3.8.2015

Apenburg: VG-Bürgermeisterin Lüdemann berichtet zur Doppik-Einführung - Bilanz kommt 2016 - Altmarkzeitung v. 16.8.2015

Biogasanlage soll Waldbad beheizen - Rittlebener Betreiber unterbreiten Gemeinde Angebot - Volksstimme v. 30.7.2015 und Altmarkzeitung

Apenburg sucht die schnellste Ente - 12. Rennen auf der Purnitz am Sonntag, d 16. August - Altmarkzeitung v. 29.7.2015

Noch keinen Notartermin für Hausverkauf - .... Abriss der beiden Eckgrundstücke Lindenwall/Vorderstraße (Jäger) - Volksstimme v. 31.7.2015

Spielplatz in Warteschleife - Apenburg-Winterfelder Gemeinderat will weiter über Dorfplatz diskutieren - Altmarkzeitung v. 18.7.2015

Beim Sommerfest der Apenburger Kita und des Hortes drehte sich alles rund um das Thema Wasser - Volksstimme v. 18.7.2015

Urlaub in der Altmark ?: Das geht super - Nancy Triemer sntspannt zwei Wochen mit Ihrer Familie in Apenburg- Altmarkzeitung v. 17.7.72015

Eine Woche am Teich - Jugendangler des Angelvereins Klötze und Umgebung mit 12 Teilnehmern veranstaltet - Volksstimme v. 14.7.2015

Waldbad-Check in Apenburg - Image-Film (Radio-SAW) wirbt für die Einrichtung im Internet - Altmarkzeitung v. 11.7.2015

Ritterschlacht von 1343 wird nachgespielt - Burgfesthelfer feierten Dankeschön-Abend in Apenburg / 18. Mittelalterspektakel
stratet am 5./6. Septembe - Volksstimme v. 9.7.2015

Dank an alle Helfer - Schlacht bei Gardelegen wird Thema zum nächsten Burgfest - Altmarkzeitung v. 6.7.2015

Klaviermusik mit Vogelgezwitscher - Altmark-Festspiele: Konzert auf der Alten Burg in Apenburg - Sonntagsnachrichten v. 5.7.2015

Joplin, Koks und Gänsehaut - 2. Blues-Rock-Konzert startet am Sonntag an der Apenburger Alten Burg - Volksstimme v. 1.7.2015

Blues an der alten Burg - Musik und Mixgetränke wie in den 60er und 70er Jahren - Generalanzeiger v. 1.7.2015

Drachenboot und MDR-Fernsehen beim großen Jubiläum im Waldbad Apenburg dabei - Sonntagsnachrichten v. 28.6.2015

Sommersonnenwende-Konzert lockte am Sonntagabend in die Alte Burg zu Apenburg - Volksstimme v. 23.6.2015

Schalmeien führen Umzug an - Apenburburger Schützenverein feierte ihr Fest mit Vereinen - Volksstimme v. 23.6.2015

Tauziehen im Drachenboot - Feier zum 60-jährigen Bestehen des Apenburger Waldbades / Verschiedene Mitmach-Stationen - Volksstimme v. 22.6.2015

Apenburger küren ihre Majästäten - Volksstimme v. 22.6.2015

60 Jahre Apenburger Waldbad werden am 20. Juni mit einem spektakulären Festprogramm gefeiert - Volksstime v. 21.5.2015

Feier-Tag im Waldbad - Apenburger begehen morgen großes Fest - Volksstimme v. 19.6.2015

Drachenboot-Wettkampf, Beachparty und viel Spaß für Groß und Klein/ Grosses FEst am 20. Juni 2015 - Sonntagsnachrichten v. 14.6.2015

Neue Saison im Waldbad kann kommen - Helfer legen beim dritten Arbeitseinsatz letzte Hand an - Volksstimme v. 11.5.2015

Bäckerei-Innungsbetriebe der Altmark stellen sich in Gardelegen der Brotprüfung - Karin Beier (aus Apenburg) : Es gibt Urkunden für
besonders gelungene Kreationen - Volksstimme v. 4.5.2015 Die Testergebnisse unter Eingabe von Apenburg unter www.brot-test.de

Apenburg-Winterfelder Etat: 202700 Euro Lücke auf Verwaltungsseite - zwei Altkredite laufen aus - Volksstimme v. 29.4.2015

Der altmärkische Umweltaktivist Karl-Heinz Friedrichs (65) hat nach den Plänen zum Thema Fracking ein neues Protestfeld
anviesiert - Altmarkzeitung v. 28.4.2015

VW-Mitarbeiter spenden für Apenburger Kinderheim - Ausflug in Freizeitpark geht für die insgesamt 17 Heimkinder in Erfüllung - VK v.28.4.2015

Flohmarkt findet großen Anklang - Kleiderbörse des Apenburger Fördervereins (der Kita und Hort) - Volksstimme v. 27.4.2015

Familientag der Apenburger Kirchengemeinde war gut besucht / Feuerwehr verpflegte Gäste - Volksstimme v. 25.4.2015

Kuhstallruine soll Solarpark werden - Apenburger Rat stimmt für Planaufstellung - Volksstimme v. 24.4.2015

"Glupes Erben" sollen weichen - Gemeinde übernimmt Haus und Grund in Apenburg - Altmarkzeitung v. 23.4.2015

Öffentliche Ratssitzung 21.4.2015 - 19,30 Uhr - Winterfeld - Gaststätte Wieseneck/ Rat entscheidet über Haushalt und Waldbad - Volksstimme v. 17.4.2015

Unterhaltsamer Leseabend der Apenburger Bibliothek im Bürgerhaus war gut besucht - Volksstimme v. 17.4.2015

Waldbad Apenburg wieder Thema im Gemeinderat / Förderverein schafft Grundlagen für Saison - Altmarkzeitung v. 15.4.2014

Fünf Jugendliche feierlich konfirmiert - Paul Jürges (3. v.l.) und Leon Büst (4.v.l.) aus Apenburg - Volksstimme v. 14.4.2015

Traditionelles Pokalschießen in Apenburg - Kimerly Schulze beweist auf dem Apenburger Schießplatz ..... Altmarkzeitung v. 8.4.2015

Silber für Apenburger Honig - Imker Günter Schröder erhielt Anerkennung auf überregionaler Ebene - Altmarkzeitung v. 7.4.2015

Mit klingendem Spiel marschierten die Apenburger durch ihren Ort zum Osterfeuer - Altmarkzeitung v. 7.4.2015

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am 2. April 2015 verstarb die bisher älteste Einwohnerin von Apenburg - Frau Elsa Büst - mit 105 Jahren und 8 Monaten - VK-v. 10.4.2015
Den 106. Geburtstag will ich noch schaffen - Elsa Büst aus Apenburg feiert mit Familie - Volksstimme v. 20.8.2014......................

--------------------------- 104 Jahre alt - Elsa Büst ------------- Altmarkwoche v. 28.8.2013

Apenburgerin Elsa Büst feierte im Kreis der Familie ihren 104. Geburtstag und ist die älteste Einwohnerin der
Verbandsgemeinde - Volksstimme v. 20.8.2013 -------- Ihren Mann aus dem Krieg geholt - Altmarkzeitung v. 17.4.2013
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schlacht bei Gardelegen als historischer Höhepunkt - Erfolgsgeschichte geht weiter: Apenburger Burgfest lockt mit Darstellung
der Schlacht von 1343 - Altmarkzeitugng v. März 2015

Bohlekegeln: TuS Apenburg Staffelsieger - Abschlussturnier in Arendsee - Volksstimme v. 28.3.2015

Apenburger DRK-Kinderheim freut sich über 500-Euro-Spende - Stadionbesuch führt die Wunschliste an - Volksstimme v. 25.3.2015

Kleine Obstexperten entdecken die ganze Vielfalt des Apfels. / Apenburger Kindertagesstätte wird regelmäßig mit Früchten aus privaten Garten
versorgt / Idee für Nachahmer in anderen Orten - Volksstimme v. 6.3.2015.

Sebastian Büst führt der neuen Anglervorstand an - Apenburger Ortsgruppe wählten Führungsgremium - Volksstimme v. 2.3.2015

Chancen für Gesundheitszentrum - (Leader) LAG-Vorstand gibt erste Richtung für EU-Förderung vor - alle Projekte im Überblick - Altmarkzeitung v. 25.2.2015

Jürgen Ulrich ist Klötzer des Jahres - Apenburger erhielt beim Leservotum 46,8 Prozent der Stimmen/Feierliche Ehrung - Volksstimme v. 25.2.2015

Ein Ärztehaus ist das Ziel - Junges Gesundheitszentrum für Apenburg-Winterfeld ist Projekt-Idee bei Leader - Altmarkzeitung v. 19.2.2015

Apenburger feiern rauschende Faschingsfete mit viel Humor - Volksstimme v. 18.2.2015

Bäckermeisterin Karin Beier findet keine geeigneten Lehrlinge-Beetzendorfer Sekundarschule unterstützt Apenburger Handwerk - Altmarkzeitung v. 18.2.2015

Geldsegen fürs Waldbad - 182 Euro haben die Apenburger .... Kalenderspende der Sparkasse - Volksstimme v. 7.2.2015

Cheinitzer - oder doch die Vorderstraße ? Landesstraßenbehörde verärgert den Gemeinderat - Altmarkzeitung v. 6.2.2015

Umbaukonzept für den Apenburger Dorfplatz kontrovers im Gemeinderat diskutiert - Viel zu pompös, .......- Volksstimme v. 6.2.2015

Beleuchtung: Umrüstung auf LED ...... das Thema soll weiter beraten werden - Altmarkzeitung v. 5.2.2015

Turn- und Sportverein organisierte acht Kilometer lange Tour mit Revierförster Sebastian Lippold - Volksstimme v. 4.2.2015

Rieseberg: Bürger erwarten Antworten, Por Apenburg will Ortschef zur Rede stellen - Volksstimme v. 2.2.2015 / VK-Artikel v. 27.12.2014

Apenburger Grundschüler feierten Faschingsfest mit Kostümschau und Spielstationen /Klassen führten Prorgramm in der Sporthalle vor - VK v. 2.2.2015

Wählen Sie den Klötzer des Jahres /Vorstellung der Kandidaten/Heute:Jürgen Ulrich aus Apenburg/Einsendeschluß 1.2.2015 - Volksstimme v. 31.1.2015

Drei Sterne tragen die Hoftorschilder von Karsten Jürges (Klein Apenburg) und Tine De Schutter ( Didion-De Schutter GbR Rittleben) - VK v. 24.1.2015

Zahl der Eheschließungen in der Verbandsgemeinde sank 2014 auf 52 / Zahl der Kirchenaustritte erreicht mit 63 Rekordwert - Volksstimme v. 23.1.2015

Apenburger Schützengilde organisierte 12. Preisskat- und würfelturnier / Gebhard Jentz gewinnt Spanferkel - Volksstimme v. 23.1.2015

Anja Wernecke eröffnete neuen Imbiss - Winter-Standbein in alter Waschküche - Volksstimme v. 22.1.2015

Apenburger Neujahrspokal auf etwas andere Art / Knapper Sie für Volker Körber - Würfel- und Schießglück gefragt - Altmarkzeitung v. 9.1.2015

Leader weckt Hoffnungen - Rieseberg sieht Chance für Waldbad / Ortschef mahnt zu Geduld - Volksstimme v. 7.1.2015

Fischteiche:Grundstück nicht komplett in kommunaler Hand - Apenburger Anglerchef regt im Gemeinderat Flächentausch an. - Volksstimme v. 3.1.2015

Altmärkischer Landadel unterstützt Fererwehr - von der Schulenburg wird Mitglied in Apenburg - Altmarkzeitung v. 3.1.2015

--------------------------- 161 Artikel 2014------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Apenburger Gilde vergab Weihnachtspokale - Beteiligung ließ zu wünschen übrig- Nach dem Schießen sprechen die Würfel -Volksstimme v. 31.12.2014

Jäger wollen zugewachsenen Weg frei machen - Der Märschweg, der von Apenburg über den Neuendorfer Plattenweg...... Volksstimme v. 29.12.2014

Volksstimme sprach mit Apenburg-Winterfelds Bürgermeister Harald Josten über das zu Ende gehende Jahr 2014 - Volksstimme v. 27.12.2014

Bei Knecht Ruprecht gibt´s nur Öko-Ware - Landrat Michael Ziche als Stammgast in der Apenburger Weihnachtsscheune - Altmarkzeitung v. 22.12.2014

Ecke Vorderstraße/Lindenwall in Apenburg/Kurvenentschärfung wird wohl erst 2016 was - Volksstimme v. 20.12.2014

Der Apenburger Ratsherr Mark Wöllmann präsentiert Pläne für Dorfplatz - Die Ortsmitte aufpolieren - Altmarkzeitung v. 19.1.2014

Sanierung der Cheinitzer Straße in Apenburg - Hoffnung für die Linden auf einer Seite - Volksstimme v. 17.12.2014

Das sind die ersten Lebensdaten von Maximilian Köhler: 3190 Gramm schwer und 50 cm groß - Volksstimme v. 15.12.2014

Apenburger Weihnachtsmarkt zog viele Besucher an /Knusperhaus wurde zugunsten von Kindertagesstätte und Grundschule verlost - Volksstimme v. 10.12.2014

Apenburger Gemeindearbeiter beklagt Baumschnitt-Entsorgung auf Humus-Lagerplatz - Volksstimme v. 9.12.2014

Zaun durchbrochen und Hänger geklaut - Täter dringen in Apenburger Lagerplatz ein - Volksstimme v. 8.12.2014

Ratssitzung am 16. Dez.im Winterfelder Wieseneck: Rat erhält Infos zum Ausbau zweier Straßen - Volksstimme v. 8.12.2014

Liedertafel, Klötzer Frauenchor und einige Schüler erfreuten Besucher in der Apenburger Kirche mit ihrem Programm - Volksstime v. 2.12.2014

Apenburger Adventshaus hält ab dem 1. Dezember wieder täglich eine Geschichte bereit - Vorleser stehen in den Startlöchern - Volksstimme v. 27.11.2014

Marion Kaufels ist Inhaberin des "Apenburger Hofs". Im Dezember Entenessen - Gutbürgerliche Küche - Altmarkwoche v. 26.11.2014

Apenburger bauen eigene Pyramide - Dreistöckige Weihnachtsüberraschung soll am Sonntag auf dem Dorfplatz installiert werden - Volksstimme v. 26.11.2014

Apenburger Schüler bastelten weihnachtliche Dekorationen und schmückten ihre Schule - Volksstimme v. 24.11.2014

Rekordteilnahme beim Apenburger Schweinenachtschießen / 138 Schützen traten an / kaum Teilnehmer von Apenburger Vereinen - Volksstimme v. 24.11.2014

Kinder basteln aus Ton ein Weihnachtsgeschenk - Töpferprojekt in Apenburg - Volksstimme v. 21.11.2014

Apenburger gedachten am Volkstrauertag den Opfern von Kriegen und Gewaltherrschaft - Im Zeichen der Hoffnung auf Frieden - Volksstimme v. 20.11.2014

Kinder und Erwachswene sorgen in Apenburg für ein Lichtermeer - Volksstimme v. 17.11.2014

Apenburger Angler blicken optimistisch in die Zukunft - Bei einem Arbeitseinsatz wurde am Sonnabend klar Schiff gemacht - Volksstimme v. 17.11.2014

25 Jahre Mauerfall - Klötzer Einwohner gingen am 19.11.1989 für ein neues Alltagsleben auf die Straße - Einer der Zeitzeugen, die diese
Demonstration mehr heimlich fotografierte, war der ehemalige Lehrer Günter Schröder aus Apenburg - Volksstimme v. 15-11-2014

Gelände ohne Ende - 25 Jahre nach der Wende im Niemandsland - Besuch in Apenburg - einem Dorf in Sachsen-Anhalt -
Haller Tagblatt /Schwäbisch-Hall v. 8.11.2014 (Süd-Presse für den Raum Niederbayern Baden-Württemberg - Ulm - Stuttgart)

Die Apenburgerin Verena Schulze führt die Wertung nach dem ersten Tag des Schweinenachtschießens an - Volksstimme v. 7.11.2014

Radio-SAW-Herbstspiele heute in Apenburg- Punkte sammeln für´s Dorf - Volkssrtimme v. 5.11.2014 --//-- Volksstimme v. 7.11.2014

Rat will sich weiterhin um eine neue Arztstelle in Apenburg bemühen - Bedarf soll abgefragt werden - Volksstimme v. 5.11.2014

Apenburger Hortkinder unternahmen Entdeckungsreise in das Feuerwehrhaus des Ortes - Schläuche reichen für 2 Kilometer-Volksstimme v. 5.11.2014

Apenburger wollen grüne Wiese - Verzicht auf Anonymität ermöglicht Einigung - Volksstimme v. 4.11.2014

Die Lindenbäume der Cheinitzrt Straße sollen der Straßen-Gehwegsanierung weichen - Rat für Generalangriff statt Stückwerk - Volksstimme v. 1.11.2014

Apenburger Waldbad öffnet auch 2015 - Defizit konnte in diesem Jahr auf 11000,- € gedrückt werden - Volksstimme v. 30.10.2014

Apenburger Schweinenachtschießen erlebt elfte Auflage / Preise für alle Teilnehmer, ein Schwein für den Besten - Volksstimme v. 29.10.2014

Apenburger Rat diskutierte fehlende Arztstelle - Reicht nicht, eine Praxis zu bauen - Volksstimme v. 28.10.2014

Ehemalige des Abschlussjahrganges 1979 der Polytechnischen Oberschule Apenburg trafen sich nach 35 Jahren wieder - Volksstimme v. 28.10.2014

Familen- und Abangeln der Apenburger Petrijünger gut besucht - Silvesterkarpfen am Haken - Volksstimme v. 23.10.2014

Der Haldenslebener Andreas Feukert leitet seit 1.10. die Apenburger Grundschule / Erste Eindrücke sind positiv - Volksstimme v. 18.10.2014

Gemeinde und Förderverein sind mit vorläufiger Bilanz des Apenburger Waldbades zufrieden - Einnahmeplus trotz mauen Sommers - Volksstimme v. 11.10.2014

Saisonausklang an mittelalterlicher Apenburger Anlage gefeiert /Altmärkisches Lehensaufgebot zeigte sein Können - Freiwillige mit Herz für die
Burg gesucht - Volksstimme v. 8.10.2014

Apenburger Sportverein organisierte Tour durch die Umgebung - Superwetter lockte fast 40 Mitfahrer auf den Sattel - Volksstimme v. 30.9.2014

55 Frauen und Männer feierten in der Aüemnburger Kirche mit Pfarrer Andreas Henke ihre goldened iamantene und eiserne Konfirmation - Vk v. 26.9.2014

Altmarkkreis weist Ratskritik nach Purnitz-Fischesterben zurück/Ordnungsrechtliches Verfahren läuft naoch - Volksstimme v. 25.9.2014

20 Jahre ist der Apenburger Dieter Mitschka bereits Mitglied der freiwilligen Feurewehr seines Ortes-Mitglieder für Treue geehrt-Volksstimme v. 24.9.2014

Verbandsgemeinderat lehnt höhere Entschädigung ab / Mehrkosten von 70 000 Euro vermieden - Volksstimme v. 24.9.2014

Einstellung der Ermittlung zum Purnitz-Fischsterben sorgt für Kritik im Gemeinderat - Kein Schuldnachweis trotz Belege - Volksstimme v. 19.9.2014

Apenburg-Winterfelder Gemeinderäte wollen sonst an alter Aufwandsentschädigung festhalten - Volksstimme v. 18.9.2014

Cheinitzer Straße: Rat will Gesamtpaket - Apenburger sind nach wie vor im Unklaren, wann das Land die Straße ausbaut - Volksstimme v. 18.9.2014

Vom Obst zum Saft - Mobile Mosterei "Apfelkönig" aus Apenburg - Pressen dauert nur 20 Minuten - Altmarkwoche v. 16.9.2014

Erstes Spritzenhaus war auch Gefängnis - Apenburger feierten 135- jähriges Bestehen - Dirk Herms befördert - Volksstimme v. 16.9.2014

Apenburger Feuerwehrleute beim Jubiläums-Kommers befördert - Volksstimme v. 15.9.2014

Neue Jacken für 17 aktive Mitglieder der Seniorensportgruppe des Turn- und Sportvereins (TuS) Apenburg - Volksstimme v. 13.9.2014

Apenburger feiern am Wochenende zwei Geburtstage - Feuerwehr wird 135, der Spielmannszug 65 Jahre alt - Volksstimme v. 11.9.2014

Almut Joswig und Andreas Wolf aus Apenburg mit Ihrer mobilen Mosterei - Apfelkönig - 350 Liter Saft für die Schulpausen - Volksstimme v. 10.9.2014

Die diesjährigen ABC-Schützen der Grundschule Apenburg - Altmarkzeitung v. 9.9.2014

17.Burgfest in Apenburg/400 Kinder am Sonntag dabei/Feuershow und Heerlager sorgen für mittelalterliches Flair - Altmarkzeitung v. 8.9.2014

17. Burgfest Eintauchen in eine andere Zeit - Markgrafen, Ritter, Prinzessinnen und Gaukler gaben sich am Wochenende ....... Volksstimme v. 8.9.2014

Almut Joswig betreibt mobile Mosterei / Die gebürtige Altmärkerin ist eigentlich Aufnahmeleiterin - Altmarkzeitung v. 3.9.2014

Mittelalter wird in Apenburg wieder für zwei Tage lebendig - Kinderritterfest am Sonntag gehört zu den Höhenpunkten - Sonntagsnachrichten v. 31.8.2014

Nicole und Robin Blume pflegen das alte Gemäuer - Hobby-Kletterer an der Apenburger Burtg im Einsatz - Altmarkzeitung v. 29.8.2014

Oebisfelder Handballer besuchten Kinder und Jugendheim in Apenburg - Wir haben Freunde gewonnen - Volksstimme v. 27.8.2014

Apenburg - Pfarrer Andreas Henke läd zum Gemeindeausflug ein - Volksstimme v. 27.8.2014

Aus Sommer - wird Herbstfest - Apenburger feiern im Waldbad / 50000 Euro Gemeindezuschuss reichen aus - Altmarkzeitung v. 26.8.2014

Im Apenburger Waldbad fand am Sonnabend ein Sommerfest statt /Förderverein zählte bisher 6500 Besucher - Volksstimme v. 25.8.2014

Kinder stehen im Mittelpunkt des Apenburger Burgfestes - Im Gespräch mit Andreas Schwieger - Sonntagsnachrichten v. 24.8.2014

Wer kennt diese süßen Hexen ? - Sonntagsnachrichten v. 24.8.2014

Reise in das Mittelalter - Apenburg läd am 6. und 7. September zum Burgfest - Generalanzeiger v. 24.8.2014

Mittelalterliches Flair mit viel Musik, Theater und Feuershow - Apenburger Burgfest lockt mit tollen Angeboten und Künstlern - Volksstimme v. 22.8.2014

Den 106. Geburtstag will ich noch schaffen - Elsa Büst aus Apenburg feiert mit Familie - Volksstimme v. 20.8.2014

Anno 1264 ging es rund - Vorbereitungen für das 17. Apenburger Burgfest laufen /Kinder im Mittelpunkt - Altmarkzeitung v. 15.8.2014

Gelungene Premiere im Apenburger Waldbad - Nach Schätzen getaucht - Volksstimme v. 14.8.2014

Apenburger suchen Rettungsschwimmer für 2015 - Förderverein zieht positives Fazit - Altmarkzeitung v. 14.8.2014

135 Jahre Feuerwehr und 65 Jahre Spielmannszug werden im September gefeiert - Doppelgeburtstag in Apenburg - Altmarkzeitung v. 13.8.2014

Josefines Ente schwimmt am schnellsten - Apenburgerin gewinnt Kenderentenrennen auf der Purnitz / 33 Plastikflitzer - Volksstimme v. 13.8.2014

950 Plastiktiere schwammen beim Entenrennen auf der Purnitz um die Wette - Apenburger brechen eigenen Rekord - Volksstimme v. 12.8.2014

Mädchen und Jungen der KITA in Apenburg bekommen jeden Herbst gesunde Äpfel - Altmarkzeitung v. 12.8.2014

Unermütlich füttert Peter Kintzel die Homepage (www.apenburger.de) , die verlinkt ist mit den Seiten der wichtigsten Apenburger Vereine - AZ-v. 12.8.2014

Neuer Rekord: 950 Enten - Ententreiber Volker Körber überreicht den Sonderpfeis für den 11. Platz an Helmut Hardenberg - Altmarkzeitung v. 11.8.2014

Neue Bieberbausteine sind in der Apenburger Kindertagesstätte der große Renner - Kreativer Baustelle steht keinen Tag still - Voksstimme v. 9.8.2014

Bertelsmann-Stiftung mahnt schlechte Kita-Betreuung an/ Beispiel Apenburg zeigt derzeitige Stärken und Schwächen - Altmarkzeitung v. 9.8.2014

Anja Werneckes Sunshine-Camp läuft / " Brauchen klare Öffnungszeiten füs Bad" - Altmarkzeitung v. 8.8.2014

Apenburg stellt die Zeit für zwei Tage um 700 Jahre zurück - Beim 17. Burgfest lebt am 6./7. September das Mittelalter wieder auf - Volksstime v. 8.8.2014

Jüngste Imker der Altmark kommen aus Apenburg und Umgebung - Aus Liebe zum Honig - Altmarkzeitung v. 7.8.2014

Der Schützenverein Groß Apenburg - Sektion Bogensport - stellt mit Cynthia Freywald aus Dähre -bei den Olympische Jugendspiele in Bogenschießen vom 16. bis 28. August 2014 in in Nanjing /China eine Teilnehmerin- Volksstimme v. 6.8.2014 - Sie gewann Silber in der Mixed-Konkurrenz. (VK v. 25.8.2014)

Plastikflitzer schwimmen um die Wette - Entenrennen am 10. August auf der Purnitz in Apenburg erlebt elfte Auflage - Volksstimme v. 6.8.2014

Diskutieren Sie mit dem AZ-Redakteur David Schröder über das Fischesterben in der Purnitz - Die Angler und Anwohner aus Apenburg müssen
umfassend informiert werde. Altmarkkreis will erst Freitag über Ursache informieren - Altmarkzeitung v. 30. (Mittwoch) 7.2014

Apenburger Grundschulfest (12.7.2014) stand im Zeichen der 750-Jahr-Feier des Ortes - Mittelalterflair beim Umzug - Volksstimme v. 23.7.2014

Apenburger Grundschule feiert mit mittelalterlichem Fest - Ritter und Burgfräuleins - Altmarkzeitung v. 22.7.2014

Purnitz-Fischesterben hat jetzt die Apenburger Teiche erreicht - Kreis: Landwirtschaftsbetrieb als Verursacher ermittelt - Volksstimme v. 18.7.2014

Markgraf und Bischof erneuern Unterschrift - historisches Schauspiel an der Burg 750 Jahre Ersterwähnung Apenburgs - Volksstimme v. 16.7.2014

Erstwerwähnung erneut besiegelt - Spannende Zeitreise zu historischen Meilensteinen - Altmarkzeitung v. 15.7.2015

750 Jahre Ersterwähnung in Apenburg: Aus diesem historischen Anlass ließen gestern dutzende Kinder ihre bunten Luftballons in den
Altmark-Himmel aufsteigen - Altmarkzeitung v. 14.7.2014

Apenburg feiert heute sein 750-jähriges Bestehen - Bürger stellen urkundliche Ersterwähnung in Spielszenen nach - Sonntagsnachrichten v. 13.7.2014

Verunreinigung in der Purnitz: Noch keine Spur. Tote Fische wurden sicher gestellt - Volksstimme v. 12.7.2014

Die neu gewählten Ratsmitglieder des Fleckes Apenburg-Winterfeld mit Bürgermeister Harald Josten - Dienst aufgeteilt - Altmarkzeitung v. 11.7.2014

Beantragte Zuschüsse werden um die Hälfte gekürzt - Apenburg-Winterfelder Rat will Haushaltsansatz nicht erhöhen - Volksstimme v. 11.7.2014

Meldungen: Fische sterben in der Purnitz ---- Schulfest im Zeichen des Mittelalters am Sonnabend, d. 12.7.2014 - Volksstimme v. 11.7.2014

Sommerfest der Apenburger Kindertagesstätte - Rittersleut´ und Burgfräulein machen Spielplatz zu ihrem Revier - Volksstimme v. 10.7.2014

Apenburger Historie wird nachgespielt - Viele Angebote am Sonntag an der Alten Burg - Volksstimme v. 10.7.2014

Apenburg-Winterfelder Rat konstituiert sich - Mark Wöllmann und Detlef Jürges bleiben Vizeortschefs - Volksstimme v. 10.7.2014

Apenburg aus der Luft - Volsstimmerätsel -- Erkennen Sie Ihre Heimat -- mit noch altem Baumbestand um die Burg herum - Volksstime v. 2.7.2014

Apenburger stehen auf ihr Dorf - MDR-Reporterin hört sich für eine Sendereihe einen Tag im Flecken um - Altmarkzeitung v. 28.6.2014

Virtuoses Tastenspiel verzaubert Publikum in der Alten Burg - Der amerikanische Pianist David Syme trat in Apenburg auf - Volkstimme v. 28.6.2014

Apenburger Schützen ändern die Regeln:Königswürde künftig ohne Verpflichtung /Steffi Krüger holt den Schützenpokal - Volksstimme v. 24.6.2014

750 Jahre in Spielszenen - Apenburg feiert am 13. Juli erste urkundliche Erwähnung des Ortes/Einwohner als Schauspieler - Altmarkzeitung v. 21.6.2014

Die Markgrafen geben sich die Ehre - 750 Jahre Apenburg (schönes Burgfoto von einer Flugdrohne aus geschossen) - Volksstimme v. 21.6.2014

Blumen für "rührige Seelen" - Bürgermeister Harald Josten dankt Ehrenamtlichen - Altmarakzeitung v. 17.6.2014

Jubiläumsveranstaltung 750 Jahre Apenburg:Günter Schröder nahm Besucher mit auf eine historische Zeitreise - Volksstimme v. 16.6.2014

Die Bruchmühle - ein vergessenes Kuturgut - Verfallener Vier-Seiten-Hof bei Klein Apenburg freigelegt - Altmarkzeitung v. 5.6.2014

Eine Spielecke für lütte Badegäste - Mütter gaben die Anregung für das neue Angebot im Waldbad Apenburg - Volksstimme v. 2.6.2014

19 Männer und 3 Frauen befinden künftig über die Geschicke der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf - Volksstimme v. 27.5.2014

So wurde am 25.5.2014 gewählt: Gemeinderat Apenburg-Winterfeld ...... Verbandsgemeinderat VG Beetzendorf-Diesdorf (verlinkt von VG-Homepage)

Apenburger Waldbad öffnet am 1.Juni wieder seine Pforten/Förderverein lud am Freitagabend zur Dankeschönpaty ein - Volksstimme v. 26.5.2014

"Wohltat der Flurneuordnung für Bevölkerung und Besitzer" Leserpost von Joachim Rieseberg - Volksstimme v. 23.5.2014

Rettungsschwimmer fürs Bad gesucht - Der Förderverein sucht für diese Saison ab 1.6 noch einen Rettungsschimmer - Volksstimme v. 22.5.2014

Apenburg-Winterfelder CDU tritt am Sonnabend mit fünf Bewerbern für den neuen Gemeinderat des Fleckens an - Volksstime v. 22.5.2014

Cheinitzer Straße in der Warteschleife - ... weil Regenwasserkanalisation nicht bedacht wurde - Volksstimme v. 20.5.2014

Chöre singen in der Burg die Sonne herbei - Ensembles aus Apenburg, Beetzendorf, Jübar und Jeggeleben - Volksstimme v. 19.5.2014

Der Apenburger Jürgen Ulrich erhält den (Volksstimme) Blumenstrauß des Monats Mai für seinen Einsatz zum Erhalt des Waldbades-Volksstimme v. 10.5.2014

Waldbadbecken wird befüllt - Dankeschönabend für alle Helfer am 23.Mai /Saisonstart mit Fest - Volksstimme v. 9.5.2014

Teilnehmer des Fachtages "Lebendiger Friedhof" sahen sich Pilotprojekt in Apenburg an - Volksstimme v. 8.5.2014

Apenburger Kirchengemeinde veranstaltete Familientag / Besucher heften Wunschzettel an den Baum des Glücks - Volksstimme v. 6.5.2014

Neue Abteilung der Apenburger Schützengilde zeigte beim Osterschießen ihr Können - WM-Fünfte ist der Star mit den Bogen - Volksstime v. 30.4.2014

Apenburg-Winterfelder Rat verabschiedete Haushalt 2014 / 434 900 Euro müssen gedeckt werden - Volksstimme v. 2.5.2014

Ganze Altmark lacht schon über Apenburg - Mit offenen Unverständnis reagiert Apenburgs Ratsherr Peter Warlich auf den
anhaltenden Widerstand gegen das Bodenordnungsverfahren - Volksstimme v. 25.4.2014

Apenburger Grundschule beging Osterfest mit sechs Wettkampf-Stationen rund um das Ei - Spielzeug und Fußballtore als Überraschung - Volksstimme v. 23.4.2014

Flammenzauber kündet vom Ende des Winters / Mittelalterliches Treiben in der Apenburger Burg - Volksstimem v. 22.4.2014

Helfer machen Waldbad fit für die Saison - 50 000 Euro Zuschuss im Gemeindeetat eingestellt - Volksstimme v. 17.4.2014

Widerstand gegen Bodenordnungsverfahren geht weiter - 28 Betroffene legen Widerspruch ein - Volksstimme v. 10.4.2014

Wahlausschuss bestätigte gestern die Kandidaten für Verbandsgemeinderat und Gemeinderäte - 13 Apenburger stellen sich zur Wahl - Volksstimme v. 5.4.2014

Apenburger Jäger werteten Streckenbilanz aus - Waschbären führen die Hitliste an - Volksstimme v. 2.4.2014

Joachim Rieseberg (links) macht den Leiter der Straßenmeisterei Gardelegen, Wolfgang Loose, auf die Probleme aufmerksam - Volksstimme v. 31.3.2014

Keine Chance für Badzuschuss im Rat (VG - aus dem Haushalt der Verbandsgemeinde - Lediglich der Apenburger Peter Warlich .... Volksstimme v. 28.3.2014

Apenburger Schützengilde ermittelte Vereinsmeister mit Kleinkalibergewehr und - pistole - Neun Teilnehmer gingen an den Start - Volksstimme v. 27.3.2014

Apenburger Jagdgenossenschaft schüttet für gemeinnützige Zwecke 1250,- € aus - Zuschuß für Bad, Bänke und Dorfjubiläum - Volksstimme v. 24.3.2014

Bewerbungsschluss für Ratswahlen rückt näher: Unterlagen müssen bis 31.März eingereicht sein - Apenburg vergibt 12 Sitze - Volksstime v. 22.3.2014

Feuriger Nachwuchs - Die Apenburger --Jugendflamme-- wird neu belebt. - Altmarkzeitung v. 11.3.2014

Wieder knapp 70 Freiwillige beim zweiten Arbeitseinsatz im Apenburger Waldbad - Sprungturm ist eingerüstet - Volksstimme v. 18.3.2014

Jahreshauptversammlung - Apenburger Wehr zu 16 Einsätzen gerufen - Leier des Spielmannszugs will Posten räumen - Volksstimme v. 10.3.2014

Apenburger bringen ihr Waldbad in Schuss - 75 freiwillige Helfer packen beim Arbeitseinsatz an - Volksstimme v. 3.3.32014

Kita Apenburg: Spielzeugfreie Zeit stellt die Kinder vor Herausforderungen / Kreativität ist gefragt - Altmarkzeitung v. 1.3.2014

Breites Echo für Apenburger Badsanierung - Förderverein mit Bestandsaufhame / Spontane Hilfsangebote - Altmarkzeitung v. 22.2.2014

Apenburg: 750 Jahre im Zeichen der Burg - Jubiläum sorgt bei Historikern für großes Interesse - Altmarkzeitung v. 19.2.2013

Sanierung in Etappen - Grundschule Apenburg bekommt neues Dach / Weitere Erneuerungen geplant - Altmarkzeitung v. 3.3.2014

Der Apenburgert Dirk Herms wurde zum 2. Stellvertreter des Feuerwehrverbandes Altmarkkreis-Salzwedel gewählt - Altmarkzeitung v. 3.3.2014

Knusprig und lecker - Öffentliche Brotprüfung der Bäckerinnung Altmark in der Sparkasse Altmark-West in Salzwedel - Generalanzeiger v. 16.2.2014
Ergebnisse unter: http://www.brot-test.de Unsere Apenburger Bäckerin Karin Beier in der Bildmitte.

Apenburger Waldbad wird wieder geöffnet - Rat votiert für Neustast - mehr als 100 Bürger bei der Sitzung - Volksstimme v. 13.2.2014

Förderverein: "Alle Register ziehen" Waldbad soll nach Ratsbeschluss geöffnet werden / Neuer Badausschuss geplant - Altmarkzeitung v. 13.2.2014

-------------------------------Waldbad: Rat fällt heue diie Entscheidung - Volksstimme v. 11.2.2014-------------------------------------------

Tour bei Kaiserwetter: Über 50 Apenburger gehen wandern. Revierförster Sebastian Lippold gab interessante Einblicke - Volksstimme v. 11.2.2014

War der Rat befangen ? Kommunalaufsicht prüft Beschluss zur Bodenneuordnung in Apenburg - Altmarkzeitung v. 11.2.2014

"Enttäuscht am Zaun gestanden" Anja Wernecke betreibt Bungalow-Park am Apenburger Waldbad /Tagesgeschäft fehlt - Altmarkzeitung v. 4.2.2014

Weihnachts-Wunschbriefkasten des Adventshauses beschert Apenburgerin Kornelia Kahle verspätete Überraschung - Volksstimme v. 27.1.2014

--------------------------Waldbad-Schicksal entscheidet sich am 11. Februar -------(*der Ort Apenburg stellt 5 Gemeindevertreter) - Volksstimme v. 24.1.2014

Internet per Funk ist ab heute in Apenburg verfügbar - welche Haushalte zu erfagen unter:www.telekom.de/netzausbau - Volksstimme v. 24.1.2013

Zur Winterdanderung läd der TuS ein. Start: 9.2. 13°° Uhr ab Lindenhof///Dorfmeisterschaft in Skat 2.2. ab 13°° Uhr Apenburger Hof - Volksstimme v. 24.1.2013

63 Apenburger begeben sich auf Punktejagd - Spielenachmittag der Schützengilde für Einwohner und Vereine des Ortes im Lindenhof - Volksstimme v. 21.1.2014

Andreas Henke - Pfarrer aus Apenburg: Worte aus der Kirche - Jaget nach dem Frieden - Volksstimme v. 18.1.2014

Apenburger Sporthalle hat Sanierung nötig - Zum Duschen Wasser mitbringen - Volksstimme v. 18.1.2014

Apenburger Angler-Ortsgruppe feiert 50-jähriges Bestehen / Verdiente Mitglieder für Engagement ausgezeichnet - Volksstimme v. 14.1.2014

Apenburger Weihnachtsbäume hauchen knisternd ihr Leben aus - Neben dem Feuerwehrhaus .... Volksstimme v. 13.1.2014

Entscheidung pro Waldbad Apenburg gefordert / Josten: "Finanzieller Spielraum muß stimmen" - Altmarkzeitung v. 11.11.2014

Baldiger Ratsbeschluß ist für Waldbad-Öffnung notwendig - Leserpost von Jürgen Ulrich aus Apenburg - Volksstimme v. 9.1.2014

Apenburgerin ist beim Schießen der Gilde mit dem Glück im Bunde - Verena Schulze holt Neujahrspokal - Volksstimme v. 7.1.2014

--------------------------- 121 Artikel 2013------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gemeinsam das Jubiläum feiern - Apenburg wird im kommenden Jahr *750 Jahre alt* / Vereine sollen an einem Strang ziehen - Altmarkzeitung v. 23.12.2013
** stimmt so nicht ! - Verweis in der ersten urkundlichen Erwähnung Apenburg schon als Stadt.

Apenburg-Winterfeld bildet einen Wahlbereich - Kandidaten überall wählbar - Volksstimme v. 20.12.2013

Apenburger Schützengilde ermittelte ihren neuen Vereinsmeister - Nicklas Schulze trifft am besten - Volksstimme v. 20.12.2013

Kultur zur Weihnachtszeit am 26.12.2013 im Bürgerhaus - Duo Tromsö - Volksstimem v. 17.12.2013

Bioglühweinnacht am Sonnabend, d. 21.12.2013 am Advendshaus - Volksstimme v. 17.12.2013

Josten: Zukunft des Wegehobels wird 2013 geklärt - aus der Ratssitzung v. 10.12.2013 - Volksstimme v. 13.12.2013

Grünwuchs im Gemäuder - Historische Burg Apenburg wird von Bäumen und Wurzeln bedrängt - Altmarkzeitung v. 12.12.2013

2014 soll im Zeichen von " 750 Jahre Apenburg" stehen. Dorf am 24.Juli 1264 erstmals urkundlich erwähnt/ Historisches Festprogramm am 11.Juli
in der Burg geplant - Volksstimme v. 12.12.2013 ( aus der Ratssitzung v. 11.12.2013).

Waldbad: Rat will bis Mitte Februar entscheiden - Volksstimme v. 12.12.2013 ( aus der Ratssitzung v. 11.12.2013).

Apenburger Weihnachtsmarkt startet mit Adventsprogramm - Volksstimme v. 9.12.2013 Adventstreiben zwischen Lesesessel - Volksstimme v.10.12.2013

Lesestoff auf dem Weihnachtsmarkt - In Apenburg präsentiert sich die Ortsbibliothek / Weihnachtsbaum direkt zum mitnehmen - Altmarkzeitung v. 9.12.2013

Apenburger Liedertafel nach 13 Jahren wieder zu Gast beim Adventssingen in Ristedt - Altmarkzeitung v. 9.12.2013

Großeltern verlebten mit ihren Enkeln einen gemeinsamen Vormittag in der Apenburger Kita - Volksstimme v. 6.12.2013

Gümter Schröder hat eine 84-seitige Broschüre zur Kirchengeschichte erstellt - Alte Erkenntnisse und neue Fakten zu Apenburgs Kirche - Volksstimme v. 4.12.2013

Adventshaus hat sogar eigenen Wunschbriefkasten - unterstützt von Heike Henke machte Peter Warlich als erster Vorleser ....... Volksstimme v. 3.12.2013

Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz am Sonnabend, d. 7.12. ab 15°° Uhr. Um 16,30 Uhr kommt der Weihnachtsmann - Volksstimme v. 30.11.2013

Girlanden aus Tannengrün schmücken Apenburger Adventshaus - noch dauert es zwei Tage ....................... Volksstimme v. 29.11.2013

Adventshaus startet am Sonntag in die elfte Runde - Vorleser präsentieren in Apenburg täglich neue Geschichte - Volksstimme v. 27.11.2013

Liedertafel läd am Sonntag, d. 1.12. zum Adventskonzert ein - Oma-Opa-Tag in der Märchenburg am 28.11. - Volksstimme v. 27.11.2013

Zehntes Schweinenachtschießen wieder ein Erfolg / 137 Teilnehmer schossen auf 4200 Scheiben - Volksstimme v. 25.11.2013

Bogenbauer hält Burgfest-Pokal endlich in der Hand - Alexander Heß aus Jeebel bekam Trophäe mit persönlicher Gravur - Volksstimme v. 14.11.2013

Meldungen: Apenburger Angler: Sonnabend 9°° Uhr Arbeitseinsatz, Kita - Freitag 18°° Uhr Laternenfest mit Umzug,
Schweinenachtschießen - Schießzeit heute von 17°° Uhr - 23°° Uhr - Volksstimme v. 13.11.2013

Burgfest-Dankeschönabend v. 8.11.2013 - Askanische Hochzeit erlebt eine Neuauflage - 17. Burgfest in Apenburg thematisiert nach elf
Jahren wieder die historische Trauung von 1319 - Volksstimme v. 12.11.2013

Schweinenachtschießen geht in die zweite Woche - Apenburgerin setzt sich zwischen Steinitz-Trio - Volksstimme v. 11.11.2013

Apenburger Bibliothek organisierte gut besuchte Abendlesung/ "Weidmanns Geschichten" begeisterten die Zuschauer - Volksstimme v. 7.11.2013

Neuer Busbahnhof - Laternenfest mit Umzug und Schweinenacht in der zweiten Runde - Meldungen - Volksstimme v. 6.11.2013

Apenburgerin Karin Beier zeigt japanischen Gästen die Schönheiten der Altmark - Die deutsche Brotbackkunst hatte es Kyoko Ueda aus Osaka
angetan. Nun ist es schon wieder gut siebeneinhalb Jahre her, als die damals 26-Jährige für zwei Wochen bei Apenburgs Bäckermeisterin Karin
Beier und Ihren Mitarbeiterinnen in die Schule ging - Volksstimme v. 5.11.2013

Gepfegte Teichanlage begeistert Gäste - Apenburger Petriejünger beenden mit herbstlichem Hegeangeln die Saison - Volksstimme v. 5.11.2013

Bäume an der Alten Burg: Noch kein Bescheid da - Harals Josten: Es gibt noch keinen neuen Stand - Volksstimme v. 1.11.2013

Apfel: Der gesunde Tausendsassa Sie gehören zum täglichen Speiseplan in der Kita Apenburg - Altmarkzeitung v. 30.10.2013

Die Kartoffel ist für einen Tag der Superstar - Apenburger Grundschüler kombinieren Herbstfest und Tag des Singes - Volksstimme v. 23.10.2013

Abgekippte Steine werde zur Gefahr. Ein Landwirt aus dem Ort (Joachim Rieseberg) hat zur Selbsthilfe gegriffen - Volksstimme v. 19.10.2013

Mittelalterliches Zeltlager zieht Besucher in die Alte Burg - Saisonabschluß brachte vor allem den Jüngsten viel Spaß - Volksstimme v. 16.10.2013

Sonnenschein begleitet Apenburger bei Radtour durch Umgebung - Volksstimme v. 2.1ß.2013 ........ Fotos von der Radtour

Bahn-Immobilienfirma will den Gemeinden Apenburg-Winterfeld und Beetzendorf für Radweg die alte Bahnstrecke verkaufen - Volksstimme v. 24.9.2013

Die erste Klasse der Grundschule Apenburg - 15 Jungen und Mädchen wurden eingeschult am 31.8.2013 - Volksstimme v. 20.9.2013

Mehrere Artikel verschiedener Zeitungen über den Verlauf des 16. Apenburger Burgfestes finden Sie hier: 3.9. - 15.9.2013

--------------------------- 104 Jahre alt - Elsa Büst ------------- Altmarkwoche v. 28.8.2013

Auszug der Apenburgs wird nachgespielt - 16. Auflage des Apenburger Burgfestes startet am Sonnabend - Volksstimme v. 26.8.2013

Apenburger Alfred Grabenstein legte per Rad rund 70000 Klometer zurück - Einmal um die Welt und zurück - Altmarkzeitung v. 23.8.2013

Kritik an "Kaspertheater" Waldbad - Apenburger fordert vom Rat Klarheit pber Zukunft der Einrichtung - Volksstimme v. 22.8.2013

Apenburgerin Elsa Büst feierte im Kreis der Familie ihren 104. Geburtstag und ist die älteste Einwohnerin der Verbandsgemeinde - Volksstimme v. 20.8.2013

Rekord zum Zehnten: Mehr als 800 Enten am Start Regatta auf der Apenburger Purnitz begeisterte die Zuschauer - Volksstimme v. 20.8.2013

Bodenordnung jetz offiziell angeordnet - 1666 Hektar rund um Apenburg sind betroffen - Volksstimme v. 16.8.2013

Hunderte Turboenten warten noch auf ihre Rennpaten - Regatta startet am Sonntag auf der Purnitz in Apenburg - Volksstimme v. 13.8.2013

18 Pfeile auf drei Ziele: Für den besten Schützen gibt es den Pokal Interessenten können beim Bogenturnier anlässlich des
Burgfestes starten. Volksstimme v. 12.8.2013

Bogenschützen gesucht Wettbewerb beim 16. Burgfest in Apenburg / Zeitreise ins Jahr 1319. Altmarkzeitung v. 10.8.2013

Die Apenburgs wandern nach Osten aus 16. Burgfest steht ganz im Zeichen des Familienverbandes - Findling v. 7.8.2013

Leserpost zum Hickhack um das Apenburger Waldbad - "Zuversicht für 2014 und Vertrauen in Räte schwindet" - Volksstimme v. 25.7.2013

Gebürtige Apenburgerin stellt ihre Bilder aus - Karin Gause (geb. Schulz) zeigt Werke ab morgen in Bismark - Volksstimme v. 19.7.2013

Sommerfest der Apenburger Kindertagesstätte Märchenburg bot Programm und Parcours rund um die Abfabgszeit des Menschen - Volksstimme v. 15.7.2013

Jetzt Enten für Regatta auf der Purnitz sichern - 18. August ab 13°° Uhr - Vorverkauf ........... Volksstimme v. 12.7.2013

Kirchengemeinden trafen sich an der Apenburger Burg - Lebendiger Glaube ändert die Rangfolge im Leben - Volksstimme v. 5.7.2013

Apenburger Regenkanalisation wird zum " Faß ohne Boden " - Volksstimme v. 27.6.2013 (aus Ratssitzung v. 25.6.2013)
Josten (Bürgermeister) : Saison ist für das Waldbad wohl gelaufen - Volksstimme v. 27.6.2013 (aus Ratssitzung v. 25.6.2013)

Petra und Heinz-Hermann Wille sowie Enkel Nicklas Schulze wurden beim Apenburger Schützenfest feierlich geehrt - Volksstimme v. 25.6.2013

Sporthunde werden geringer besteuert - einer entsprechenden Satzungsänderung stimmte der Rat zu - Volksstimme v. 21.6.2013

Mehrheit der Landbesitzer unterstützt nach Infoabend Einleitung des Apenburger Bodenordnungsprogramms - Volksstimme v. 19.6.2013

Apenburger Schützen laden zum Fest ein - Volksstimme v. 18.6.2013 Sonnabend, d. 22.6. - Sonntag, d. 23.6. 2013

Waldbad ist im Rat kein Thema - Ratssitzung am 25.6. 19,30 Uhr im Apenburger Hof - Apenburg - Volksstimme v. 17.6.2013

Zweite Informationsveranstaltung zur Apenburger Flurerneuerung am Montag / Gemeinde wirbt um Unterstützung der Bürger - Volksstimme v. 15.6.2013

Apenburger Grundeschüler ermittelten ihre besten Vorleser - Lesekönige durften ihre Lieblingsbücher präsentieren - Volksstimme v. 11.6.2013

Apenburger Knirpse auf Waldrally: Kampf mit Baumstämmen und Kienäpfeln - Volksstimme v. 6.6.2013 /Damit holen wir den Kindertag nach

Viertklässler von derGrundschule Apenburg bewiesen, dass sie mit dem Fahrrad sicher im Straßenverkehr unterwegs sind - Volksstimme v. 3.6.2013

Der Schwimmunterricht fällt komplett ins Wasser - Apenburger Grundschüler setzten sich für Erhalt des Waldbades ein - Volksstimme v. 30.5.2013

Sozialausschuss schlägt Änderung der Kita-Satzung vor/125 beziehungsweise 110 Euro als Elternbeitrag vereinbart - Volksstimme v. 24.5.2013

Der Neugestaltung der Apenburger Bushaltestelle (Skizze v. Altmarkzeitung) in der Dorfmitte steht nichts mehr im Wege - Volksstimme v. 24.5.2013

Apenburg-Winterfeld will erst nach Ende des Rechtsstreites über Waldbad-Rücknahme entscheiden - Volksstimme v. 23.5.2013

Schulen in Apenburg und Kuhfelde sind gesichert - Verbandsgemeinderat diskutierte über Einzugsgebiet - Volksstimme v. 18.5.2013

Räte entscheiden über Haltestelle - 21.5. - Gaststätte Lindenhof in Apenburg ab 19°° Uhr - Volksstimme v. 13.5.2013

TuS Apenburg zog Jahresbilanz / Zukunft des Sportlerballs ist unsicher - Kinder und Jugendliche - Mangelware - Volksstimme v. 13.5.2013

Eltern und Schüler folgten Aufruf des Apenburger Grundschul-Fördervereins zum Frühjahrsputz - Sven Schüler half beim ..... Volksstimme v. 11.5.2013

Anja und Andy Wernecke übernehmen Bungalows, Campingplatz und Kiosk am Apenburger Bad - Volksstimme v. 8.5.2013

Neues Faltblatt zu Burg und Turm von Apenburg - Günter Schröder übergab der AZ ein neues Exemplar pünktlich zum Saisonbeginn - Altmarkzeitung v. 7.5.2013

Waldbad: Rat muß schnell entscheiden - Förderverein wartet darauf, endlich mit anpacken zu können - Volksstimme v. 6.5.2013

In Ihrer Projektwoche lernen die Mädchen und Jungen der Apenburger Kita "Märchenburg" mehr über das Element Feuer - Volksstimme v. 29.4.2013

Bad-Förderverein ist empört über Ablehnung - Jürgen Ulrich: Vor d. 15.6.werden wir wohl nicht aufmachen können . Volksstimme v. 27.4.2013

Dähe jubelt, Apenburg bangt weiter um das Bad. Josten: Wie der Rat entscheidet, vermag ich nicht einzuschätzen - Volksstimme v. 26.4.2013

Waldbad Apenburg erhält keinen Zuschuß aus dem Verbandsgemeinde (VG) - Haushalt - Volksstimme v. 25.4.2013

Steuernachlass für Sporthunde vorgeschlagen - 5,-€/Jahr, wenn Nachweis für drei Wettkämpfe pro Jahr - Volksstimme v. 22.4.2013

Apenburger Kinder schnuppern in den Feuerwehr alltag hinein - erklärt von Jugendwehrleiter Arne H.Pross - Volksstimme v. 20.4.2013

Apenburg-Winterfelder Rat setzt Signal für Bodenneuordnung / Drei Landwirte stellen sich quer - Volksstimme v. 20.4.2013

Der Apenburg Anglerverein läd für Sonntag, d. 21.4.2013 ab 8°° Uhr an den Teichen zum 1. Hegeangeln ein - Volksstimme v. 16.4.2013

Apenburger Gilde lud zum Pokalschießen ein - Sylvio Zurleit siegt im Stechen um das Ei - Volksstimme v. 11.4.2013

Apenburger Senioren ließen Burgfest filmisch Revue passieren / Film in voller Länge in der Bibliothek auszuleihen - Volksstimme v. 11.3.2013

Zehn Konfirmanden bekräftigen in Apenburger Kirche ihren Glauben - Volksstimme v. 9.4.2013

Förderverein des Apenburger Waldbades steigt in die Träger-Diskussion ein - Gemeinden am Spielball - Altmarkzeitung v. 3.4.2013

Im Mittelalter wurde nicht gelacht - Altmärkisches Lehensaufgebot auf der "Alten Burg" zu Apenburg - Altmarkzeitung v. 3.4.2013

Neue Saison an der Alten Burg - Jüngste Besucher erobern Verstecke des Osterhasens - Altmärkisches Lehensaufgebot - Volksstimme v. 3.4.2013

Beschlusss: Verbandsgemeinde will Bäder nicht weiter betreiben - "Können so sozial sein, dass wir morgen pleite sind" - Volksstimme v. 30.3.2013

Der Rat der Verbandsgemeinde (VG) Beetzendorf-Diesdorf lehnt Weiterbetrieb der Bäder ab - Volksstimme v. 28.3.2013

Apenburger Schützengilde - Volker Körber ist Vereinsmeister - recht magere Beteiligung - Volksstimme v. 27.3.2013

Osterhase kommt Sonntag an die Alte Burg - Apenburger Arbeitsgruppe läd zum Saisonauftakt ein / Lehensauafgebot (*Altmärkisches
Lehensaufgebot um Peter Meinecke
*) baut Feldlager auf - Volksstimme v. 26.3.2013

Anträge der Vereine über 15400,- Euro finden Berücksichtigung - Apenburg-W. Rat beschloß ausgeglichenen Haushalt - Volksstimme v. 26.3.2013

Entgeltordnung für das Apenburger Bürgerhaus bestätigt - Volksstimme v. 23.3.2013

Erste Reaktionen aus Apenburg-Winterfeld zu den bekannt gewordenen Plänen für das Waldbad - Volksstimme v. 23.3.2013

Apenburger Bad - Klare Ansage: Rücknahme oder Schließung - Verbandsgemeinderat einigte sich bei Geheimtreffen - Volksstimme v. 22.3.2013

Regenwasserkonzept für Apenburg - knappes Pro für die nasse Untersuchung - Altmarkzeitung v. 21.3.2013

Bad-Beschluss durch Formfehler nichtig - Apenburg-Winterfelder Rat vertrag Neufassung - Volksstimme v. 21.3.2013

Apenburg - Bodenordnung: Eigentümer werden informiert - am Mittwoch, d. 20.3.2013 - um 19 °° Uhr im Bürgerhaus - Volksstimme v. 18.3.2013

VG-Sozialausschuß befürwortet 20.000,- Euro für Apenburger Waldbad - Altmarkzeitung v. 8.3.2013

135 Euro: Erster Flohmarkt lässt hoffen - Förderverein Kita/Hort Apenburg ist zufrieden - Altmarkzeitung v. 7.3.2013

46,62 : VG-Hauptausschuss empfiehlt eine drei Prozent höhere Umlage - und noch mal Waldbad Apenburg - Altmarkzeitung v. 7.3.2013

Jagdgenossen beraten Pachtverwendung - Volksstimme v. 4.3.2013

Wanderer schauten hunderten Kranichen am Wegesrand zu - 51 Apenburger spazierten mit dem Sportverein - Volksstimme v. 2.3.2013

Winter verwandelt Apenburger Straßen in Löcherpiste - Ausbesserung erst nach Witterungswechsel - Volksstimme v. 1.3.2013

Schmuckstück Bürgerhaus - Die Apenburger sahen sich im frisch sanierten Bürgerhaus um - Altmarkzeitung v. 22.2.2013

Rat stellt Bedingungen für Waldbad-Rücknahme - 679 Unterschriften für den Erhalt gesammelt - Volksstimme v. 21.2.2013

Apenburg nimmt das Bad zurück - 2 Bedingungen: der Schwimmmeister wird nicht übernommen und 20.000 Euro Zuschuss - Altmarkzeitung v. 21.2.2013

Flickenteppich in Apenburg - Grundhafter Ausbau eigentlich notwendig / Tempo 30 - Zone - Altmarkzeitung v. 21.2.2013

Gemeinsam fürs Waldbad - Apenburger demonstrieren eindrucksvoll, dass ihnne die Stätte am Herzen liegt - Altmarkzeitung v. 16.2.2013

Eine Familie in Angst - Huskyangriff bedeutete das Ende für Hündin Lucy - Halter beklagt Morddrohung - Altmarkzeitung v. 12.2.2013

Impressionen vom Fasching der Vereine in Apenburg - Volksstimme v. 12.2.20213

Vereinsfasching: Kopf hoch, ihr Leute und seid nicht dumm, uns Apenburger haut so schnell nichts um - Altmarkzeitung v. 11.2.2013

Für die Neugestaltung des Areals rund um die Apenburger Bushaltestelle liegen konkrete Pläne vor - Volksstimme v. 9.2.2013

Umweltamt stimmt Pflege- und Fällungsarbeiten zum Schutz der Apenburger Burgmauer zu - Volksstimme v. 1.2.2013

Schützengilde organisierte 10. Spielenachmittag für die Apenburger-21 Skatspieler und 38 Würfler gingen im Lindenhof an den Start-Volksstimme v. 17.1.2013

Apenburger Drittklässler lesen täglich Volksstimme - Junge Schüler machen Zeitung - Klassenlehrerin Dorothea Stoltze ..... Volksstimme v. 16.3.2013

Apenburger Schützengilde lud zum Pokalwettkampf auf den Schießstand an der Cheinitzer Chaussee /Dieter Mischka siegte - Volksstimme v. 10.1.2013

Apenburger Senioren organisieren ihre Zusammenkünfte selbst / Interessenvertreter bedankt sich bei Anneliese Raddatz - Volksstimme v. 4.1.2013

Bürgerhaus ist fertig umgebaut - Bewirtschaftung durch Sandra Wiegandt- im Rahmen der veranschlagten Kosten geblieben - Volksstimme v. 3.1.2013

--------------------------- 126 Artikel 2012------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Landrat Michael Zieche war jürzlich im Adventshaus bie Familie Warlich zu Gast - Morgen ist die letzte Lesung - Altmarkzeitung v. 22.12.2012

Vokalensemble "Musica Mundana" zu Gast in St. Baptistae-Kirche un Apenburg - Von klassisch bis modern - Altmarkzeitung v. 20.12.2012

Apenburger Interessenvertreter zog bei Seniorenweihnachtsfeier Jahresbilanz - Solarpark, Bürgerhaus und Mühlenweg - Volksstimme v. 17.12.2012

Waldbad Apenburg: Bürger sollen im Januar grfragt werden - Mark Wöllmann sprach vor den Apenburger Senioren - Volksstimme v. 15.12.12012

Nikolaus bringt Spielzeugtrecker - Kinder der Apenburger Kita Märchenburg besuchten das Adventshaus - Volksstimme v. 15.12.12012

Beetzendorfs BM Schmauch kritisiert Apenburgs Toilettenhäuschen an der Alten Burg - "Vor der eigenen Haustür kehren" - Volksstimme v. 14.12.12012

Fördermittel wären für die Katz - KiföG " Es bleibt der VG als Pflichtaufgabe die Freiwilligen Feuerwehren - Altmarkzeitung v. 14.12.2012

Apenburger Weihnachtsmarkt bot für jeden Geschmack etwas / Knusperhaus zu Gunsten von Kita und Schule verlost - Volksstimme v. 11.12.2012

Apenburger Weihnachtsmarkt: Adventsparadies durch Eigeninitiative / Einnahmen für gemeinnützige Zwecke - Altmarkzeitung v. 10.12.2012

Kindertagesstätte Apenburg zu Gast bei Warlichs - Alles auf Film gebannt - Altmarkzeitung v. 7.12.2012

Liedertafel, Beetzendorfer Projektchor und Apenburger Grundschüler stimmten mit Konzert auf die Adventszeit ein - Volksstimme v. 5.12.2012

Täglich ein Türchen - Abendliches Märchenlesen bei Familie Warlich - Altmarkzeitung v. 5.12.2012

Apenburger Adventshaus in der Hinterstraße hat seine Tore geöffnet/Esther Henke durfte das erste Türchen öffnen - Volksstimme vom 4.12.2012

Oma-Opa-Tag in der Apenburger Kindertagesstätte wurde gut angenommen/Kinder bastelten Trecker und Weihnachtsdekoration - Volksstimme v. 30.11.2012

Apenburger Adventshaus startet am Sonnabend in seine 10 Saison - Jeden Abend um 17,30 Uhr gibt es eine Geschichte - Volksstimme v. 29.11.2012

Katze ist aus dem Sack - Das freie Apenburg wird Thema des neuen Burgfestes. 1319 - Die Apenburgs verlassen den Ort. Altmarkzeitung v. 27.11.2012

124 Teilnehmer gingen beim 9. Apenburger Schweinenachtschießen an den Start - Arno Fehse gewann das Schwein - Volksstimme v. 27.11.2012

Dankeschönabend:80 Helfer ließen das 15. Burgfest Revue passieren. Nächstes Thema steht: Familie Apenburg - Volksstimme v. 26.11.2012

Höhere Rücklagen in Apenburg - Verwaltungsgericht weist Klage von Windstrom ab /aus Ratssitzung - Volksstimme v. 26.11.2012

Gemeindevertreter vertagen Beschluss über die Rücknahme des Waldbades / Einwohner machen sich für den Erhalt stark - Volksstimme v. 22.11.2012

Waldbad: Entscheidung vertragt, Rat will Bürger befragen und mit der Verbandsgemeinde über die Unterstützung verhandeln - Altmarkzeitung v. 22.11.2012

Hundisburger Waldmobil machte in der Kindertagesstätte Apenburg station - Sven Schulz präsentierte .......... Volksstimme .v 17.11.2012

Ein Auto voller Spielsachen für die Apenburger Grundschüler - Volksstimme v. 25.10.2012

Zahlreiche Eltern packten beim herbstlichen Arbeitseinsatz in der Apenburger Kita mit an - Volksstimme v. 23.10.2012

Verbandsgemeinderat beschließt Rückgabe der Bäder Apenburg und Dähre an die Gemeinden - Bei Nein aus den Räten droht die Schließung -VK v. 12.10.212

Feuerwehren halten zusammen - Apenburg-Winterfeld: Gelungene Bewährungsprobe für den Förderverein - Findling v. 4.10.2012

Apenburger Feuerwehr organisierte Fackelumzug und Frühschoppen zum Einheitsfeiertag - Musiker drehten Extrarunde zum Wecken - Volksstimme v. 6.10.2012

Altmark leidet unter dem demografischen Wandel - Bevölkerung verringert sich bis 2015 um die Einwohnerzahl Stendals - Sonntagsnachrichten v. 30.9.2012

Windpark beschäftigt jetzt die Gerichte - Klage gegen versagte Genehmigung eingereicht - Volksstimme v. 29.9.2012
Die Firma Windsstrom fürchtet Inkrafttreten des neuen Teilplanes Wind, - erklärte der Bürgermeister Harald Josten.

Apenburger Apfelzeit - Andreas Schwieger hat Verkostungsmuseum aufgebaut - Altmarkzeitung v. 28.9.2012

Apenburg war am Sonnabend Gastgeber des Gemeindefeuerwehrtages. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Friedrich Schmidt geehrt - Volksstimme v. 25.9.2012

Jübars Radfahrergruppe besuchte Apenburger Bäckerei und Burg - Eberhard Dierks empfing die Radler an der Alten Burg - Volksstimme v. 25.9.2012

Harald Josten: Kritik an der Umwelt- und Landschaftssanierung Altmark-Beetzendorf-Wechsel zur Jeetze-Landschaftssanierung - Alrmarkzeitung v. 22.9.2012

"Burgfest war eine tolle Sache" Mark Wöllmann zog während der jüngsten Ratssitzung ein positives Fazit der Traditionsveranstaltung - Volksstimme v. 22.9.2012

Ein Tisch und drei Bänke belasten die Bilanz - Mark Wöllmann, erster stellvertretender Bürgermeister des Flecken ..... Altmakzeitung v. 21.9.2012

Apenburg-Winterfelder Rat stimmt im zweiten Anlauf für Beitritt zum Breitband-Zweckverband - Volksstimme v. 20.9.2012

Die Zukunft der beiden Bäder in Apenburg und Dähre steht auf der Tagungsordnung der nächsten Sitzung des Verbandsgemeinderates - VK. v. 20.9.2012

38 Jubelkonfirmanden treten in der Apenburger Kirche vor den Altar - 21 diamantene, 16 goldene und eine Kronjuwelenkonfimandin-Volksstimme v. 19.9.2012

Erneut Besucherrekord: 3706 Gäste strömten an die Apenburger Burg - Das 15. Mittelalterliche Burgfest hatte allerhand zu bieten - Volksstimme v. 4.9.2012

Tina Lieske aus Apenburg rettet an der Ostsee Menschenleben - Verbotene, verlockende Wellen - Volksstimme v. 3.9.2012

Auch der Kaiser kam - 15. Burgfest - So viele Gäste wie noch nie - Altmarkzeitung v. 3.9.2012

Apenburger Burg und Beetzendorfer Park: Zwei Kleinode voller Geschichte und Magie - Volksstimme v. 31.8.2012

Schlachtgetümmel, Kinderritterfest und vieles mehr - Volksstimme v. 31.8.2012

Zarte Balladen, freche Lieder und tolle Tänze - die fünf Musiker von "Satolstelamanderfanz" sorgen auf dem Burgfest für Unterhaltung - Volksstimme v. 30.8.2012

Spektakel zum Miterleben - 15. Burgfest am 1. - 2.9.2012 - Altmarkwoche v. 29.8.2012

Acht Prüfungen warten auf tapfere kleine Ritter und Burgfräulei - Kinderritterfest zum 15. Apenburger Burgfest startet am
Sonntagvormittag / Beste Kostüme des Nachwuchses werden prämiert - Volksstimme v. 28.8.2012.

Internetseite mit Herz - "Apenburger.de" mit Informationen, Bildergalerie und vielem mehr - Peter Kintzel - Altmarkzeitung v. 28.8.2012

Palettenwald bei Apenburg - Künstler Stan Pete hat Bäume scheinbar auf Euro-Paletten gestellt- Altmarkzeitung v. 25.8.2012

Wer kennt diesen Mann ? -Mutig ließ er sich 2011 mit Messern bewerfen - Altmarkzeitung v. 23.8.2012 Burgfest Apenburg

Feuerwerk der Bühnenkunst im Handgepäck - Hallenser Schauspieltruppe Villons Erben will Burgfest mit Theaterstück bereichern - Volksstimme v. 23.8.2012

Wer ist der Mann, der den Messern trotzt ? Burgfestorganisatoren wollen Mut belohnen - Volksstimme v. 22.8.2012

Großer Besucheransturm am Sonntag im Apenburger Waldbad - Hunderte Badegäste suchten Abkühlung - Volksstimme v. 21.8.2012

Wird das Waldbad geschlossen, gehen wir auf die Barrikaden - Apenburrgs Fördervereins-Chef Jürgen Ulrich wirbt für Fortbestand - Volksstimme v. 20.8.2012

Schauspieler gesucht - Burgfest: Mit Laienschauspiel, Bogenschießen und Ausstellung - Altmarkzeitung v. 18.8.2012

Flecken Apenburg-Winterfeld bessert gemeideeigene Straßen und Wege aus - Abgesackte Fahrbahn, Gullys und Borde werden erneuert - Volksstimme v. 15.8.2012

200 Euro Spende vom Piratenfest bringt Verwirklichung der Idee ein Stück näher - Apenburger Kita-Förderverein freut sich - Volksstimme v. 13.8.2012

Die Geburt des Fianzamtes - Burgfest Apenburg lockt am 1. und 2. September mit Laienspiel und Kinderritterfest - Altmarkzeitung v. 11.8.2012

Apenburger Hortkinder haben für zwei Wochen Verstärkung aus Beetzendorf bekommen / Musikinstrumente basteln - Volksstimme v. 10.8.2012

Apenburger Interessenvertreter Wöllmann stellte geplantes Bodenordnungsverfahren vor. Die Purnitzbrücke kostet 150.000 Euro - Volksstimme v. 10.9.2012

Befürchtungen sind nicht war geworden - Straßenbau in Apenburg verläuft ohne Probleme /Morgen soll die Schwarzdecke .... Volksstimme v. 9.8.2012

Burgfest-Schützenköhnig gesucht - Anmeldungen für Langbogen-Turnier sind ab sofort möglich - Volksstimme v. 9.8.2012

Entenrennen - Sven Reek holt mit seinem Plastikflitzer auf der Apenburger Purnitz den Hauptpreis/Premiere für Kinderentenrennen - Volksstimme v. 7.8.2012

Apenburg - Marihuana wächst unter schwierigen Bedingungen - Ein hartes Leben zwischen Asbest und Baumüll - Altmarkzeitung v. 6.8.2012

Risse in der Burg - Gemäuer braucht soliden Stahlanker /Geld für Sanierung fehlt noch - Altmarkzeitung v. 4.8.2012

Kaiser Karl IV. empfängt seine Untertanen - Landbuch-Vorstellung von 1375 soll beim Burgfest nachgespielt werden /Mitwirkende aus den umliegenden
Dörfern gesucht
: Baars - Buchwitz - Hagen - Kremkau - Kricheldorf - Mahlsdorf - Maxdorf - Mösenthin - Quadendambeck - Recklingen - Saalfeld - Sallenthin -
Stapen - Winterfeld. Aber auch andere Dorf-Abordnungen sind möglich. Unter www.burgfest-apenburg.de sind alle im Landbuch aufgeführten Dörfer einzusehen. Schauen Sie bitte selbst nach, ob Ihr Dorf dabei ist. Anmeldungen bitte unter Andreas Schwieger 039001-701. Der lateinische Text wird dann übersetzt.
Volksstimme v. 4.8.2012

Die Enten sind los: Armada geht morgen Nachmittag an den Start - Neunte Auflage des beliebten Rennens auf der Purnitz in Apenburg - Volksstimme v. 4.8.2012

Die neue Unterstellhalle für die Gemeindetechnik in Apenburg soll nun als Stahlkonstruktion ausgeführt werden - Volksstimme .v 3.8.2012

Apenburg-Winterfeld stellt Beitritt zum Breitband-Verband zurück -Satzungsregelungen stoßen auf Bedenken - Volksstimme v. 3.8.2012

Straßenbau. Der Lindenwall ist v. 6.8. - 11.8 gesperrt - Volksstimme v. 26.7.2012

Nachwuchs wirft die Ruten aus - Apenburger Angler veranstalten Familientag am Karpfenteich - Volksstimme v. 26.7.2012

Enten starten zur Purnitz-Regatta am 5. August - Start: 13°° Uhr an der Purnitzbrücke - Volksstimme v. 24.7.22012

Apenburger Schüler nehmen Abschied von Viertklässlern, der Schulleiterin - Frau Radke und Lehrer Stefan Fäseke - Volksstimme v. 21.7.2012

Grundschule Apenburg veranstaltet Abschlußfest mit großem Umzug und viel Bewegung - Volksstimme v. 17.7.2012

Platz für eigene kindliche Ideen statt permanente Überreizung - Apenburger Eltern bekamen Tipps zum Thema ADS - Volksstimme v. 2.7.2012

101 Kiefern auf Paletten symbolisieren die veränderte Natur - Apenburger Installationen zum Eurolandart-Festival präsentiert - Volksstimme v. 26.6.2012

Ein Wald in Paletten und der geheime Klang der Natur - Kunstaktion im Rahmen der Euro Land Art-Festivals in Apenburg - Volksstimme v. 22.6.2012

Apenburg öffnet seine Tore - AuroLandArt-Festival:"Sttore", Palettenwald und Musikabend - Altmarkzeitung v. 22.6.2012

Bestand der Apenburger Grundschule ist gefährdet - VG bietet dem Ökodorf Sieben Linden Verein - Lernwege - die Übernahme an. Volksstimme v. 20.6.2012

Laura Praschel ist ein weiteres Jahr Jugendschützenkönigin. Sechs Gastvereine nahmen am Umzug zum Apenburger Schützenfest teil - Volksstimme v. 20.6.2012

Veranstaltungstipp - Kunst: Palettenwald in Apenburg als Teil des EuroLandArt Festivals - Volksstimme v. 19.6.2012

Apenburger Schützenkönig gibt Kette ab, doch der Nachfolger fehlt - Volksstimme v. 18.6.2012

Zement, Sand und Wasser - fertig ist der "Kuchen". Mädchen und Jungen der Apenburger Kita bei einem Besuch im Betonwerk - Volksstimme v. 18.6.2012

König, Königin und sieben tapfere Ritter stehen bereit - Adventshaus-Spende wurde in neue Kegelfiguren für das Kinderritterfest zum Apenburger
Burgfest am 1. - 2. September investiert - Volksstimme v. 13.6.2012   und Altmarkzeitung v. 14.6.2012     (siehe auch Volksstimme v. 24.1.2012)

Schützenfest an 2 Tagen am kommenden Wochenende in Apenburg - Volksstimme .v 13.6.2012

Ländliche Räume aufwerten und Leute aktivieren - Teilnehmer der ersten Konferenz des Eurolandart-Netzwerkes sahen sich Apenburg an.
Dorf wird Festivalstandort - Volksstimme v. 12.6.2012 Sonnabend, d. 23.6.2012 - 17°° Uhr: Eröffnung - Der Palettenwald - mit Stan Pete

TuS-Jahres-Hauptversammlung: Sorgenkind Fußball: Nachwuchs fehlt, Beiträge bleiben aus - Volksstimme v. 12.6.2012

Apenburg-Winterfelder Rat beschloss Sondernutzungssatzung und legte Gebühren fest - Volksstimme v. 22.5.2012

Klaus Gellert und Lilo Rieseberg als verdiente Apenburger Sänger beim Liedertafel-Jubiläum ausgezeichnet - Volksstimme v.16.5.2012

Zurück in die Siebziger - Andreas Schwieger ließ alte Zeiten aufleben - Altmarkzeitung v. 15.5.2012

Apenburger Liedertafel feiert 175-jähriges Bestehen mit großem Sängerfest im Innenhof der Alten Burg - Volksstimme v. 15.5.2012

Liveband spielt die Hits von damals - Morgen (12.5.) Blues-Rock-Konzert in Apenburg - Volksstimme v. 11.5.2012

Burgfesst ist für die nächsten füng Jahre gesichert - Neugegründete gemeinnützige GmbH nimmt mit Blues-Rock-Konzert nach alter
Lindenhof-Tradition ihre Arbeit auf - Volksstimme v. 7.5.2012

Winterfelderin bleibt bei der Mathe-Olympiade der Apenburger Grundschule fehlerlos und hofft auf das Landesfinale - Volksstimme v. 30.4.2012

Meldung: Wegen des Blues-Rock-Konzertes am 12. Mai auf dem Burgfestgelände werden die geplanten Straßenbaumaßnamen im Ort verschoben.

Märchenburg-Kinder sprudeln vor kreativen Ideen - Spielzeugfreie Zeit in der Apenburg-Kita geht am Montag zu Ende - Volksstimme v. 26.4.2012

Burgfest für die nächsten Jahre gesichert - Siegel von Apenburg gGmbH: Gemeinnützigkeit nun anerkannt. 12. Mai 1. Veranstaltung - Altmarkzeitung v. 25.4.2012

(Noch) kein Wolf, dafür aber immer mehr Waschbären - Hegegemeinschaft Purnitzgrund: Jedes sechste Reh starb auf der Straße - Altmarkzeitung v. 24.4.2012

Kein Problem mit Blitzern - In der Altmark kann man Ferien auf dem Kurtschbock machen - ( www.pferdewohnwagen.de ) - Sächsische Zeitung v. 14.4.2012

Mit bunten Laternen zogen die jüngsten Apenburger durch den Ort zum alten Teerplatz, wo das Osterfeuer ......... Volksstimme v. 10.4.2012

Sägerfest der Liedertafel Apenburg (175 Jahre) am 13.Mai 2012 mit befreundeten Chören geplant - Findling v. 4.4.2012

Vogelhorste stehen Windrädern weiter entgegen - Volksstimme v. 4.4.2012 - Untere Naturschutzbehörde widerspricht Aussagen und Gutachten
der Windkraftfirma - siehe auch 5 Zeilen unten - Volksstimme v. 29.3.2012.

Apenburg Peter Warlich für Erhöhung der Bäder-Jahreskarte von 40,-€ auf 50,- € - VG-Einrichtungs- und Sozialausschusses.. Volksstimme v. 30.3.2012

Apenburg-Winterfelder Etatentwurf weist erstmals wieder Überschuss auf - Plus statt Haushaltsdefizit - Volksstimme v. 30.3.2012

Bürgerhausdach soll nur gesichert werden - Rat entscheidet sich gegen Komplettsanierung - Volksstimme v. 29..3.2012

Für Kindertage jetzt anmelden - alle Jungen und Mädchen der 1. - 6. Klasse der Pfarrbereiche Apenburg, Beetzendorf, ...... Volkstimme v. 29.3.2012

Kein Windpark vor der Haustür: Fläche wird nach Osten verlagert - Apenburg-Winterfelder Ortschef berichtet - Volksstimme v. 29.3.2012

Osterhasenbäcker gehen in der Apenburger Backstube ans Werk - Mädchen und Jungen aus dem Waldkindergarten Sieben Linden - Volksstimme v. 29.3.2012

Vier Apenburger Wehrleute sollen zu Lehrgängen - Fererwehrzusammenkunft der FF-Apenburg - Volksstime v. 26.3.2012

Apenburger Jagdgenossen zogen am Freitag, d. 23.März Bilanz / Claudia Wöllmann neue Schriftführerin - Volksstimme v. 26.3.2012

Gebiet bei Recklingen wird aus Abstands- und Vogelschutzgründen als Windkraftgebiet nicht ausgewiesen - Volksstimme v. 6.3.2012
Sie auch Presse v. Volksstimme v. 25.7.2011 und Volksstimme v. 30.6.2011

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Apenburg - Wehrleiter Ronny Runge zog eine positive Bilanz - Volksstimme v. 5.3.2012

Apenburgs TuS-Chef Helmut Hardenberg begrüßte die Teilnehmer der Winterwanderung, die Revierförster Sebastian Lippold leitete- Volksstimme v. 28..2.2012

Waldbad-Apenburg: 30.000 Euro Badzuschuss plus Notfallreserve für 2012 - Ausschussmitglieder des Verbandsgemeidnerates .... Volksstimme v. 24.2.20212

Bereits am 5.12.2011 gründeten 13 Mitglieder den Förderverein der Kita/Hort Apenburg - Volksstimme v. 20.2.2012

Dachsanierung treibt Kosten für Bürgerhaus-Umbau in die Höhe - Über 90.000 Euro könnten fällig werden - Volksstime v. 16.2.2012

Dino und Eisprinzessin tanzen im Flockenwirbel - Apenburger Kinder bastel Schneekugeln - Volksstimme v. 10.2.2012

Apenburger Märchenburg-Kinder haben bei Schaumparty viel Spaß - Volksstimme v. 2.2.2012

Mehr Sterbefälle als Geburten in der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf. Einwohnerstatistik 2011 - Volksstimme v. 25.1.2012

Adventshaus-Organisatoren zogen Saisonbilanz/Erlös wird für gemeinnützige Zwecke gespendet. Mindestens 1800 Gäste - Volksstimme v. 24.1.2012

Erneut 40.000 Euro für das Waldbad Apenburg - Sozialausschuss des Verbandsgemeidnerates befürwortete ....... Volksstimme v. 21.1.2012

Apenburger Vereine trafen sich zum neunten Mal zum Spielenachmittag im Lindenhofsaal - 78 Würfler und Skatspieler - Volksstimme v. 18.1.2012

Apenburger Vereine feiern am 18. Februar Fasching - Gaststätte Lindenhof - Kartenvorverkauf beim Lindenwirt - Volksstimme v. 16.1.2012

Apenburger Kita sammelt Textilien - DIe Leiterin Britta Patermann:Wir haben jetzt wieder Platz geschaffen - Volksstimme v. 12.1.2012

Der Apenburger Karl-Heinz Friedrichs findet Pfifferlinge mitten im Januar/ ein untrügliches Anzeichen für den Klimawandel - Volksstimme v. 10.1.12012

Luise Süßmilch hat Heilerziehungspflegerin gelernt und fühlt sich im Caritas-Heim wohl - Traumberuf macht Apenburgerin Freude - Volksstimme v. 9.1.2012

Kosten für Gemeindetechnik-Halle explodieren - Apenburger Anbau verteuert sich auf 48.000,- Euro - Volksstimme v. 5.1.2012

Apenburger werfen am Sonnabend, d. 7.1.2012 ab 15°° Uhr vor dem Feuerwehhaus Tannen ins Feuer - Volksstimme v. 3.1.2012

--------------------------- 129 Artikel 2011----------------------------------------------------------------------------------------

Apenburger Senioren sind jetzt selbst gefragt - Ingetraud Gericke als Betreuerin verabschiedet / Wöllmann will
weiter nach Lösungen suchen - Volksstimme v. 19.12.2011

Mit dem Jahr 2011 im Flecken Apenburg-Winterfeld ist Bürgermeister Harlad Josten alles in allem zufrieden - Volkstimme v. 17.12.2011

Biobauern brauchen viel Wissen für gesunde Produkte - Der Naturland-Fachberater Peter Warlich stellte am 1.12.2011 auf dem Apenburger Hof
die wichtigsten Grundlagen des Ökolandbaus vor. Volksstimme v. 13.12.2011/Stefan Simon

Glühwei(h)nnacht am Freitag, d. 16.12.2011 am Apenburger Adventshaus ab 16,30 Uhr - Volksstimme v. 13.12.2011

Wandler für das Waldbad Apenburg im Gespräch - auf der Suche nach Einsparmöglichekiten - Schwimmeister Dietmar Wilke: Die Pumpenleistungen
sind schon jetzt auf ein Minimum begrenzt - Volksstimme v. 13.12.2011

Apenburger Weihnachtsmarkt zog zwischen Dorfplatz und Bürgerhaus zahlreiche Besucher in seinem Bann. Dichtes Gedränge auf der
kleinen Adventsmeile - Volksstimme v. 12.12.2011 und Altmarkzeitung v. 12.12.2011.

Apenburger Bürgerhaus soll nun nur noch eine neue Küche und Bestuhlung erhalten /Störender Pfeiler bleibt - Marodes Dach verhindert
Eingriffe in die Statik - Volksstimme v. 10.12.2011

Der Apenburger Peter Warlich war einer von 100 Sachsen-Anhalter bei der Traditionsveranstaltung von Landtag und Landesregierung in
Magdeburg zum Tag des Ehrenamtes - Volksstimme v. 3.12.2011

Adventlicher Nachmittag im Apenburger Bürgerhaus - Senioren verabschieden ihre Betreuerin Ingetraud Gericke - Volksstimme v. 2.12.2011

Apenburger Förderverein zog Jahresbilanz und besprach Vorhaben für 2012/ Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. Zukunft des Waldbades
entscheidet sich im Februar. Volksstimme v. 1.12.2011

Adventssingen in der Apenburger Kirche begeisterte die Besucher / Klassische und neue Weihnachtslieder intonisiert - Volksstimme v. 29.11.2011

Apenburger Adventshaus öffnet ab Donnerstag wieder täglich um 17,30 Uhr - Vorleser startklar: Jeden Abend gibt es eine neue Geschichte - bis zum
23. Dezember. Es ist die 9. Saison. - Volksstimme v. 28.11.2011

Bio-Bäckerin Karin Beier aus Apenburg moderierte die öffentliche Stollenverkostung in Stendal - Volksstimme v. 24.11.2011

143 Teilnehmer beim Apenburger Schweinenachtschießen / Wittinger Hermann Cors gewinnt den Burgpokal - Volksstime v. 22.11.2011

Infos: Adventskonzert am 27.11. um 14°° Uhr, Förderverein des Waldbades tagt am 29.11. um 18,30 Uhr, Senioren treffen sich am 30.11. um 14,30 Uhr
Volksstime v. 22.11.2011

Apenburger Weihnachtsmarkt am Sonnabend, d. 10. Dezember ab 15°° Uhr - mit Lesung auf dem Hof von Peter Warlich - Volksstimme v. 16.11.2011

Lebensnahe Sketche vom Ei bis zur Politik - Loriotabend im Apenburger Bürgerhaus: 14 Männer und Frauen ehren großen deutschen
Komiker - organisiert von der Apenburger Bibliothekarin Irmtraud Subke - Volksstimme v. 16.11.2011 und Altmarkzeitung v. 16.11.2011

Grünes Licht für neue gGmbH: 15. Burgfest im September 2012. Dankeschönabend für knapp 70 Helfer in Apenburger
Grundschulaula - Volksstimme v. 15.11.2011

Burgfest-Thema steht fest - Kaiser Karl IV stellt im September sein Landbuch von 1375 in Apenburg vor - Dankeschön-Abend für die
Helfer beim Apenburger Burgfest war gut besucht. - Altmarkzeitung v. 14.11.2011

Heute - am 14.11. um 19,30 Uhr im Apenburger Bürgerhaus - großer Loriot-Abend mit Bibliothekarin Irmtraud Subke - Volksstimme v. 14.11.2011

Der Apenburger Hufschmied Bernd Benecke kam auf den Apenburger Schulhof, um seinen Beruf vorzustellen - Altmarkzeitung v. 3.11.2011

Konzertnachmittag am 27.11.2011 (1. Advent) in der Apenburger Kirche - Beginn: 14°° Uhr - Volksstimme v. 2.11.2011

Schriftstellerin Dorothea Iser las in der Apenburger Grundschule aus ihren Werken - Volksstimme v. 26.10.2011

Elvira Rosenhahn nach fast 43 Jahren Kinderbetreuung aus der Apenburger Kita verabschiedet - Volksstimme v. 25.10.2011

Anglernachwuchs fängt die ersten Fische - Apenburger Petrijünger trafen sich zum gemeinsamen Hegeangeln a. 23.10.2011 - Volksstimme v. 24.10.2011

3 Meldungen: Angler am 23.10.2011- Kita am 3.11.2011 - Gststätte am 23.10.2011 - Volksstimme v. 22.10.2011

Die Apenburger Liedertafel war zu Gast beim traditionellen Herbstsingen des Jübarer Frauenchores - Volkstimme v. 17.10.2011

Apenburger Grundschüler gestalten Tag des Singens mit Liedern, Tänzen und Instrumentaleinlagen - Volksstimme v. 8.10.2011

Harald Trittel, Vorsitzender des Apenburger Chores, bekam eine Erinnerungsurkunde - Teilnehmer am 17. Beetzendorfer Burgsingen - Volksstimme v. 13.9.2011

Der Turn- und Sportverein (TuS) Apenburg läd zur Radwanderung am 18.9. um 10 Uhr ein - Start: Gaststätte Lindenhof - Volksstimme v. 13.9.2011

Das Vorstandsmitglied des Apenburger Anglervereins - Jörg-Peter Kintzel - läd zum Arbeitseinsatz am 10.9.2011 um 8°° Uhr/Teiche ein - Volksstimme v. 8.9.2011

Der Apenburger Günter Schröder ist Vereinschef der freien Imkervereinigung Eintracht / Verein feiert 125-jähriges Bestehen - Volksstimme v. 8.9.2011

Das 14. Burgfest in Aapenburg v. 3.-4.9.2011 mit Besucherrekord - mehrere ausführliche Pressemitteilungen verschiedener Zeitungen finden Sie hier.

Alles Bio - oder was ? Schulen können Demonstrationsbetrieb für ökologischen Landbau besuchen /Rindergut Apenburg - Altmarkzeitung v. 3.9.2011

Schulanfang in Apenburg - die neue 1. Klasse - Volksstimme v. 2.9.2011

Ausschuss der Verbandsgemeinde besuchte das Waldbad Apenburg 47.600 € Zuschuss statt geplante 40.000 € - kein gutes Badejahr - Volksstimme v. 2.9.2011

Landesmeisterschaftslauf in Apenburg - Altmärkische Motocross-Piloten mischten kräftig mit - Volksstimme v. 31.3.2011

Traumhafte Hochzeit - Glück zu zweit: Steffen und Birgit Vollrath - Vater ( Gerhard Gerich) kutschierte Tochter zur Hochzeit
Freie Trauung in der "Alten Burg" zu Apenburg. - Volksstimme .v 30.8.3011

Künstler aus nah und fern - Burgfest-Countdown: Noch sieben Tage /Sonnabend Feuershow - Altmarkzeitung v. 27.8.2011

Saisonende für das Waldbad Apenburg ab 29.8.2011 wegen schlechter Wetterprognosen - geringe Besucherzahlen - Volksstimme v. 27.8.2011

19 Kinder des Apenburger Hortes und der Kita feierten das Neptunfest im Waldbad - Volksstimme v. 27.8.2011

Apenburger Liedertafel startet mit TanzKaffee für alle Einwohner in die neue Übungssaison - Neuer Chor-Vositzender - Volksstimme v. 25.8.2011

B 71- Verkehr in Richtung Süden führt seit gestern duch Apenburg - Laster quälen sich durchs Nadelör - Volksstimme v. 25.8.2011

Moto-Cross .Meisterschaften in Apenburg - Sonnabend, d. 27.8. und Sonntag, d. 28.8.2011 - Generalanzeiger v. 24.8.2011

Burgfest-Countdown: Noch elf Tage/ Günter Schröder forschte in der Geschichte - Wer war der Brandstifter ? - Altmarkzeitung v. 23.8.2011

Apenburger Waldbadfest am Sonntag, d. 20.8.2011 - Viel Spaß bei tollen Spielen rund ums Wasser - Volksstimme v. 23.8.2011

Apenburger Burgfest am 3./4. September steht ganz im Zeichen des Stadtbrandes 1343 Historisches Rätsel soll nach 668 Jahren gelöst
werden. Wer legte Apenburg in Schutt und Asche ? - Günter Schröder fand es heraus ! Das Geheimnis wird aber erst zum Burgfest
gelüftet
.- Volksstimme v. 20.8.2011

Nach Feierabend schippen im Akkord - Apenburger schafften sich mit Muskelkraft und viel Enthusiasmus zehn Jahre nach Kriegsende
ihr eigenes Bad - Altmarkzeitung v. 20.8.2011

Hallennutzung auf der Agenda - Öffentliche Sitzung des Sozialausschusses des VGR am 31.8.2011 im Waldbad Apenburg - Volkstimme v. 20.8.2011

Gemeinde Apenburg-Winterfeld will Einfluss auf geplanten Windpark nehmen / Mark Wöllmann - Volkstimme v. 19.8.2011

Neuer Zweck für Wegebau-Geld - Volksstimme v. 18.8.2011Statt Apenburg-Saalfeld nun Recklingen-Landstraße

B 71 führt 5 Tage durch Apenburg - Interessenvertreter befürchtet Verkehrschaos und Schäden an Gehwegen und Borden - Volksstimme v. 18.8.2011

Wird Strommenge für Windpark geblockt ? - Solarpark Apenburg: Land soll jetzt vermittelt - Volksstimme .v 18.8.2011

Jürgen Ulrich - Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Apenburg: "Jeder Einzelne kann sich in unser Dorfleben einbringen" -Volksstimme v. 12.8.2011
Vorankündigung: Am 20. August findet das diesjährige Waldbadfest statt !

Achtes Apenburger Entenrennen lockte zahleiche Zuschauer an die Strecke/ 565 Plastiktiere gingen auf der Purnitz an der Start - Volksstimme v. 9.8.2011

Beach-Party in der Turnhalle - Sommerfest der Kita fiel nicht ins Wasser - Findling v. 3.8.2011

Burgfest-Countdown läuft - noch 32 Tage - Vorbereitungen für 14. Auflage des Mittelalterspektakels am 3. und 4. 9. auf vollen
Touren - Altmarkzeitung v. 2.8.2011
Korrektur: an beiden Tagen gibt es viele Attraktionen auch für die Kinder - das
Kinderritterfest aber gibt es nur am Sonntag von 10°° Uhr - 13°° Uhr

Sonntag, d. 7.8.2011 um 13°° Uhr an der Purnitzbrücke - Neuauflage des Apenburger Entenrennes - 1,- € das Stück - Volksstimme v. 28.7.2011

Rettungs- und Gebrauchshündin war zu Gast in der Apenburger Kindertagesstätte - Volksstimme v. 28.7.2011

Windpark-Firma auf Vertragsjagd /Mark Wöllmann: "Ihr habt eure Seele verkauft und noch mehr" - Volksstimme v. 25.7.2011

Horst Gottschling führte Badeler Ferienkinder durch die Apenburger "Alte Burg" - Volksstimme v. 15.7.2011

Regionalplaner Frank Leskien aus Kuhfelde (auch im Verbandsgemeinderat Beetzendorf-Diesdorf) informierte die Apenburg-Winterfelder
Räte über das Vorranggebiet Windenergie zwischen Apenburg und Recklingen - Volksstimme v. 30.6.2011 und Steuerregelungen vereinfacht

Sven Reek erhält Apenburger Schützenkönigswürde - Tag der offenen Tür am neuen Schießstand an der Badeler Straße -
Volksstimme v. 27.6.2011 und Fotonachlese Volksstimme v. 28.6.2011 und Altmarkzeitung v. 28.6.2011 - ganze Seite.

Apenburger Grundschule hat neuen Buddelkasten - Buddelparadies von Kinder gestürmt - Betonwerk sponsorte den Sand - Volksstimme v. 16.6.2011

Fest für Familien und Mittelalterfans mit viel Geschichte zum Anfassen Altmark-Umschau (für die gesamte Altmark) -Volksstimme v. 4.6.2011
(Bitte auch die Berichtigungen zum Artikel beachten)

Neue Saison im Apenburger Waldbad eröffnet - 18 Grad Wassertemperatur schrecken Badegäste nicht ab - Volksstimme v. 1.6.2011

Apenburger Liedertafel lud zum Burgsingen ein - Gäste: Klötzer Frauenchor und Klötzer Jagdhornbläser - Volksstimme v. 1.6.2011

Das Waldbad Apenburg eröffnet am 29.5.2011 - Überschneidung mit dem Burgsingen - statt 40.000,- nur noch 20.000 Zuschuß -
Apell an alle Bürger: Jede Jahreskarte ( 40,- E) hilft dem Bad. Förderverein stellt weitere Hilfe in Aussicht - Volksstimme v. 28.5.2011

Die im September 2005 vom Künster Mirko Rathke gestaltete Bushaltestelle wird immer mehr von randalierenden Jugendlichen zerstört - Volksstimme v. 27.5.2011

Apenburger Kindertagesstätte besuchte Biobäckerei von Karin Beier - Den Weg vom Korn zum Brot erleben - Volksstimme v. 26.5.2011

Verbindungsweg Apenburg-Saalfeld durch das Naaturschutzgebiet Köhe - zu teuer: Rat legt Wegebau zu den Akten - Volksstimme v. 25.5.2011

Junge Imker schleudern den eigenen Honig - Arbeitsgemeinschaft an der Apenburger Grundschule seit Ende der 70er Jahre - Volksstimem v. 23.5.2011

Familientag der evangelischen Kirchengemeinde Apenburg am Sonntag, d. 15.5. war gut besucht - Ramona Stapel und
Anja Jürges halfen am Kuchenstand - Themen: Gerechtigkeit im Alltag und Wie schützen wir unsere Erde - Volksstimme v. 18.5.2011

Zur Fortführung zukünftiger Burgfeste wurde eine gemeinnützige (g) GmbH "Siegel von Apenburg" gegründet.
Bis zur Erlangung der Geschäftsfähigkeit wird die Gemeinde Apenburg-Winterfeld weiter die Trägerschaft
übernehmen - Volksstimme v. 17.5.2011 und Altmarkzeitung v. 17.5.2011 - auch der MDR-Rundfunk berichtete bereits am 17.5.

Neue Eintrittspreise für das Waldbad in Apenburg - Zuschussbegrenzung bei 40.000 Euro für Apenburg und Dähre zusammen - Volksstimme v. 14.5.2011

Jahreshauptversammlung des Sportvereins am 6.5.2011 - TuS Apenburg bekommt einen neuen Trainer - Volksstimme v. 10.5.2011

Seniorennachmittag im Apenburger Bürgerhaus - Gäste spielen Harfe und geben Takt an - Volksstimme v. 7.5.2011

Konfirmation in Apenburg am 1.Mai 2011 - Lisanne Plönnigs, Anna Lehnecke, Ulrike May, Sascha Eder - Volksstimme v. 4.5.2011

Das Wort zum Sonntag vom Apenburger Pastor Andreas Henke - Volksstimme v. 20.4.2011

Pläne für ein altmärkisches Brachflächenkataster - Apenburger Ratsmitglied Mark Wöllmann: Ich habe angst, dass wi r
zur Müllkippe werden-Volksstimme v. 30.4.2011

Die besten Leser der Apenburger Grundschule:Johanna Henke, Leon Holtermann, Saskia Schulz, Sophie Rühlmann, Elisabeth Henke,
Julian Döblitz, Tamilla-Sophie Günther, Henriette Huth, Lena Hübers - Volksstimme v. 19.4.2011

Für Windparkpläne zwischen Apenburg und Recklingen ist die Bahn frei - Regionalplaner stimmten ab: 2 ja, 1 nein, Rest Enthaltung - Volksstimme v. 14.4.2011

Apenburger Senioren beschäftigen sich mit dem Thema Erbrecht - Letzter Wille nur handschriftlich - mit Anwältin Anke Schulz - Volksstimme v. 13.4.2011

Schießsport:Landesschützentag in Naumburg - Die Apenburgerin Steffi Krüger (geb. Reek) auf den 1. Platz - Volksstimme .v 9.4.2011

Bei Apenburg wird bald Sonnenstrom erzeugt - Solarpark: Vertrag gestern unterzeichnet - Volksstimme v. 9.4.2011

Waldbad Apenburg rüstet sich zur neuen Saison - Startschuß ist am 15.Mai - neues Faltblatt vom Förderverein - Volksstimme v. 5.4.2011

Apenburger Grundschul-Förderverein zog bei Jahreshauptversammlung erfolgreich Arbeitsbilanz - Volksstimme v. 30.3.2011 und v. 31.3.2011
Sandkasten entsteht auf dem Schulhof - Betonwerk-Apenburg stellt dafür den nötigen Sand zur Verfügung - Volksstimme v. 1.4.2011

Neue Küche im neuen Anbau für insges. 75.000,- Euro im DRK-Kinderheim Apenburg - Volksstimme v. 29.3.2011

Landtagswahl Sachsen-Anhalt am 20.3.2011 - so hat Apenburg gewählt - Volksstimme v. 22.3.2011

Die gute Fee des Apenburger Adventshauses - Ilse Warlich - schafft 2. Platz der Aktion -Mensch 2010- der Altmarkzeitung - Altmarkwoche v. 16.3.2011

Am Wahlsonntag zeigt Marco Schröder im Wahllokal eine kleine Ausstellung: militärhistorischer Gegenstände verschiedener Armeen -Volksstimme v. 16.3.2011

Zur Zukunft des Apenburger Waldbades - Entscheidung durch den neuen Träger der Verbandsgemeinde - Volksstimme v. 16.3.2011

Irmtraud Subke bringt die Senioren mit kleinen Gymnastikübungen in Schwung - Gedichte von Ingetraud Gericke - Volksstimme v. 16.3.2011

Elvira Rosenhahn ist seit 40 Jahren Erzieherin - Der heutige Vizeortschef war ihr erster Schützling - Volksstimme v. 2.3.2011

Turn- und Sportbund lud zur Winterwanderung ein - Eisiger Wind schreckte Apenburger nicht - Volksstimme v. 21.2.2011

Gemeinderatsmitglied Mark Wöllmann möchte den Apenburger Lindenwall von der VG zurückholen - Volksstimme v. 26.2.2011

Aus der Ratssitzung v. 22.2. - Zahlenwerk versinkt in einem Meer von Fragezeichen - 249.000 Euro fehlen - Volksstimme v. 24.2.2011

Fasching in der Apenburger Kita - Sparlassen-Kalenderspende für Hengstenberg-Spielgeräte - Volksstimme v. 18.2.2011

Apenburg-Winterfeld: 2011 mehr Steuern, weniger Investitionen - gelähmt trotz Kraft - Altmarkzeitung v. 14.2.2011

Jagdgenossenschaft Apenburg übergibt 500,- Euro-Spende an Apenburgs Kita - Drei neue Holzspielgeräte werden angeschafft - Volksstimme v. 11.2.2011

Spielenachmittag der Apenburger Vereine war gut besucht / 41 Würfel und 25 Skatspieler gingen im Lindenhof an der Start - Volksstimme v. 8.2.2011

Waldbad Apenburg schloss 2010 mit einem Defizit von 38.000,- Euro - Wunschliste der Grundschule: PC-Kabinett - Volksstimme v. 4.2.2011

Das Apenburger Gesamtgemeinderatsmitglied Mark Wöllmann ist für einen Neubau des VG-Gebäudes in Beetzendorf - Volksstimme v. 4.2.2011

Noch keine Entscheidung über Solarpaket - keine Gewerbesteuereinnahmen, wenn Sitz des Unternehmens nicht in der Gemeinde - Volksstimme v. 4.2.22011

Apenburger Kita mit 42 Kindern (Krippe und Kindergarten) nur zu 80% ausgelastet - Volksstimme v. 2.2.2011

Bevölkerung im Altmarkkreis sinkt bis 2050 auf 59 % ab. VG organisierte Werkstatt zur Kita-Zukunft mit Eltern und Erziehern - Volksstimme v. 25.1.2011

Gemeinde Apenburg-Winterfeld steht vor schwierigem Etatjahr - Manko von 237000 Euro erwartet - Volksstimem v. 25.1.2011

Fortuna beschert Anja Jürges das Fahrrad als Hauptgewinn - Großer Andrang bei der beliebten Tombola - Volksstimme v. 25.1.2011
Apenburger Sportlerball lockte Gäste aufs Tanzparkett - mehr als 100 Gäste - Gruppe Mix aus Salzwedel - Volksstimme v. 24.1.2011

Bäckerei-Chefin: "Bei Lebensmitteln darf man konservativ sein" - "Kann noch genau sagen, was in meinen Produkten drin ist" - Volksstimme v. 24.1.2011

Der Apenburger Karl-Heinz Friedrichs nimmt 600 Unterschriften gegen CO2-Verpressung von der Linken-Partei entgegen - Volksstimme v. 24.1.2011

Apenburg-Winterfeld mit 10 Ortsteilen hatte 2010 zusammen 1784 Einwohner - Volksstimme v. 22.1.2011

Organisator Andreas Schwieger kritisiert Rückzug der Gemeinde / Droht Fördermittel-Rückzahlung ? - Nach Ratsvotum - Volksstimme v. 21.1.2011

Unterstützung ja, aber keine Trägerschaft der Gemeinde - Apenburg-Winterfelder Rat verabschiedete Burgfestbeschluss - Volksstimme v. 20.1.2011

Burgfest droht das Aus - Kommune nicht mehr Träger /Leader-Mittel könnten zurückrefordert werden - Altmarkzeitung v. 20.1.2011

Apenburg-Winterfelder Rat trifft sich heute - Haushalt 2011 soll vorbereitet werden - Entscheidung über das Burgfest - Volksstimme v. 18.1.2011

Neujahrsschießen der Apenburger Schützengilde - Bastian Praschel trifft "blind" ins Schwarze - Volksstimme v. 18.1.2011

Der Apenburger Günter Schröder leitet kommissarisch den Imkerverein - Rückblicke/Ausblicke zum Bienenjahr 2010/11 - Volksstimme v. 18.1.2011

Wie sich Apenburg-Winterfeld am Solarpark beteiligen sollte - Josten: Burgfest hat unter Regie der Gemeinde keinen Bestand - Altmarkzeitung v. 15.1.12011


Apenburger Feuerwehr lud Einwohner zum Weinhachtsbaumverbrennen am Lindenwall - Volksstimme v. 10.1.2011

Apenburg-Winterfelder Rat tagt am 18. Januar - Haushalt soll auf den Weg gebracht werden - Volksstimme v. 7.1.2011

Nach Kritik im Gemeinderat wurde die Anstrahlung der Alten Burg verbessert - Lichter ausgetauscht - Volksstimme v. 4.1.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------89 Artikel 2010 - -------- Apenburg im Fernsehen: Die Dorfbruzzler (15.8.2010) MDR - mit René Bobzin

Apenburgs Kita-Leiterin Britta Patermann bedankt sich bei Gemeinderäten für Einsatz zugunsten des Märchenburg-Neubaus - Volksstimme v. 31.12.2010

Nächstes Jahr keine großen Dinge geplant - Apenburgre Interessenvertreter Mark Wöllmann blickt voraus - Volksstimme v. 29.12.2010

Verein oder Arbeitskreis soll Regie übernehmen - Mark Wöllmann fordert Entscheidung für das 14. Burgfest - Volksstimme v. 28.12.2010

Dauerstress in der Leitzentrale - 80 Orte haben keinen Strom - Volksstimme v. 27.12.2010 - Große Teile Apenburgs am 24.12.2010 ohne Strom

Mädchen und Jungen der Grundschule Apenburg besuchten Peter Warlich im Adventshaus - Altmarkzeitung v. 23.12.2010

Ab Januar einheitlich 300 Prozent für alle - aus Ratssitzung v. 14.12.2010 - Volksstimme v. 20.12.2010

Alte Burg thront nun auch im Dunkeln - Seit dem Wochenende wird Bauwerk angestrahlt - Altmarkzeitung v. 21.12.2010

Kleine Plätzchenbäcker gehen gleich ans Werk - Apenburger Kita testet neues Backset aus - Volksstimem v. 20.12.2010

Weihnachtsmärchen im Apenburger Lindenhof - Kita-Eltern brachten Geschichte von Frau Holle auf die Bühne - Volksstimme v. 19.12.2010

Schneeflocken schliefen ein - Weihnachtsfeier in der neuen Kita - Altmarkzeitung v. 18.12.2010

Weihnachtsfeier der Apenburger Senioren - Kinder überraschten mit Adventsprogramm - Volksstimme v. 18.12.2010

Alte Burg nicht angestrahlt - Mark Wöllmann: Für diese Art von Beleuchtung der Burg hätte er kein Geld bezahhlt ! - Altmarkzeitung v. 18.12.2010

Kein Nachtraghaushalt - Frist abgelaufen/ Rat fasste gesonderte Beschlüsse - Altmarkzeitung v. 18.12.2010 - aus Ratssitung v. 14.12.2010
Vorerst keine Windkraftanlagen - Genehmigung des Entwicklungsplanes abwarten - Altmarkzeitung v. 17.12.2010

Im Apenburger Gewerbegebiet soll ein Solarpark entstehen - zwei Unternehmen sind im Rennen - Volksstimme v. 17.12.2010

Apenburger Weihnachtsmarkt war trotz durchwachsenen Wetters ein voller Erfolg / Kita, Grundschule und Liedertafel - Volksstimme v. 16.12.2010

Gesungener Wunschzettel sosrgt für Schmunzeln im Saal - Apenburger Senioren stimmten sich auf Weihnachtszeit ein - Volksstimme v. 14.12.2010

Erstes Türchen bei eisiger Kälte geöffnet - Apenburger Adventshaus startet mit Geschichte vom Hemdchen für das Jesuskind - Volksstimem v. 3.12.2010

Kita-Erzieher ziehen nach knapp sechs Wochen in der neuen Apenburger Einrichtung eine erste Bilanz/ Britta Patermann - Volksstimme v. 3.12.2010

Adventskonzert der Apenburger Liedertafel mit geringer Besucherzahl - Adventshaus: Morgen öffnet das erste Türchen - Volksstimme v. 30.11.2010

Sehr gut ging nach Apenburg - Bäckerin Karin Beier stellte den Prüfern der Landesinnung den einzigen Bio-Stollen vor - Generalanzeiger v. 27.11.2010

Apenburg rüstet sich für die Weihnachtszeit - Adventshaus bekommt seinen Kranzschmuck - Der Weihnahctsbaum steht seit gestern - Volksstimme v. 24.11.2010

Nachlese vom Apenburger Schweinenachtschießen - 140 Teilnehmer beim 7. Wettbewerb - Volksstimme v. 24.11.12010

Apenburger Kita und die Schule verabschiedet Hans-Joachim Friedrichs . nach 7 Jahren hieß es am Mittwoch Abschied nehmen - Volksstimme v. 19.11.2010



Feuerwehren der Gemeinde Apenburg-Winterfeld über an der Grundschule - Einmal im Jahr üben - einen ganzen Tag für den Ernstfall - Volksstimme v. 15.11.2010

Letzter Wettkampftag für 7. Schweine-Nacht-Schießen - Romy Zurleit läßt sich beim Nachladen Ihrer Langwaffe helfen - Volksstimme v. 15.11.2010

Neues Burgfest-Thema: 1343 - Apenburg brennt, Schweinenachtschießen - Karsten Schaper führt, Günter Schröder-Sommerhonig - Altmarkzeitung v. 8.11.2010

Nachlese vom Einweihungsfest der Apenburger Kita am Sonnabend, d. 30. Oktober 2010 - Volksstimme v. 3.11.2010

Gemeinde trägt 2.000 Euro für Schießbahn - Apenburger Rat stimmt Antrag zu - Volksstimme v. 2.11.2010 - aus Ratssitzung v.26.10.2010

Kinder nehmen ihre neue Märchenburg in Besitz - Neue Apenburger Kindertagesstätte feierlich eingeweiht - Volksstimme v. 1.11.2010
Apenburg-Winterfelder Rat vertragt Entscheidung über weitere Burgfest-Schirmherrschaft - Volksstimme v. 29.10.2010-aus Ratssitzung v. 26.10.2010

Die Kita, der Solarpark und das Burgfest - Altmarkzeitung v. 28.10.2010 - aus der Ratssitzung v. 26.10.2010

Letzte Arbeiten an der Apenburger Kita laufen -Eltern und Betreuer helfen, doch wo bleibt die VG ? - Volksstimme v. 28.10.2010

Apenburger Schulelternrat unterstützt Resolution - CO2-Verpressung wird abgelehnt - Werden als Notärzte nicht helfen können - Volksstimme v.15.10.2010

20 Kilometer im Sattel rund um den Burgflecken - Radwanderung des Turn und Sportvereins - Volksstimme v. 13.10.2010 - Harald Tüllner

Zwei Stunden nach Erscheinen dieses Artikels waren die 2 Linden an der Schule weg ! - Volksstimme v. 4.10.2010 Neue Kita wird am 30.10. eigeweiht.
      Lehrer Wilhelm Bolle hatte sie in der 20´ger Jahren mit dem Neubau des alten Hauptgebäudes gepflanzt.

6500 Euro für Vereine - Volksstimem v. 30.9.2010

Gemeinderäte lehnen CO2 - Verpressung ab - Volksstimem v. 30.9.2010

Spielmannszug zeichnet langjährige Mitglieder aus - Volksstimem v. 17.9.2010

Gemeindefeuerwehrtag des Flecken Apenburg-Winterfeld - Volksstimme v. 14.9.2010 und v. 15.10.2010

Peter Warlich:"Ein Sozialarbeiter für die VG wäre eine tolle Sache" Volksstimme v. 9.9.2010

Apenburger Brandbekämpfer laden zu Feuerwehrtag und Frühschoppen - Musikzüge spielen für Sozialfonds - Volksstimme v. 9.9.2010

Landesmeisterschaftslauf am 4.-5. 9.2010 beim MSC Apenburg (Motocross) Volksstimme v. 8.9.2010

Kita-Leiterin Britta Patermann führte ein letztes Mal durch die alte Einrichtung - Daseinsvorsorge 2030 - Gewerbegebiet - Volksstimme v. 4.9.2010

Neue Märchenburg in Apenburg - 102.000 Euro vom Landkeis - Generalanzeiger v. 25.8.2010

Elsa Büst ist mit 101 Jahren die älteste Apenburgerin - Lesen und Sudoku halten Seniorin fit - Volksstimme v. 19.8.2010

Biobäckerei erobert seit 12 Jahren mit 7 Mitarbeitern den heimischen Markt - 80.000 Brote jedes Jahr - Volksstimme 8-2010
Apeenburger Senioren schauen sich Bäckerei an - Backen nicht anders wie seit 1000 Jahren - Volksstimme 8-2010

Leseabend am 13.8. 2010 in der "Alten Burg" Skurille Geschichten aus dem Alltäglichen - Volksstimme v. 17.8.2010

Die diesjährige Einschulklasse - Grundschule Apenburg - Volksstimme v. 13.8.2010

16 Jungen und Mädchen in Apenburg eingeschult - Zweitklässler überreichen Zuckertüte - Volksstimme v. 9.8.2010

Apenburger Fußballer sind in die 1. Kreisklasse aufgestiegen - der Jahresspielplan bis 6.6.2011 - Volksstimme v. 6.8.2010

Ronny Runge wird zum Sicherheitsbeauftragten der Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde bestellt - Volksstimme v. 6.8.2010

Schwimmfest - 55. ter Waldbadgeburtstag am 1.August 2010 - Volksstimme v. 3.8.2010 und Fotonachlese v. 4.8.2010

Apenburg im Fernsehen - Ein ganzes Dorf geht Sternekoch zur Hand - Volksstimme v. 30.7.2010

3. Tanzcafe der Liedertafel vor dem Waldbad - Volksstime v. 27.7.2010

Zusammenwachsen fängt bei Schulen an - Debatte um Apenburgs Schuleinzugsbereich - Volksstimme v. 24.7.2010

Arno Reek ist der neue Schützenkönig - Volksstimem v. 28.6.2010

Fotonachlese - Schützenfest-Apenburg - Volksstimme v. 29.6.2010

Feierlicher Gottesdienst-Einweihung der erneuerten Glockenanlage - Volksstimem v. 15.6.2010

Apenburger Kinderheim feiert 50-jähriges Bestehen / Insgesamt 983 Kinder und Jugendliche betreut - Volksstimme v. 11.6.2010

Traditionelles Burgsingen am Sonntag, d. 30. Mai in der Saal verlegt - Volksstimme v- 1.6.2010

Altmärkischer Verein für vaterländische Geschichte zu Salzwedel e.V. tagt in Apenburg - Die Hinrichtung des Joachim L. v. Seckendorf - Volksstime v. 10.5.2010

Großer Bahnhof für 100.000-Liter-Kuh Toni - Volksstimme v. 8.5.2010

Apenburger Senioren informierten sich über Pflegeangebote im Alter - Erst mal testen, ob das Heim das richtige ist - Volksstimme im Mai 2010

Viertklässler absolvieren Fahrradprüfung - Nele Schulenburg-Ulrich beherrscht die stabile Seitenlage - Volksstimme im Mai 2010

Wollen Bad erhalten, aber nicht auf Teufel komm raus - ab 1. Juni geöffnet - VG übernimmt max. Defizit von 40.000 Euro - Volksstimme v. 16.4.2010

Räte geschockt: Kita-Umbau kostet 99.000 Euro mehr. VG soll 40 % 2011 übernehmen - Volksstimme v. 15.4.2010

Apenburg-Winterfelder Rat legt Steuerhöhe fest - Ab 2011 einheitlich 300 Prozent Hebesatz - Volksstimme v. 15.4.2010

Schwimmkurse künftig während der Arbeitszeit - Das Waldbad Apenburg ist per 1. Januar an die VG übertragen - Volksstimme v. 12.4.2010

Turnverein Apenburg organisiert Wanderung - 18 Wanderer machten sich vom Lindenhof aus auf die 6 Kilometer lange Strecke - Volksstimme v. 30.3.2010

Noch maximal zwei Jahre, dann sind wir alle pleite - Ninett Schneider, gekürzte Landeszuweisungen reißen Loch in Etat - Volksstimme v. 24.3.2010

Wege bleiben der Windpark-Firma versperrt - Volksstimem v. 18.3.2010

Windpark-Projekt - Apenburg-Winterfelder Rat tagt morgen /Vereinbarung soll nichtöffentlich beraten werden - Volksstimem v. 15.3.2010

Apenburger Wehr rückte 2009 neunmal aus / Gemeindewehrtag am 11./12. September geplant - Voksstimme v. 11.3.2010

Reparierte Apenburger Bronzeglocke hängt wieder im Turm - nur der Klöppel fehlt noch - Volksstimme v. 27.2.2010

Apenburger Liedertafel zog Arbeitsbilanz - 39 Proben und 12 Auftritte absolviert - Volksstimme v. 23.2.2010

Gundula Grabenstein und Kerstin Kliep stiegen als Hexen verkleidet in die Bütt - Fasching der Apenburger Vereine - Volksstimme 2-2010
Apenburger Senioren feierten Fanschingsfest in kleiner Runde - Ronny Runge sorgte für Stimmung - Volksstimme 2-2010

Apenburger Kinder feiern letzten Fasching in alter Kita - Volksstimme v. 5.2.2010

Umbau der Grundschule startet am 22. 2./ Kindertagesstätte zieht im September um - neues Paradies für 723.000 Euro - Altmarkzeitung v. 16.2.2010

Apenburg hat 16.000 er DSL-Anbindung - Gemeinde stellt 4.500 Euro für Dörferanbindung zur Verfügung - Volksstimme v. 21.1.2010

Die Mitglieder des Verbansgemeinderates Beetzendorf-Diesdorf - Apenburg wird vertreten durch Mark Wöllmann und Peter Warlich - Volksstimme v. 15.1.2010

Apenburger Grundschüler werden kleine Reporter - Klasse 4 beteiligt sich am Projekt SchmaZ junior vom Kultusministerium - Volksstimme v. 15.1.2010

---------------------------------------------------------------51 Artikel 2009-------------------------------------------------------------------------------

Ich fühle mich im Stich gelassen - Ellen Schulz kritisiert Gemaindrat - Aus für Apenburger Schulküche - Altmarkzeitung v. 30.12.2009

Apenburger Schüler besuchten Adventshaus - Peter Warlich gewährt Sonderlesestunde - Volksstimme v. 19.12.2009

Einstellung einer Kraft für das Gemeindebüro - Fragestunde ab jetzt am Anfang - Volksstimme v. 18.12.2009

Weihnachtsmarkt in Apenuburg - Zahlreiche Besucher zum adventlichen Markttreiben - Knusperhäuschen als Hauptgewinn - Volksstimme v .17.12.2009

Gleich drei Ökomenta-Preise gehen nach Apenburg /Landwirt Peter Warlich für Kunstwerk geehrt - Volksstimme v. 15.12.2009

Erste Tür am Apenburger Adventshaus geöffnet /Jeden Abend um 17,30 Uhr eine neue Geschichte - Volksstimme v. 3.12.2009

Apenburger Kinderheim - Heimleiter Bernd Tiebermann: "Ziel ist, dass die Kinder ( z.Z. 17) wieder nach Hause kommen" - Volksstimme v. 1.12.2009

Apenburger Adventshaus erhält Weihnachtsschmuck - Volksstimme v. 27.11.2009

Schützengilde prämiert die Sieger der sechsten Apenburger Schweinenacht / 194 Teilnehmer schießen .... Volksstimme v. 24.11.2009

Rat beschließt Nachtrashaushalt für Winterfeld - Volksstimme v. 19.11.2009

Apenburger wollte im Rat mehr über Baumkennzeichnungen wissen - Gefahr, das Linden gefällt werden - Volksstimme v. 19.11.2009

Lampionfest in der Apenburger Kindertagesstätte - Laternen - und Fackelumzug führte Kinder und ..... Volksstimme v. 3.11.2009

Projektgruppen-Treff: Deutsch-französisch-holländische Kooperation bei EuroLandArt geht weiter - Volksstimme v. 30.10.2009

30 Biobäcker tauschten ihre Erfahrungen aus - Deutschlandweiter Arbeitskreis "Gutes Brot" tagte erstmals in Apenburg - Volksstimme v. 27.10.2009

Gemeinderat bekennt sich zum Adventsmakt-Apenburger werden für Organisation gesucht - Voksstimme v. 20.10.2009
Andreas Schwieger übergab historisches Ortssiegel von 1585 an Bürgermeister Harald Josten - Voksstimme v. 20.10.2009

Kultsbands sangen im Altmark-Rocktempel - Apenburger Lindenhof war einst Musikhochburg - Volksstimme v. 14.10.2009

Vier Generationen Zurleits prägen das Traditionshaus Lindenhof - Günter Schröder blickte hinter die Historie des Hauses - Voksstimme v. 13.10.2009

Nachtragsetat für Apenburg, Lindenhof feiert 100. Geburtstag - Reges Marktrteiben auf Beetzendofs Bahnhofvprplatz - Volksstimme v. 7.10.2009

Lindenhof feiert sein 100-jähriges Bestehen - Großer Jubiläumsabend im Saal geplant - Volksstimme v. 23.9.2009

Defekte Krone: Bronzeglocke muss geschweißt werden - Arbeiter holen ältesten Läutkörper vom Apenburger Kirchturm - Volksstimme v. 16.9.2009

Schlafanzug-Frühstück vor der Apenburger Öko-Landbäckerei - das Ergebnis einer Wette ! - Voksstimme v. 14.9.2009

Elsa Büst in Apenburg feiert 100. Geburtstag - Ihr Motto: Mit dem Mann in Ruhe und Frieden leben - Volksstimme v. 19.8.2009

460 Plastiktiere am Start in die Purnitz gekippt - Melanies Ente schwimmt am schnellsten - Volksstimme v. 11.8.2009

Volleyballturnier beendete die Sportwoche / Vereinschef wünscht sich mehr Teilnehmer - Volksstimme v. 10.8.2009

23 Kinder aus den Pfarrbereichen Apenburg - Beetzendorf und Rohrberg erlebten Freizeit in Zethlingen - Volksstimme v. 17.7.2009

Apenburger Liedertafel lud zum Tanzcafé ein / Alte Tradition soll wiederbelebt werden - Klaus Schüler... Volksstimme v. 16.7.2009

TuS Apenburg veranstaltete Sportlerball - Lose binnen eineinhalb Stunden ausverkauft - Volksstimme v. 26.6.2009

Apenburger Gemeinderäte danken Bürgermeister Udo Selzner / Dierks: Er war sständig für uns auf Achse - Volksstimme v. 24.6.2009

Schwimmfest im Apenburger Waldbad gut besucht / Besucher traten zu verschiedenen Wettbewerben an - Volksstimme v. 17.6.2009

Einblicke in Ökolandbau bei Feldtour erhalten - Landwirtschaftsschüler besuchten Warlich-Hof - Volksstimme v. 12.6.2009

Drei-Meter-Raketensspargel und "Rapper-Max" gezaubert - Künstler Mirko Rathke und die Schüler der 4. Klasse - Volksstimme v. 11.6.2009

Saison hat begonnen - Waldbad Apenburg erfrischt Besucher - Volksstimme v. 30.5.2009

Apenburger Liedertafel veranstaltete 15. Burgsingen / Engersener Sänger als Gastchor dabei - Volksstimme v. 27.5.2009

Großflächige Landschaftskunst soll an drei Orten entstehen - 2000 Euro vom Landrat - Einwohner wünschen anonymes Gräberfeld - Volksstimme v. 28.5.2009

Schulgeschichten standen im Mittelpunkt der Apenburger Lesenacht - Von Zupfmüttern und Unterricht mit Knall -Volksstimme v.26.5.2009

Burgfest 2009 ist gesichert, doch was bringt die Zukunft ? Andreas Schwieger übernimmt wieder die Organisation - Volksstimme v. 23.5.2009

Gemeide hält Arme für das Waldbad offen - Heute Lesenacht im Burghof - Friedhofspflege ist abgesichert - Volksstimme v. 22.5.2009

130 Jahre Feuerwehr und 60 Jahre Spielmannszug Apenburg - Doppeljubiläum mit Tag der offenen Tür - Volksstimme v. 19.5.2009

Apenburger Wehr beging 130-jähriges Gründungsjubiläum mit Festwoche - Damals wie heute der Stärke der Gemeinschaft bewusst - Volksstimme v. 18.5.2009

Drei wollen den Flecken regieren - Apenburger Wehr feiert 130-jähriges Jubiläum - Gottestdienst für die ganze Familie - Volksstimme v. 14.5.2009

Apenburger Grundschule ehrt Mathematik-Asse: Aaron Pietscher, Paula Jürges, Josefine Schäfer Maja Holtermann .... Volksstimme v. 9.5.2009

Apenburger Schüler absolvierten Fahrradprüfung - Viertklässler bestehen Testfahrt mit Bravour - Volksstimme v.7.5.2009

TuS Apenburg zog duchwachsene Bilanz - Auch ohne Rekordzahlen bleibt die Entenregatta der Renner - Volksstimme v. 28.4.2009

Apenburger Lindenhof öffnet wieder für Gäste - Dennis Mitschka ist der neue Pächter - Volksstimme v. 30.4.2009

"Lasst Euch auf Jesus ein" Konfirmation in Apenburg /Pfarrer Andreas Henke - Volksstimme v. 21.4.2009

Kita-Neubau neben der Schule geplant - Das alte Kita-Gebäude erhält Gnadenfrist bis 31.10.2010 - Volksstimme v. 16.4.2009

TuS Apenburg organisierte Winterwanderung für das Dorf /Jürgen Ullrich erläuterte Flora und Fauna - Volksstimme v. 23.2.2009

Apenburg plädiert für einheitlichen Stimmzettel - Ein Wahlbereich für alle - Volksstimme v. 20.2.2009

Gemeinde sieht sich bei Burgfest in der Pflicht - Neuauflage für 5./6. September geplant - Volksstimme v. 27.1.2009

Günter Schröder nahm Apenburger Senioren mit auf eine bebilderte Reise in die Vergangenheit - Volksstimme v. 8.1.2009

......................................................................................................................................................................................................................

................................................................................ 38 Artikel 2008 ...........................................................................................................

Apenburger Schützengilde baute ehemaligen Jugendklub zum Luftgewehrschießstand um - Volksstimme v. 5.11.2008

Kinder, macht weiter so - Gesunder Mund beginnt bei Zahnpflege - Bürstentausch an Apenburger Grundschule - Generalanzeiger v. 5.11.2008

Schulhoflinden sind nur noch Skelette - Kritik in Apenburg an radikalem Baumschnitt - Volksstimme v. 20.10.2008

Drachenfest auf der Apenburger Motocrossbahn lockt zahreiche Besucher an / Herbstwind lässt Drachenflieger nich in Stich - Volksstimme v. 14.10.2008

Apenburger Kameraden luden zum Tag der offenen Tür ein / Nachwuchs wetteiferte mit Kübelspritze - Volksstimme v. 16.9.2008

Apenburger Senioren waren in die Grundschule eingeladen - Ausstellung findet großen Anklang - Volksstimme v. 13.9.2008

TuS Apenburg organisiert Sportwoche mit zahlreichen Höhepunkten - Turboenten warten auf Rennpaten - Volksstimme v.17.7.2008

Fotonachlese vom zehnten Apenburger Schulfest - Programm der Grundschüler begeisterte Besucher - Volksstimme v. 9.7.2008

Apenburger feiern 10. Schulfest mit Umzug, Programm und zahlreichen Spielstationen - Volksstimme v. 8.7.2008

Apenburger Liedertafel organisiert Tanzcafe - Gesangnachmittag nur spärlich besucht - Volksstimme v. 8.7.2008

Firma hält an Windparkprojekt fest - Geschäftsführer Schmidt: "Lassen uns nicht einschüchtern ......." Volksstimme v. 25.6.2008

Schützenfest in Apenburg - Apenburger Gilde bleibt ohne neue Majestät - sechs Gastvereine ........Volksstimme v. 24.6.2008

Melanie Mitschka ist neue Apenburger Kinderkönigin - Volksstimme v. 23.6.2008

Der Windpark zerstört wieder ein Stück Natur - Jürgen Ulrich sieht seltete Vogelarten in Gefahr - Volksstimme v. 21.6.2008

Josefine Schäfer schafft den weitesten Sprung - Apenburger beim Kängeru-Wettbewerb - Volksstimme v. 20.6.2008

Familienfest in Apenburg - Kinder und Erzieher verwandeln Kitahof in eine Manege - Volksstimme v. 17.6.2008

Gerhard Truthe ist auf der Jagd nach Zollstock Nummer 3333 /Apenburger sammelt seit sechs Jahren - Volksstimme v. 10.6.2008

Traditionsgaststätte in Apenburg existiert seit 1868 - "Hannes" übergibt morgen das Zepter an Enkelin Sandy - Volksstimme v. 9.6.2008

Fünf Vorleser lösen das Rätsel "Männersache" - Apenburger Bibliothek organisiert Leseabend - Volksstimme v. 27.5.2008

Paul-Werner von der Schulenburg ist gegen den Windpark - Einwohnerversammlung in Apenburg zum Windpark-Bau - Volksstimme v. 22.5.2008

Frische 19 Grand lockten nur die Mutigsten in das Wasser - Apenburger Waldbad startet in die neue Saison - Volksstimme v. 20.5.2008

Grundschulkinder sollen ihren eigenen Bauernhof erhalten - Umgestaltungskonzept der Apenburger Grundschule vorgestellt - Volksstimme v. 14.5.2008

Apenburger Alte Burg von Badeler Kindern gestürmt/ Kita führt Mittelalter-Projekt vor " Wo ist denn hier der Geheimgang ?" - Volksstimme v. 8.5.2008

Fusion zum 1.7.2009 spart Neuwalen für ein halbes Jahr - Apenburg erhält die Hälfte aller Ratssitze - Volksstimme v. 29.4.2008

Afrikanische Gäste zum Familientag in der evangelischen Kirchengemeinde Apenburg - Dr. A. Lawson stellt sein Heimatland Togo vor - Volksstimme v. 29.4.2008

TuS Apenburg zog zufriedene Jahresbilanz / Beteiligung an Sportwochenende und Sportlerball mangelhaft - Vorstand wieder gewählt:
v.l. Thomas Fischer, Detlef Tanger, Helmut Hardenberg, Frank-Jochen Tanger, Sebastian Uhde und Edeltraud Reichelt - Volksstimme v. 28.4.2008

Pfarrhaus verwandelt sich in tropischesn Urwald - Kinderbibelwoche in Apenburg - Volksstimme v. 9.4.2008

Der Rat stimmte dem 160.000,- Euro- Investitionspaket zu, wenn Fördermittel bewilltigt - Modernisierung der Apenburger Grundschule - Volksstimme v. 9.4.2008

Neue Betreuerin für Senioren bewilligt - Apenburger Ortschef erläutert Personalsituation - Volksstimme v. 2.4.2008

20 Apenburger gingen mit dem Sportverein auf Wanderschaft - Beim Förster-Quiz den Kopf getestet - Volksstimme v. 25.2.2008

Die 24-jährige Apenburgerin Nancy Bachmann ist neue Verbandsjugendwartin des Feuerwehrverbandes Altmarkkreis Salzwedel-Volksstimme v. 18.2.2008

Ein Jahr vertan, doch jetzt soll Fahrt in die Projekte kommen - Leader Programm - Welches Projekt sich hinter dem Apenburger Antrag verbirgt,
ist noch unklar - so Bürgermeister Udo Selzner. Auch bei VG-Hauptamtsleiterin Christel Kaufmann war nichts Konkretes zu erfahren - Volksstimme v. 15.2.2008

Feuerwehren löschen Schwelbrand in Apenburg - Rauchschwaden quellen aus Gaststätten-Fachwerk - Volksstimme v. 1.2.2008

Alter Jugendklub wird Schießstand - Apenburger Schützengilde zog Bilanz und beriet Pläne für 2008 - Volksstimme v. 31.1.2008

Apenburger Schützen wählten neuen Vorstand - Dieter Mitschka führt Fünfer-Gremium an - Volksstimme v. 28.1.2008

Apenburger Feuerwehr zog Einsatzbilanz - Kameraden mußten siebenmal ausgücken - Volksstimme v. 16.1.2008

Apenburger Wehr lud zum Weihnachtsbaumverbrennen an dem Lindenwall -Volksstimme v. 15.1.2008

Apenburger Liedertafel zog Jahresbilanz - Inge Schäfer und Barbara Wöllmann verabschiedet - 19 Auftritte - Volksstimme v. 14.1.2008


..... ...........................................................................16 Artikel 2007........................................................................................................................

Günter Schröder schlug vor, die Alte Burg in der dunklen Jahreszeit richtig anzuleuchten - Volksstimme v. 21.11.2007

Kulturpunkt muß sich jetzt ohne Fördergelder tragen - Leader plus-Projekt an der Alten Burg in Apenburg ausgelaufen - Volksstimme v. 21.9.2007

Mit einem "Gute Nacht" von Ringelnatz zu Bett geschickt - blaue Stunde im Burghof - Altmarkzeitung v. 30.7.2007

Kleine Ritter messen sich am Seil und auf dem Wippbrett - Ferienkinder gingen in der Apenburger Burg auf Entdeckungsreise - Volksstimme v. 27.7.2007

Mittsommernachtsparty im Apenburger Burghof litt unter Regenwetter - Burggespenst sagte mit klirrender Kette Hallo - Volksstimme v. 25.7.2007

Stählernes Fabelwesen wechselt seine Farben - Peter Schwieger alias Stan Pete zeigte seine Kunst - Volksstimme v. 24.7.2007

Lateinamerikanische Musik und die Skulpturen von Peter Schwieger waren in Apenburg zu hören und sehen - Altmarkzeitung v. 24.7.2007

Echter Hörgenuss von Tango bis Paganini - Besucher erlebten stimmungsvollen Abend mit Kunst und Musik in der Alten Burg - VK v. 23.7.2007

Musik und Kunstabend im Apenburger Burghof : Ab 20°° Uhr Dou La Falena, Stan Pete läßt die Libellen fliegen - Volksstimmev. 20.7.2007

Musik, Licht und Stahl im alten Gemäuer - Konzertabend mit Duo "La Falena" im Apenburger Burghof - Volksstime v. 18.7.2007

Grundschule aus Klötze zu Gast - Das Mittelalter in der Burg erleben - Volksstimme v. 14.7.2007

Kulturpunkt Alte Burg in Apenburg - Jede Menge los in diesem Sommer - Volksstimme v. 6.7.2007

Apenburger Hortkinder auf Reise ins Mittelalter - Zum Frühstück gibt es warmen Hirsebrei - Volksstimme v. 2.7.2007

Niederländer im Kunst-Karussel - Für Deutschland, Frankreich und die Niederlande wurden drei Präsidenten für die LandArt-Stiftung benannt:
(v.l.) Peter Warlich, Michel Scicluna und Frans van Bereendonk - Altmarkzeitung v. 30.3.2007

Schulförderverein Apenburg - Peter Warlich wieder Vorsitzender - Vorhaben für 2007 besprochen - Altmarkzeitung v. 28.3.2007

Erste Turmlesung in der Apenburger Alten Burg : Plattdeutsches und Historisches - Irmtraud Subke hatte die Turmlesung mitorganisiert - AZ v. 27.3.2007

 

-------------------------------------------------146 Artikel 2006-----------------------------------------------------------------------------

Rohdiamant wurde zum Edelstein - Henry Hardenberg ist der beste Nachwuchs-Installateur des Landes - Altmarkzeitung v. 29.12.2006

Keine Abstimmung nötig - Apenburger Rat hatte bereits in nichtöffentlicher Sitzung entschieden - Altmarkzeitung v. 28.12.2006

An Tradition festhalten - Finale im Adventhaus/Erste Christvesper mit Pfarrer Andreas Henke - Altmarkzeitung v. 28.12.2006

Offen für alle sein - Jugendklub in Apenburg soll ab Silvester wieder geöffnet werden - Altmarkzeitung v. 23.12.2006

Kamera an: Im Adventshaus live auf Sendung-"Sachsen-Anhalt heute" zu Gast in Apenburg/ Anja Nititzki im Gespräch mit Peter Warlich - AZ v. 20.12.2006

Von Kanon bis Soloeinlagen - Vielseitiges Programm beim Weihnachtskonzert der Liedertafel Apenburg - Altmarkzeitung v. 19.12.2006

Lichterkette leuchtete nur eine Nacht lang - Baumschmuck vor Gotteshaus entwendet - Altmarkzeitung v. 19.12.2006

Bahnhof Apenburg am Adventshaus, Weihnachtsmarkt und Bio-Glühwei(h)n-Nacht lockte Besucher an - Altmarkzeitung v. 12.12.2006

Mit der Lokomotive durch den Märchenwald - Neue Atraktion beim Weihnachtsmarkt - Altmarkzeitung v. 7.12.2006

Fortuna und das Knusperhäuschen - Schulkinder fertigen süßes Bauwerk/Beim Weihnachtsmarkt verlosen - Altmarkzeitung v. 6.12.2006

Der Schächtelchenkalender - Dritte Saison im Adventshaus eröffnet/Eingangstor als erstes Türchen - Altmarkzeitung v. 4.12.2006

Freut Euch auf Spiele - In Apenburg wird im Adventshaus jeden Abend um 17,30 Uhr ein Geschichte gelesen - Generalanzeiger v. 3.12.2006

Kranz gebunden - Letzte Vorbereitungen für das Adventshaus - Altmarkzeitung v. 29.11.2006

204 Preise verteilt - Karsten Stapel aus Apenburg gewann das dritte Schwienenachtschießen - Altmarkzeitung v. 21.11.2006

Besucherrekord - Schweine-Nachtschießen endet heute - Altmarkzeitung v. 17.11.2006

Die richtige Zahlenreihe - Apenburger Senioren spielen mit Peter Witte Bingo im Bürgerhaus - Altmarkzeitung v. 17.11.2006

Schnitzeljagd zur Weisheit - In Apenburg begeben sich 31 Kinder auf die Suche nach Luther - Altmarkzeitung v. 27.10.2006

Widerstand gegen Energieversorger - Alice Krins stellt sich quer/Mitstreiter gesucht - Altmarkzeitung v. 26.10.2006

Förderbescheid ist da - Burgweg in Apenburg kann gebaut werden - Altmarkzeitung v. 26.10.2006

Wiedersehen nach 25 Jahren - Klassenlehrer Otto Reek hatte die weiteste Anreise nach Apenburg (Klassentreffen Jg.81) - Altmarkzeitung v. 25.10.2006

An die Messer und los ! - Senioren trafen sich zum Pellkartoffelessen - Altmarkzeitung v. 18.10.2006

Schäden minimieren - Fünf Stücken Schwarzwild bei Jagd gestreckt - Altmarkzeitung v. 18.10.2006

Pokal geht nicht mehr auf Wanderschaft-Schützenverein Jübar gewann zum dritten Mal in Folge den Wettbewerb der VG - AZ v. 16.10.2006

Stellenwert für das Waldbad erhöhen - Förderverein gegründet/Jürgen Ulrich zum Vorsitzenden gewählt - Altmarkzeitung v. 13.10.2006

Erstes Drachenfest - MSC und Kindertagesstätte laden ein - Altmarkzeitung v. 13.10.2006

Farbe für die Turnhalle - Fassade mit Strukturputz verschönert - Altmarkzeitung v. 13.10.2006

Apenburg einsame Spitze - Schützengilde holte Landratspokal und stellte mit Sylvio Zurleit den besten Einzelkämpfer - Altmarkzeitung v. 12.10.2006

Energischer Einsatz für die Grundschule - Hannelore Radtke stellte dem Rat die Raumsituation vor - Altmarkzeitung v. 7.10.2006

Wenig Wasser in den Ortsteilen - Apenburger Wehrleiter berichtete dem Gemeinderat über den Einsatz in Rittleben am Sonnabend - AZ v. 27.9.2006

Bestes Radfahrwetter - Ausflug des Apenburger Sportvereins führte nach Jemmeritz - Altmarkzeitung v. 25.9.2006

Dem Waldbad eine Zukunft geben - Förderverein wird am 11.Oktober gegründet/Geplante Einheitsgemeinde gab Initialzündung - AZ v. 23.9.2006

Eine Sammelkartenfigur auf hoher See - Grit Poppe las aus ihrem Kinderbuch "Käpten Magic" in der Grundschule - Altmarkzeitung v. 21.9.2006

Lehre statt Leere im Geldbeutel - Katharina Voß aus Apenburg möchte so früh wie möglich auf eigenen Beinen stehen - AZ v. 19.9.2006

Gut leben statt viel haben - Wandertag der Grundschule Apenburg führte gestern ins benachbarte Ökodorf Sieben Linden - Altmarkzeitung v. 16.9.2006

"Verrückte Ideen" aufgreifen - Vertreter von lokalen Aktionsgruppen aus Thüringen in Apenburg - Altmarkzeitung v. 15.9.2006

Gottesdienst zum Jubiläum - Diamantene und Goldene Konfirmation in Apenburg gefeiert - Altmarkzeitung v. 12.9.2006

Presse auf dem Planwagen - Reise durchs Leader-Plus-Aktionsgebiet nach dem Motto "Erlebt ist erlebt" - Altmarkzeitung v. 9.9.2006

In Apenburg wurden 10 Abc-Schützen traditionell mit dem Spielmannszug vom Kindergarten abgeholt - Altmarkzeitung v. 4.9.2006

3. Platz für Apenburg    "Unser Dorf soll schöner werden-unser Dorf hat Zukunft" - Altmarkzeitung v. 28.8.2006 und 18.Mai 2006

2./3. September Motocross in Apenburg - Sonntagsnachrichten v. 27.8.2006 - MSC veranstaltet Lauf zur Landesmeisterschaft

Die Lücke ist geschlossen - Geschichte derer von Apenburg bis ins neunte Jahrhundert zurückverfolgt - Altmarkzeitung v. 23.8.2006

Knappensprung im Sack - Kinderritterspiele beim Burgfest erfreuten sich großer Beliebtheit - Altmarkzeitung v. 22.8.2006

Till Eulenspiegel im Rampenlicht - Trotz regnerischen Wetters kamen mehr als 2000 Besucher - Altmarkzeitung v. 21.8.2006

Enormer Aufwand für die Kunst - Andreas Marquardt las mit Schriftstellerin Diana Kokot am siebten Standort von EuroLandArt-AZ v. 21.8.2006

Rentnerin ärgert sich über Blumenfrefel - Geranien & Co. am hellichten Tag zerstört - Altmarkzeitung v. 18.8.2006

Ein Dorf trägt Mittelalter - In Apenburg beginnt am Wochenende rund um die Alte Burg wieder das Burgfest - Generalanzeiger v. 9.8.2006

Den Erbauern des Waldbades schuldig - Jürgen Ulrich möchte Förderverein gründen (Leserbrief)- Altmarkzeitung v. 14.8.2006

Wenn der große Hunger kommt, dann hilft Emmis Oma promt - Köchin Ellen Schulz bei der Essenausgabe - Altmarkzeitung v. 9.8.2006

Auf die Ente, fertig, los - Drittes Rennen auf der Purnitz: Frank Schulze mit der 333 an der Spitze - Altmarkzeitung v. 8.8.2006

Kaufmann in Samt und Ritter in Rüstung - Apenburger probierten für das Burgfest - Altmarkzeitung v.7.8.2006

Camp bringt Farbe ins Spiel - Sechs Nationen werkeln an zwei Bungalows:So macht Arbeit Spaß - Altmarkzeitung v. 5.8.2006

Minigolfer gaben den Auftackt - (Sportwoche) - Altmarkzeitung v. 5.8.2008

Zweites Standbein mit der Modeecke - Nancy Bachmann eröffnet An- und Verkauf - Altmarkzeitung v. 5.8.2006

Lindenwall bleibt verkehrsberuhigt - Ortstermin in Sachen Verkehr:Parken in der Kurve kein Problem - Altmarkzeitung v. 3.8.2003

EuroLandArt - alle guten Dinge sind drei - Apenburger waren gute Gastgeber/Noch zweimal ein Festival in der Altmark - Altmarkzeitung v. 28.7.2006

Zu Gast bei Altmarkfamilien - Gegenbesuch aus Frankreich beim gemeinsamen Projekt EuroLandArt-Festival/Unterkunft in Apenburg - AZ v. 22.7.2006

Kino unter freiem Himmel - Herbert Hambach zeigte zum Auftackt den Film "Dance" im Kulturpunkt Alte Burg - Altmarkzeitung v. 22.7.2006

Beharrlichkeit zahlte sich aus - Abgänger der Apenburger Grundschule ins weitere Leben "Entlassen" - Altmarkzeitung v. 20.7.2006

Ein Inder auf Kurzbesuch in Europa - Generalkonsul Yogeshwar Varma zwischen Brasilien und der Mongolei auf Stippvisite in Apenburg - AZ v 18.07.2006

Geschichten und Bilder aus 70 Jahren - Familientag als Abschluß der Festwoche zum Apenburger Kindergarten-Jubiläum - Altmarkzeitung v. 17.7.2006

Winterfelderin entführte hohe Würde - Erste Schützenkönigin von außerhalb - Altmarkzeitung v. 12.7.2006

Eisenbahn zum Jubiläum - Auftakt der Festwoche im Kindergarten/Gemeinde konnte Grundstück des Spielplatzes erwerben - AZ v. 11.7.2006

Für Waldbad stark machen - Bürgermeister Selzner eröffnete Schwimmfest mit Kampfansage - Altmarkzeitung v. 10.7.2006

Dank an alle Helfer - Kunstwerktür beim Grillabend eingeweiht - Altmarkzeitung v. 10.7.2006

70 Jahre Kindergarten - Festwoche mit einem Tag der offenen Tür - Altmarkzeitung v. 7.7.2006

Kleine Kirchenbaumeister am Gothik-Tag, Apenburger Grundschüler beim Besuch der Kreisstadt ins Mittelalter entführt - AZ v. 6.7.2006

Der Schlaglochäre ein Ende setzen - Mit dem Ausbau des Lindenwalles wurde begonnen - Altmarkzeitung v. 29.6.2006

Camp für den Nachwuchs, Jugendwehren der Alt-VG Beetzendorf schlugen am Wochenende Zeltlager auf - Altmarkzeitung v. 26.6.2006

Alte Burgmauern in Schwung gebracht, Duo Two Troubadoura verzauberten das Publikum mit einer musikalischen Weltreise - Altmarkzeitung v. 26.6.2006

Christian Kirstein zum König ernannt - Schützenfest anders gefeiert als gewohnt/Nach drei Jahren wieder ein König - Altmarkzeitung v. 21.6.2006

Gleich drei Löschmeister - Freiwillige Feuerwehr Apenburg präsentierte sich beim Tag der offenen Tür - Altmarkzeitung v. 19.6.2006

Umdenken der EU eingefordert - Rindergutbesitzer Paul-Werner v.d. Schulenburg zu Subventionen in der Landwirtschaft - Altmarkzeitung v. 19.6.2006

Rein in die Kartoffeln - MDR 1 Radio heute zu Gast in Apenburg - Altmarkzeitung v. 15.6.2006,, Die Biokartoffel..... Altmarkzeitung v. 16.6.2006

Interessen bündeln - Wehr und Schützengilde feiern gemeinsam - Altmarkzeitung v. 15.6.2006

Zaun umgestoßen - 28 Meter der Waldbadeinfriedung kaputt - Altmarkzeitung v. 12.6.2006

Körpersprache ausreichend - Nathalie Keurmeur informierte über Aufenthalt der Delegation - Altmarkzeitung v. 10.6.2006

Kindertag rund ums Wahrzeichen-Apenburger Kinder beschäftigten sich spielerisch mit dem Kulturpunkt Alte Burg - AZ v. 8.6.2006

Unterkünfte für Gäste aus Frankreich gesucht - Info-Verranstaltung zum EuroLandArt Festival - Altmarkzeitung v. 8.6.2006

Viel Temperament bei frischer Briese - Duo Amortal sorgte für Kunstgenuss am Kulturpunkt Alte Burg - Altmarkzeitung v. 7.6.2006

Klein, aber oho - Klein-Apenburg: Dritte Sternfahrt mit Shatlandponys - Altmarkzeiung v. 6.6.2006

Maßnahme bewilligt - Nach Ausbau des Lindenwalls Tonnagebegrenzung ausweisen - Altmarkzeitung v. 3.6.2006

Man schämt sich - Ungepflegte Grundstücke in der Kritik - Altmarkzeitung v. 3.6.2006

Neue Pächter gefunden - Campingplatz und Kiosk am Apenburger Waldbad gefunden/Reparaturen nötig - Altmarkzeitung v. 1.6.2006

Teckel feierten Wiedersehen, Neue Hundebesitzer tauschten beim Welpentreffen Erfahrungen aus - Altmarkzeitung v. 31.5.2006

Unsere diesjährigen Jugendweiheteilnehmer - Altmarkzeitung v. 30.5.2006

Kein Platz für Rollator - Gehwege in Apenburg schwer passierbar - Altmarkzeitung v. 30.5.2006

Vom Csardas bis zur leichten Klassik - Konzert mit Duo Amortal an der Alten Burg - Altmarkzeitung v. 29.5.2006

Mehr auf Ausgaben achten - Apenburger Rat beschloss ersten Nachtragshaushalt/Bürgermeister mahnt - Altmarkzeitung v. 26.5.2006

Henry Hardenberg und Patrick Gericke auf dem Fünfer-Tandem zum Herrentag - Altmarkzeitung v. 26.5.2006

"Ein Grund zur Freude" - Regionalgottesdienst an Himmelfahrt - Altmarkzeitung v. 26.5.2006

Wetterfeste Laune - in Apenburg wurde die Saison eröffnet - trotz Regenwetter - Generalanzeiger v. 24.5.2006

Teil des Kulturpunktes - Burgsingen der Liedertafel in die Saisoneröffnung eingebunden - Altmarkzeitung v. 23.5.2006

Drachen, Elfen und Riesen - Saisoneröffnung des Kulturpunktes Alte Burg mit einem fantasievollen Programm für die Kinder - AZ v. 22.5.2006

Taufwasser für das Kunst-Projekt - Andreas Marquardt aus Osterwohle stellte in Apenburg seine Idee zur LandwirtSchf(f)t vor - AZ v.22.5.2006

Zauberei und Pantomine in historischen Gemäuern - Kulturpunkt Alte Burg startet am Wochenende in die erste Saison - Altmarkzeitung v. 19.5.2006

Die schönsten Ecken der Dörfer gezeigt - Bewertungskommission tourte durch die VG Beetzendorf-Diesdorf - Altmarkzeitung v. 18.5.2006

Dreister Diebstahl - kompletter Weidezaum von Pferdekoppel weg - Altmarkzeitung v. 16.5.2006

Das Kunstwerk ist gesäht, Maler und Grfafiker Andreas Marquardt projiziert Entwicklungsgeschichte der Alten Burg auf das Feld - AZ v. 16.5.2006

Der Geschichte ganz nah - Schneider-Kreis erobert die Burg/Hartmut Bock sprach über Vertreibung - Altmarkzeitung v. 10.5.2006

40 Teilnehmer finden: "Unser Dorf hat Zukunft" - Wettbewerbsdörfer werden vom 16. (Apenburg: 17.5.) bis 23.Mai besichtigt - Altmarkzeitung v. 9.5.2006

Historisches berücksichtigen, Sanierung Lindenwall: Bewilligungsbescheid vorhanden /Rat entscheidet - Altmarkzeitung v. 6.5.2006

Wenig Ertrag, aber biostark - Ökolandwirt Peter Warlich verbindet alte Weisheiten mit neuer Technik - Altmarkzeiutung v. 6.5.2006

Rohbau abgeschlossen, Sanitärgebäude an der Burg nimmt Gestalt an - Altmarkzeitung v.5.5.2006

Bio-bewegt-Touren, Bundesweite Aktion einmalig in der Altmark - Altmarkzeitung v. 5.5.2006

Gegen schlechte Laune ist allemal ein Kraut gewachsen, Fachfrau Barbara Lange-Gnodtke aus Depekolk gab Apenburger Senioren einen Einblick in die Welt der Heilpflanzen - Altmarkzeitung v. 5.5.2006

Erfolgreicher Nachwuchs, Kindermannschaft der Schützengilde siegte beim ersten Wettkampf - Altmarkzeitung v. 2.5.2006

Wieder an alter Stelle, Maibaum auf dem Lindenwall aufgestellt - Altmarkzeitung v. 2.5.2006

Zweifel endgültig beiseite, Kindertagesstätte Apenburg feiert im Juli ihr 70-jähriges Bestehen - Altmarkzeitung v. 29.4.2006

Besuch aus dem Baltikum, Lettische Delegation verschafft Kulinarium-Plakette einen Ehrenplatz - Altmarkzeitung v. 28.4.2006

Über die Dachluke ins Freie gelangt, Feuerwehrübung im DRK-Kinderheim/Ausstieg über die Notleiter ins Freie - Altmarkzeitung v. 25.4.2006

Pfarrer ins Amt einführen - Altmarkzeitung v. 8.4.2006 , "Team Christi" mit Gaben bereichern - Altmarkzeitung v. 10.4.2006

Gemeinden sind sich längst einig - Kosten pro Schüler in Apenburg niedriger - Altmarkzeitung v. 8.4.2006

Musikanlage nicht privat verleihen, Gemeinderat änderte Vorschlag des Hauptausschusses ab - Altmarkzeitung v. 7.4.2006

Zum Kulturpunkt bekannt, Apenburger Rat hatte Folgekosten des Projektes nicht bedacht / Erste Ideen - Altmarkzeitung v. 6.4.2006

Singen und Tanzen, Sängerball mit Frühlingsliedern eingeläutet - Altmarkzeitung v.3.4.2006

Vorfreude auf Amtsantritt, Pfarrer Andreas Henke zieht in Kürze ins renovierte Apenburger Pfarrhaus um - Altmarkzeitung v. 31.3.2006

70 Jahre Kindergarten, Chronik zum Jubiläum /Kita-Leiterin Britta Patermann bei Vorgängerin Johanna Noetzel - Altmarkzeiung v. 30.3.2006

Facettenreiche Gesellenfreisprechung auch für Henry Hardenberg aus Apenburg als bester Geselle - Altmarkzeitung v. 27.3.2006

Auf zur Meisterschule, Fleischergeselle Tobias Süßmilch in die Stiftung Begabtenförderung aufgenommen - Altmarkzeitung v. 15.3.2006

Eine Rennbahn für Kühe, Im Sommer erlebt die Altmark ein Festival der Landschaftskunst - Volksstimme v. 11.3.2006

Ungeküsst kann ich nicht schlafen geh´n, Ensemble vom Theater der Altmark begeisterte Apenburger Rentner bei Seniorennachmittag - AZ v. 10.3.2006

Uneinigkeit auf allen Ebenen, Apenburger Schützengilde:Diskussion über Schützenfest mit Wehr/Rücktritt nicht ausgeschlossen - Altmarkzeitung v. 6.3.2006

Nur Geld ist keins da - Fasching der Vereine mit fantasievollen Kostümen und Büttenrede - Altmarkzeitung v. 27.2.2006

Abbruch schon genehmigt, Ersatzneubau der Purnitzbrücke in Apenburg erst ab Frühjahr 2007 - Altmarkzeitung v. 25.2.2006

Differenz(en) nicht einfach zu klären, Diskussion im Apenburger Gemeinderat über Schüler aus Poppau - Altmarkzeitung v. 23.2.2006

Live-Musik mit Trompetensolo - Gut besuchter Sportlerball/ Gewinnerin drehte Runde mit Frahrrad - Altmarkzeiutng v. 21.2.2006

Urkomische Senioren backten Berliner - Faschingsfeier im Bürgerhaus mit Peter Witte/Bingo-Spiel und humorvolle Geschichten - Altmarkzeitung v. 16.2.2006

Der Spaß stand an erster Stelle - Schützengilde bat zum Skat- und Würfelturnier mit viel Geselligkeit in den Saal - Altmarkzeitung v. 7.2.2006

Mit göttlichem Beistand aktiv, Tischtennis: Reinhard Flach sagt beim TuS Apenburg servus - Altmarkzeitung v. 3.2.2006

Ein Ei im Sturzhelm, Verkehrswacht lehrt in Apenburger Kita - Altmarkzeitung v. 2.2.2006

Beim Spaziergang über Kunstobjekte stolpern, EuroLandArt-Festival:Rahmenprogramm - Altmarkzeitung v. 27.1.2006

Mitglieder bestanden auf der geplanten Wanderung- Strömender Regen konnte die Apenburger nicht schrecken - Altmarkzeitung v. 23.1.2006

Till Eulenspiegel im Rampenlicht - Beetzendorfer Tourismusverein um weitere Zusammenarbeit beim Burgfest gebeten - Altmarkzeitung v. 20.1.2006

Gemeinsam mit Burgsingen - Kulturpunkt Alte Burg soll am 20./21. Mai eröffnet werden - Altmarkzeitung v. 20.1.2006

Aktivitäten ein Erfolg - Guter Ausbildungsstand bei Wehr Apenburg - Altmarkzeitung v. 18.1.2006 (Korr.: Burgfest 2006 nicht 1.Septemberwochenende, sondern
vorverlegt auf das letzte Augustwochenende 26.- 27.8.2006).

Unterschiedlich verteilt - Kritik der Liedertafel an Zuschusspraxis - Altmarkzeitung v. 18.1.2006

Kein Verständnis für Vorgaben, Apenburg:Kreisbrandmeister Ingo Kaufhold scharf kritisiert (Die FF-Jahreshauptversammlung) - Altmarkzeitung v. 16.1.2006

Abschied nach 32 Jahren, Pfarrer Reinhard Flach blickt auf die Dienstzeit in der Pfarrstelle Apenburg zurück - Altmarkzeitung v. 14.1.2006 u. v. 16.01.2006

Die größte Herausforderung, Jahreshauptversammlung des Chores Liedertafel Apenburg - Altmarkzeitung v. 14.1.2006

Mit Frauenpower zur Kulturhochburg, Anne Schliephake schnürt Veranstaltungspaket für die Alte Burg - Altmarkzeitung v. 13.1.2006

Das große Rätselraten, Günter Schröder gab Einblicke in die Historie - Altmarkzeitung v. 13.1.2006

Tim rangierte auf Platz eins, VG Beetzendorf-Diesdorf schrumpft kontinuierlich weiter / Geburtenrate konstant - Altmarkzeitung v. 11.1.2006

Sieg für Detlef Börner, Dirk Kohde holte den Pokal bei den Nichtvereinsmitgliedern - Altmarkzeitung v. 9.2.2006

Kunst soll für Aufsehen sorgen - Beirat entscheidet über Projekte für EuroLandArt Festival in der Altmark - Altmarkzeitung v. 9.1.2006

Täglich bis 100 Kinder im Adventshaus, Familie Warlich zieht positives Fazit - Altmarkzeitung v. 5.1.2006

Feuer am Gerätehaus, Tannenbaumverbrennen auf dem Lindenwall - Altmarkzeitung v. 5.1.2006

Pfarrer werde ich bleiben, Nach 32 Jahren endete Dienstzeit von Reinhard Flach in der Pfarrstelle Apenburg - Altmarkzeitung v. 2.1.2006

-------------------------------------------------176 Artikel 2005-----------------------------------------------------------------------------

Krippenspiel unter neuer Regie - Erstmals Christvesper in Apenburg mit Gemeindepädagogin Claudia Dennhof - Altmarkzeitung v. 29.12.2005

Warum Schüler früh aufstehen müssen, Mädchen und Jungen der Grundschule besuchten gestern Morgen Familie Warlich - Altmarkzeitung v. 23.12.2005

Wie bei den Biathleten, Weihnachtspokalschießen beim Schneeflockentanz - Altmarkzeitung v. 20.12.2005

Ein unsachliches Gegeneinander - Jäger sehen sich nicht in der Pflicht, einen neuen Gehege-Zaun zu finanzieren - Altmarkzeitung v. 15.12.2005

Märchenhaft gemütlich, Weihnachtsmarkt in Apenburg erstmalig am Dorfplatz/ Hunderte Besucher - Altmarkzeitung v. 12.12.2005

Ronny Runge: Einfach üerwältigend, Spendenaktion in Apenburg für pakistanische Erdbebenopfer war ein Erfolg - Altmarkzeitung v. 12.12.2005

Rückblick gehalten, Programm der Kindertagesstätte bei der Seniorenweihnachtsfeier - Altmarkzeitung v. 8.12.2005

Eine Fahrt ins Märchenland, Süße Leckereien beim Weihnachtsmarkt und köstliche Bioprodukte beim Hoffest am Adventhaus - Altmarkzeitung v. 7.12.2005

Eine Stunde besinnliche Vorfreude, Liedertafel Apenburg lud zum Chorkonzert mit Kindern der Grundschule ein - Altmarkkzeitung v. 5.12.2005

Das erste Türchen geöffnet, Wie Kuh Kunigunde vor den Rentierschlitten gespannt wurde - Altmarkzeitung v. 3.12.2005

Fehlbetrag gesenkt, Nachtragshaushalt in Apenburg wegen Leader plus Programm nötig - Altmarkzeitung v. 2.12.2005

Arbeitsgruppe aufgelöst, Burgfest wird unter Regie der neuen Kulturmanagerin vorbereitet - Altmarkzeitung v. 2.12.2005

Anne Schliephake:Die Lösung muß gefunden werden, Apenburgs neue Kulturmanagerin für das EU-Förderprogramm "Kulturpunkt Alte Burg" AZ v. 1.12.2005

Jeden Abend eine Weihnachtsgeschichte - Adventshaus öffnet wieder seine Pforten - Altmarkzeitung v. 26.11.2005

Arbeiten für eine sichere Mauerkrone, Sanierung im Rahmen des Leader+ Projektes Kulturpunkt Alte Burg Apenburg - Altmarkzeitug v. 25.11.2005

Apenburg - Einer von 300 Post-Points eröffnet - Altmarkzeitung v. 24.11.2005

Apenburgs Wehr wich aus, Die traditionelle Grünkohlwanderung wurde um zwei Monate vorgezogen - Altmarkzeitung v. 21.11.2005

Kunst in der alten Münze - Wanderausstellung von EuroLandArt - Standorte von großflächiger Kultur vorgestellt - Altmarkzeitung v. 15.11.2005

10.Dezember - Hoffest bei Peter Warlich - Beginn 12°° Uhr -Altmarkzeitung v. 15.11.2005 - (Berichtigung ! -es steht der 17.12.05 )

180 Preise vom Filet bis zur Wurst, Teilnehmerrekord beim zweiten Apenburger Schweinenachtschießen/Martin Börner erzielte Traumteiler - AZ v. 14.11.2005

Durch Argumente überzeugt, Apenburger Rat stimmte letztlich für eine Verlegung des Weihnachtsmarktes an den Dorfplatz - Altmarkzeitung v. 10.11.2005

Knesebecker an der Spitze, Heute letzte Gelegenheit zur Teilnahme am Schweinenachtschießen - Altmarkzeitung v.10.11.2005

Treffsicherheit getestet, Feuerwehr traf sich auf dem Schießstand - Altmarkzeitung v. 8.11.2005

Grinsenden Affen ersetzen, Günter Schröder wirbt für eine Änderung des Apenburger Gemeindewappens - Altmarkzeitung v. 8.11.2005

Amüsante Rückblicke, Günter Schröder zeigte Senioren alte Fotos - Altmarkzeitung v. 5.11.2005

Einbahnstraße am Stegel drehen, Verkehrsführung in Apenburg soll geändert werden/Langfristiger Ausbau der Ortsdurchfahrt möglich - AZ v. 5.11.2005

Schließtage für die Kita (Brückentage 2006) - Altmarkzeitung v. 4.11.2005

Mandat niedergelegt, Uwe Rydzynski mit Blumen verabschiedet - Altmarkzeitung v. 4.11.2005, Volksstimme v. 3.11.2005

Gemeinde trägt den Rest, Umlage für Gewässerunterhaltung - Altmarkzeitung v. 4.11.2005

Apenburger Rat hat Zweifel an "Leader+"-Projekt Alte Burg - kritische Worte von Günter Schröder und Andreas Schwieger in
der Bürgerfragestunde-Volksstimme v. 3.11.2005
Zweifelnd, aber standhaft, Apenburgs Rat diskutierte mit Einwohnern über Gerüchte zum Leader plus-Projekt - Altmarkzeitung v. 3.11.2005

Es war keine echte Fragestunde, Selzner wollte Diskussion nicht abwürgen - Altmarkzeitung v. 3.11.2005

Dieter Busse führt Tabelle an, Sehr gute Resonanz beim Auftakt des zweiten Schweinenachtschießens - Altmarkzeitung v. 2.11.2005

Auf´s Maul geschaut - Otto Reutter-Abend mit dem Berliner Hellmut Gaber - Altmarkzeitung v. 1.11.2005

Schweinenachtschießen, Schießstand an sieben Abenden geöffnet - Altmarkzeitung v. 29.10.2005

Otto Groeneveld verabschiedet, Neue Verwaltungsleiterin wurde gestern vereidigt - Altmarkzeitung v. 28.10.2005

Paketannahme in Apenburg, Betriebsversuch der Deutschen Post im Markt von Volker Körber - Altmarkzeitung v. 26.10.2005

Rechthaberei nicht das Ziel, Antrittspredigt von Pfarrer Andreas Henke im Kirchenspiel Apenburg-Winterfeld - Altmarkzeitung v. 24.10.2005

Fast wie ein großes Klassentreffen, Goldene Konfirmation in Apenburg - Altmarkzeitung v. 18.10.2005

Ohne die Wehr geht es nicht, Brandschützer sicherten Apenburger Fackelumzug und Feuer ab - Altmarkzeitung v. 17.10.2005

Kartoffeln für Ärzte ohne Grenzen, Förderverein der Grundschule initiierte Aktion, Eltern spenden gegen selbst gelesene Kartoffeln - Altmarkzeitung v. 13.10.2005

Ural-Kosaken sangen gemeinsam mit der Liedertafel in der Kirche/Newa-Quartet begeisterte - Altmarkzeitung v. 11.10.2005

Kunstplattformen in der Altmark - Bewerbungen bis zum 24. Oktober 2005 - Altmarkzeitung v. 8.10.2005

Festsitzung zum großen Jubiläum, Seit 180 Jahren Schützengilde in Apenburg - Altmarkzeitung v. 8.10.2005

Sylvilie Pross als Leiterin des DRK-Kinderheimes verabschiedet /Bernd Tiebermann tritt Nachfolge an - Altmarkzeitung v. 8.10.2005

Reichhaltiges Büfett, Apenburger Seniorengruppe klönen nach Mehlstippe - Altmarkzeitung v. 7.10.2005

UrstromTaler vor der Kamera, Filmteam drehte für Dokumentarstreifen in der Landbäckerei - Altmarkzeitung v. 30.9.2005

Bei Sonnenschein durch Feld und Flur, Mit dem Rad durch die Purnitzniederung - Altmarkzeitung v. 27.9.2005

Damit wir besser sehen können, Verkehrswacht Salzwedel mit Elektroauto zu Gast in der Kindertagesstätte Apenburg - Altmarkzeitung v. 22.9.2005

Gewaltiger Funke, - gelungener Aufakt für EuroLandArt-Festival 2006 in der Altmark - Altmarkzeitung v. 19.9.2005

Wetterleuchten der Kunst - in Apenburg "brannte" die Altmark für EuroLandArt und eine Vertändigung über Grenzen - Generalanzeiger v. 18.9.2005

EuroLandArt eröffnet - Kunstaktionen quer durch Apenburg - Altmarkzeitung v. 17.9.2005

Sprechende Gullydeckel und Pixelbilder, Festival EuroLandArt 2006 wird am 16. September in Apenburg eröffnet - Altmarkzeitung v. 14.9.2005

Rollbraten überzeugte, Erfolg für Fleischergeselle Tobias Süßmilch aus Apenburg - Altmarkzeitung v. 9.9.2005

Mit Europatour Kindheitstraum erfüllt - Cathia Ryane Apenburg Ornelas kam aus Brasilien zum großen Familientreffen - Altmarkzeitung v. 7.9.2005

Gaukeleien mit Götz von B. , holde Maiden und tapfere Ritter flanierten im Sonnenschein - viele Besucher in Apenburg - Generalanzeiger v. 7.9.2005

Gaukler und Minnesänger, knapp 2000 Besucher erlebten vor der Burg mittelalterliches Flair - Altmarkzeitung v. 6.9.2005

Nur manchmal mitreden; - Sachkundiger Einwohner in Apenburg soll bereaten, aber nicht alles erfahren - Altmarkzeitung v. 27.8.2005

Schulbeginn in Apenburg schon um 7 Uhr , - Wegweiser fehlt, - Kurzmitteilungen - Altmarkzeitung v. 26.8.2005

Wenn die Unterhose vom Fahnenmast grüßt, Kinder und Jugendliche vergnügten sich während des Zeltlagers in Apenburg an lustigen Späßen - AZ v. 24.8.2005

Sorgen schnell verflogen, Moto-Cross-Landesmeisterschaft in Apenburg:Volle Startfelder - (Ergebnisse) - Altmarkzeitung v. 23.8.2005

Sensation bei Senioren, Moto-Cross: LM-Läufe in Apenburg - Altmarkzeitung v. 22.8.2005

Vorfreude auf das Fest ausgekostet, Mühlenweg-Anlieger trafen sich am Hort - Altmarkzeitung v. 22.8.2005

Sportlicher Nachmittag, Treffen der Senioren stand unter dem Motto:Fit im Sommer" - Altmarkzeitung v. 20.8.2005

Verabschiedet ( Brigitte Flach), Senioren bekommen neue Betreuerin - Altmarkzeitung v. 19.8.2005

Die Burg als Kulturpunkt, 218 000 Euro aus dem Förderprogramm Leader+ /Neue Veraunstaltungen planen - Altmarkzeitung v. 18.8.2005

War der Waldemar falsch ?, Beim Apenburger Burgfest wird ein Schauspiel das Geheimnis lüften/Die Apenburgs kommen - Generalanzeiger v. 17.8.2005

Schöne Burgfräulein, Warteschlangen gab´s bei der Kostümanprobe an der Burg Apenburg - Generalanzeiger v. 17.8.2005

Lauf zur Landesmeisterschaft im Motocross in Apenburg - 20.- 21.8.2005 - Altmarkwoche v. 17.8.2005

Kräftiger Stambaum, Film für brasilianisches Fernsehen vom Burgfest und Treffen der Familie Apenburg - Altmarkzeitung v. 16.8.2005

Edle Stoffe für die Reise ins Mittelalter, Lustige Kostümanprobe fürs Burgfest - Altmarkzeitung v. 15.8.2005

Auf Anhieb begeistert, Zeltlager in Apenburg vom Kreisverband der Rassegeflügelzüchter Braunschweig - Altmarkzeitung v. 15.8.2005

Einmal als Burgfräulein vom edlen Ritter umworben werden - Sonntags-Nachrichten v. 14.8.2005

Ritter feiern wieder zwei Tage, siebtes ( 8.- korr.) Burgfest am 3. und 4. September in und vor der Burg - Altmarkzeitung v. 13.8.2005

Burganlage wird Kulturmittelpunkt, 218.000 Euro für Projekt an Apenburger Burg - Volksstimme v. 10.8.2005

Vom Dülmer Rosenapfel zur Champagner-Renette, Andreas Schwieger engagiert sich für den Erhalt alter Obstsorten - Volksstimme v. 9.8.2005

Erste Ente blieb vorm Ziel stecken, Hochspannung beim Wettrennen auf der Purnitz in Apenburg - Altmarkzeitung v. 8.8.2005

Treffpunkt an der Bushaltestelle Mars-Erde, Eröffnungsversanstaltung für EuroLandArt-Festival vorbereitet - Altmarkzeitung v. 8.8.2005

Zwei Kurzmitteilungen der Altmarkzeitung über das "LandArtProjekt" und "Seniorentreff" v. 5.8.2005

Blickfang "Sommermobil" , Marcus Weingart aus Klein Apenburg baute 21 Jahre alten Trabi zur Kutsche um - Altmarkzeitug v. 2.8.2005

Den Nagel auf den Kopf getroffen, Freiwillige Feuerwehr Apenburg bot zum vierten Tag der offenen Tür ein buntes Programm an - Altmarkzeitung v. 1.8.2005

Apenburger Wehr öffnet Tür und Tor, Programm und Freibier am Gerätehaus - Altmarkzeitung v. 29.7.2005

Trauerhalle fertig, Umfeld noch nicht, Bäume und Hecken werden im Herbst gepflanzt - Altmarkzeitung v. 29.7.2005

Bunt, ja bunt ist das Klassenzimmer, Stefan Baumgarten brachte Farbe ins Spiel - Altmarkzeitung v. 28.7.2005

Zentrale Meldestelle, - Selzner unterschrieb Brief an Landräte - Altmarkzeitung v. 23.7.2005

Als Schlichter aus dem Ehrenamt verabschiedet, Duden statt Blumen für Klaus-Jürgen Schüler - Altmarkzeitung v. 22.7.2005

Förderverein springt ein, Erstklässler können sich in Grundschule wohl fühlen:Farbe fürs Klassenzimmer - Altmarkzeitung v. 21.7.2005

Weg wird nicht gefördert, Verbindung vom Waldbad nach Rittleben nicht auf der Prioritätenliste - Altmarkzeitung v. 21.7.2005

Gelbe Plastikquietscher rasen durch die Purnitz, Entenrennen in Apenburg erlebt am 7. August seine zweite Auflage/Sportwoche des TuS-AZ v- 18.7.2005

Die besten Sportler, Bundesjugendspiele der Grundschule - Altmarkzeitung v. 14.7.2005

Ferienspaß für Kinder in Apenburg - Generalanzeiger v. 13.7.2005

Viel Spaß-2 im kühlen-3   Nass-4, - Festrede im Zelt (von Udo Selzner) - und Wettkämpfe im Wasser - Altmarkzeitung v. 12.7.2005

Klötzer und Beetzendorfer gewannen Jubiläums-Turnier, Trotz Dauerregens traten zwölf Mannschaften zum Auftalt des Waldbadfestes im Beachvolleyball an - Altmarkzeitung v. 11.7.2005

Im Schwimmbecken keine Ruh, Waldbad APenburg feierte 50-jähriges Jubiläum/Bürgermeister Udo Selzner:Näher zusammenrücken - AZ v. 11.7.2005

Impressionen in Schwarz-Weiß, Berliner Künstlerin Karen Stuke fuhr gestern in Apenburg los - Altmarkzeitung v. 5.7.2005

"EuroLandArt" auf dem Weg, Berliner Künstlerin reist per Planwagen durch die Altmark - Altmarkzeitung v. 4.7.2005

216 Euro für die Haarpracht, Spende für das EuroLandArt-Festival-- Peter Warlich läßt sich vor 300 Gästen die Haare schneiden - Altmarkzeitung v. 28.6.2005

Willkommene kalte Dusche, Treffen der Jugendfeuerwehren aus der ehem. VG-Beetzendorf/Nettgauer hatten die Nase vorn - Altmarkzeitung v. 27.6.2005

Eingefangener Sonnenschein, Imker Günter Schröder: Immer mehr Menschen besinnen sich auf den gesunden Brotaufstrich Honig - Altmarkzeitung v. 25.6.2005

Im Gericht : Ohrfeige - Beweise reichen nicht aus, Verfahren gegen Stiefvater eingestellt - Altmarkzeitung v. 24.6.2005

Familienfest in der "Märchenburg" - Altmarkzeitung v. 24.6.2005

Zelter aufschlagen, Gemeinsames Lager der Jugendwehren - Altmarkzeitung v. 24.6.2005

Regie ab November in Frauenhand, Apenburgs Bürgermeister Udo Selzner gratuliert Christiane Lüdemann zum neuen VG-Leiter - Altmarkzeitung v. 22.6.2005

Gildechef gekrönt, Dieter Mitschka wurde Schützenkönig -(180 Jahre Schützenverein Apenburg) - Altmarkzeitung v. 20.6.2005

Fleißige Sportler, Neue Duschen und Garagenanbau - Altmarkzeitung v. 20.6.2005

Schwimmwettkämpfe zum 50. Geburtstag, Apenburger Waldbad feiert Jubiläum - Altrmarkzeitung v. 15.6.2005

Einbahnstraße durch den Stegel ?, Lösung für das Apenburger Nadelöhr naht im September - Altmarkzeitung v. 15.6.2005

Vier Computer für das Apenburger Kinderheim, Fast aus allen Wolken geflogen - Sonntagsnachrichten v. 12.56.2005

Linden aus der Altmark ....., EuroLandArt Festival (in Frankreich) eröffnet, Gemeinsames Projekt der lokalen Aktionsgruppen - Altmarkzeitung v 10.6.2005

" Pro Jugend " ist aufgelöst, Arbeiten der Gemeinden (auch Apenburg) ist ohne Förderung nicht zu leisten gewesen - Altmarkzeitung v. 4.6.2005

Auf Crossgelände die Ruhe genießen, Gemütlicher Grillnachmittag der Senioren bei den Motorsportlern - Altmarkzeitung v. 3.6.2006

Der große Augenblick, 172 Mädchen und Jungen feierten im Altmarksaal die Jugendweihe - Altmarkzeitung v. 30.5.2005 - Rede v. 2. Durchgang
2. Durchgang: Nicole Tanger, Heinz Krüger, Liza Wille, Maja Martens - 3. Durchgang: Sascha Philipp, Constanze Kranich, Serhat Oruc, Christina Gebert,
Maximilian Albrecht, Benjamin Rotter, Franziska Binder, Tobias Dreiling, Simon Tuschke

Gelungene Kombination zweier Künste, Ausstellung und Chorkonzert in der Apenburger Burg:Heimische Kreativität unter Beweis gestellt - AZ 26.5.2005

Wetter passend zum Lied bestellt, Zehntes Burgensingen des gemischten Chores Liedetafel - Altmarkzeitung v. 25.5.2005

Lieder und Kunst, Bilder beim Burgsingen ausstellen - Altmarkzeitung v. 20.5.2005

Tischtennis - 1. Kreisklasse Nord - Saisonabschluß - der Apenburger Thomas Schulz an der Spitze - Altmarkzeitung v. 19.5.2005

Kaninchen aus dem Hut gezaubert, Magier Fred Bossi brachte Apenburger Kinder mit kniffeligen Tricks zum Staunen - Altmarkzeitung v. 19.5.2005

Mit straffen Zügeln durch den Regen, Neun Gespanne bei zweiter Klein Apenburger Shettysternfahrt - Altmarkzeitung v. 17.5.2005

Platz schaffen für eine neue Brücke, Zuerst will der Landesbaubetrieb das Haus von Lisa Woost an der Purnitz abreißen - Altmarkzeitung v. 14.5.2005

Sägespäne statt Ölspur, Geheimer Einsatz zum 30. Geburtstag - Altmarkzeitung v. 14.5.2005

Sicher im Straßenverkehr unterwegs, Schüler der vierten Klasse legten erfolgreich ihre Fahrprüfungab - Altmarkzeitung v. 12.5.2005

Mit Shettys zum Mittelpunkt der Welt, zweite Sternfahrt mit Quadrille vor der Burg - Altmarkzeitung v. 12.5.2005

Gut gerüstet in die Jubiläumssaison, Waldbad öffnet an diesem Wochenende - Altmarkzeitung v. 12.5.2005

Kommt bald wieder, - Kinder der Grundschule Apenburg sangen und spielten für Senioren - Altmarkzeitung v. 11.5. 2005

Quardrille vor der Burg, - zweite Klein Apenburger Shettysternfahrt - Altmarkzeitung v. 11.5.2005

Schnüffler auf vier Pfoten, Hundestaffel aus Stendal zeigte Apenburger Schülern ihre Arbeit - Altmarkzeitung v. 10.5.2005

Christus ist nicht weg, sagt Apenburgs Pfarrer Reinhard Flach - Regionalgottesdienst an Himmelfahrt - Altmarkzeitung v. 7.5.2005

Verkehrsschilder in der Nacht zu Himmelfahrt umgeknickt - Altmarkzeitung v. 7.5.2005

Schänke vor der Burg, Alte Burg wieder zum Burgsingen geöffnet - Altmarkzeitung v. 7.5.2005

Günstig baden nach Feierabend, Neue Abendkarte für das Apenburger Waldbad/Preis für Tageskarte unverändert - Altmarkzeitung v. 6.5 .2005

Trauerhalle gerichtet, Bauarbeiten laufen auf Hochtouren/ Binder gestern aufgesetzt - Altmarkzeitung v. 4.5.2005

Maibaum über Nacht zerlegt, Verwüstetes Bild an der Bushaltestelle - Altmarkzeitung v. 3.5.2005

Girlsday in der Altmarkzeitung - Redaktionsleiter Peter Lieske, Ratsmitglied und Verfasser vieler hier zu lesender Artikel, zeigt wie es geht. AZ v. 29.4.2005

Einblicke in die Märchenwelt, Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte besuchen die Bibliothek - Altmarkzeitung v. 28.4.2005

Kampf gegen Varroa - Günter Schröder, Imker aus Apenburg informierte in Beetzendorf - Altmarkzeitung v. 28.4.2005

Traktor ging in Flammen auf, Feuerwehr löschte mit Schaum - Altmarkzeitung v. 27.4.2005

Schrott sei Dank - Apenburger Sportler zogen positive Jahresbilanz - Volksstimme v. 26.4.2005

Der Kreislauf muß funktionieren, Blick in den Alltag der Schweinezüchter-Familie Rieseberg - Altmarkzeitung v. 26.4.2005

Scherben in Hülle und Fülle, Junge Archäologen der Altmark auf den Spuren der einstigen Stadt Apenburg - Altmarkzeitung v. 25.4.2005

Winterfeld klarer Sieger (Apenburg 3. Plz.), Pokallauf mit befreundeten Wehren zum 81-jährigen Bestehen - Altmarkzeitung v. 25.4.2005

Singt mit im Chor, Sängerball der Liedertafel Apenburg mit kleinem Liedprogramm eröffnet - Altmarkzeitung v. 25.4.2005

Fassade dringend saniert, Gemeinde stellte für die Turnhalle Antrag auf Fördermittel - Altmarkzeitung v. 19.4.2005

Die hohen Kunst des Dirigierens, Die Liedertafel als Trainingspartner für die Chorleiterschulung im Ferienbpark Zichtau - Altmarkzeitung v. 18.4.2005

Erst gepatzt,dann geklotzt, Jugendfeuerwehrausscheid der ehemaligen VG Beetzendorf - Altmarkzeitung v. 18.4.2005

Echte Wronas vor der Alten Burg, Zum zweiten Mal ist eine Kunstausstellung im Rahmen des Burgsingens geplant - Altmarkzeitung v. 14.4.2005

Neue Beutegreifer, Bericht der Hegegemeinschaft Purnitzgrund - Altmarkzeitung v. 11.4.2005

Das hartgekochte Ei, Unterhaltsame Platt-Sketche für Senioren - Altmarkzeitung v. 9.4.2005

Halbes Jahrhundert Waldbad groß feiern, Sozialausschuss stellt Pläne für Jubiläum vor - Altmarkzeitung v. 6.4.2005

Das Bekenntnis zur Kirche bei Gottesdienst erneuern, Fünf Jugendliche wurden gestern in Apenburg konfirmiert - Altmarkzeitung v. 4.4.2005

Ständiges Flicken sorgt für Unmut, Apenburger wünschen sich dauerhafte Lösung für das Nadelör - Altmarkzeitung v. 31.3.2005

Die Ostereier im Visier, Apenburger Schützen zielten auf Ausgepustetes: Drei Treffer für die Siegerin - Altmarkzeitung v. 29.3.2005

Gespart wird, wo es nur geht, Gemeinde Apenburg beschloss ihren Haushalt; 146 000 Euro-Loch wird aus Rücklagen gestopft - Altmarkzeitung v. 24.3.2005

Der Grundschliff ist vollbracht, Andreas Schwieger präsentierte neue Apenburger Internet-Seiten - Altmarkzeitung v. 18.3.2005

Schrecken von dem Unterrrichtsbeginn, Feuer an Heízungsanlage der Grundschule/ Keine Gefahr für Kinder - Altmarkzeitung .v 10.3.2005

Lustige Spiele mit Sprichwörtern, Wissensreicher Nachmittag bei den Apenburger Senioren im Bürgerhaus - Altmarkzeitung v. 4.3.2005

Elvis schunkelte mit den Wildecker Herzbuben, Fasching der Vereine im Apenburger Lindenhof gefeiert/90 Mitglieder verabschiedeten .....- AZ v. 28.2.2005

Mit himmelweiter Plane in den Mittelpunkt rücken, Altmark wirbt auf "Equitana" für touristische Vielfalt - Altmarkzeitung v. 23.2.2005

Kasper auf Räuberjagd, Gastspiel der Lauenburger Puppenbühne - Im Bürgerhaus -Altmarkzeitung v. 22.2.2005

Ein Kinderlied, das unter die Haut ging, Peter Warlich wurde von Apenburger Grundschulkindern überrascht - Altmarkzeitung .v 16.2.2005

Gut gerüstet zur "Equitana" - Ein Pferdewohnwagen des Altmärkischen Aufbauwerkes wird am Dienstag, d. 22.2., um 11°° Uhr ..... AZ v. 15.2.2005

Spanferkel für die beiden Sieger, Apenburger Schützen veranstalteten zum zweiten Mal Skat- und Würfelturnier für Vereinsmitglieder - AZ v. 15.2.2005

Paradies für Wasserratten, Waldbad ist seit 50 Jahren Bestandteil Apenburgs/Jubiläum steht bevor - Altmarkzeitung v. 10.2.2005

Holzmichel hat beim Fasching nicht gefehlt, Lustiges Programm sorgte im Bürgerhaus für Stimmung - Altmarkzeitung v. 4.2.2005

In diesem Jahr noch mehr arbeiten, Nach Kampfabstimmung:Fünf Stunden zusätzlich für Schützengilde Hand anlegen - Altmarkzeitung v. 3.2.2005

Ehrenrunde mit dem Rad, Schere´s Crew traf den Nerv der Apenburger beim Sportlerball - Altmarkzeitung v. 1.2.2005

Neuer Vorstand, Dieter Mitschka bleibt Gildechef (des Schützenvereins) - Altmarkzeitung v. 31.1.2005

Apenburg hat in den vergangenen zehn Jahren etwa 70 Einwohner verloren, Verwaltungsgemeinschaft Beetzendorf nur wenig geschrumpft - AZ v. 28.1.2005

Klares Nein in Hanum, Ergebnisse des Volksentscheids in der ehemaligen VG Beetzendorf - Altmarkzeitung v. 25.1.2005

Apenburger Senioren haben eine Menge vor, Jahresplan wurde abgestimmt - Altmarkzeitung v. 21.1.2005

Apenburgs Zukunft verspricht viele Möglichkeiten, Planung für das 50-jährige Waldbadjubiläum und Ein-Euro-Jobs sind wichtige Themen - AZ v.18.1.2005

Jahr mit vielen Höhepunkten, Apenburger Senioren blicken auf tolles Programm zurück - Altmarkzeitung v. 15.1.2005

Sänger ließen gutes Jahr Revue passieren, Vereinsvorstand wurde im Amt bestätigt - Altmarkzeitung v. 11.1.2005

Abschied vom Tannenbaum,Besucher mit Bratwurst und Glühwein versorgt - Altmarkzeitung v. 11.1.2005

Grünes Licht für Trauerhallenbau, ALF bewilligt Förderanträge der Gemeinde Apenburg - Altmarkzeitung v. 8.1.2005

Kraniche bleiben in der Altmark, Etwa 100 Exemplare wurden am Mittwoch gesichtet - Altmarkzeitung v. 7.1.2005

Den Eltern einen ruhigen Abend beschert, Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr bedankten sich für Verständnis - Altmarkzeitung v. 5.1.2005

--------------------------------------------------------- 52 Artikel 2004--------------------------------------------------------------------------

Vor 60 Jahren an Neujahr geheiratet, Dörsings feiern Diamantene Hochzeit - Altmarkzeitung v. 31.12.2004

Neuer Stellvertreter, Dirk Herms steht im Dienst der Feuerwehr - Altmarkzeitung v. 16.12.20004

Buntes Markttreiben, Viel Programm mit der Grundschule sowie Jagdhornbläser und dem Chor - Altmarkzeitung v. 13.12.2004

Jung und Alt luden zum Konzert, Liedertafel und Grundschulkinder sangen zum Advent - Altmarkzeitung v. 8.12.2004

Noch gemütlicher, Mit echter Krippe wandelt sich Warlichs Hof weiter - Altmarkzeitung v. 8.12.2004

Momente, die das Herz erwärmen, Adventshaus der Familie Warlich öffnet wieder seine Tore/Tolle Resonanz spricht für die Organisation - Altmarkzeitung v. 3.12.2004

Täglich eine Geschichte, Adventshaus bei Familie Warlich öffnet am 1. Dezember wieder seine Pforten - Altmarkzeitung v. 25.11.2004

Geschichten vom Kaiserstein und Jägerstein, Mit Manfred Lietze auf Schusters Rappen rund um Apenburg/Zum Finale besichtigten 81 Wanderer die "Alte Burg"
Altmarkzeitung .v 9.11.2004

Nachbarschaftspflege zielte ins Schwarze, Apenburger Schützengilde begrüßte Zethlinger zum Übungsschießen - Altmarkzeitung .v 19.10.2004

Im eigenen Saft gerührt, In Apenburg wurde erstmalig Apfelpresse ausprobiert - Altmarkzeitung v. 19.10.2004

Weihnachstmarkt bleibt, wo er ist, Rat setzt auf bewährte Ambiente - Altmarkzeitung v. 14.10.2004

Wenig Chancen auf Vorkaufsrecht, Gemeinderat will Satzung für Festplatz und Spielplaz sichern - Altmarkzeitung v. 14.10.2004

Ohne Schiene keine Draisine, Rückbau der Gleisanlage Kalbe-Beetzendorf - Altmarkzeitung v. 14.10.2004

Begehrte Zielscheibe, Altmarkkreis genehmigte Apenburger Schützengilde 300-Meter-Bahn - Altmarkzeitung v. 12.10.2004

Kirchturmfest, Erntedank und Fertigstellung feiern - Altmarkzeitung v. 30.9.2004

Gulden und glanzvoll, Sanierte Kirchturmkugel und Wetterfahne aufgesetzt/Dokumente in Hülsen - Altmarkzeitung v. 21.9.2004

Schwarzkittel im Visier, Drückjagd auf Wildschweine in der Apenburger Horst - Altmarkzeitung v. 29.9.2004

Rad fahren und Wasser treten, Wanderung mit dem Sportverein führte nach Jemmeritz - Altmarkzeitung v. 29.9.2004

Spatz Fritz und die Ratten im Keller, Aufführung des Theaters der Altmark für Steppkes der Kindertagesstätte - Altmarkzeitung v. 11.9.2004

Jubiläum im Doppelpack, Feuerwehr (125 J:) und Spielmannszug (55 J.) feierten gemeinsam - Altmarkzeitung v. 7.9.2004
Foto-1, Foto-2, Foto-3, Foto-4, Foto-5, Foto-6, Foto-7, Foto-8, Foto-9

Eine Festschrift zum Fererwehrjubiläum, Günter Schröder erarbeitete Broschüre - Altmarkzeitung v. 27.8.2004

Erste Tagung der lokalen Aktionsgruppe im Altmarkkreis - Kurz vor Abschluß ihrer Projektvorbereitungen steht der Flecken Apenburg - AZ v. 26.8.2004

Schnatterinchen auf Goldkurs, Erstes Entenwettrennen von TuS Apenburg und Kita - Altmarkzeitung v. 23.8.2004

Dach schwebte über Apenburg, Bei Kirchturmsanierung tragende Balken ausgetauscht - Altmarkzeitung v. 12.8.2004

Der alte Stammplatz,Erneuertes Spielfeld gestern eingeweiht/Eintrittsgeld für Kirchturmsanierung - Altmarkzeitung v. 9.8.2004 (TuS Apenburg)

Küche erstralt im neuen Glanz, Raum wurde saniert und mit Spülmaschine ausgestattet - Altmarkzeitung . 4.8.2004 (TuS Apenburg)

Ziel in weiter Ferne, Schützen bauen 200-Meter-Bahn sowie Stände für Bogen und Tontauben - Altmarkzeitung v. 30.7.2004

"Überknaller" für gesamte Region - Dr. Brita Mohr: Der Erfolg des Projektes wird stehen und fallen mit der Qualität der Kunstwerke - AZ v. 26.7.2004

Pfarrer bittet um Mithilfe, Hausbock frisst sich durch Apenburger Kirchendachstuhl und reißt so tiefe Löcher ins Baubudget - Altmarkzeitung v. 24.7.2004

Kaltblüter ergänzen das Team, Feinschliff am Pferdewagen erledigt und Touren geteste - Altmarkzeitung v. 24.7.2004

Altmärker und Franzosen wollen Kulturfestival organisieren - Peter Warlich reiste mit nach Frankreich- Beauce Dunois - Altmarkzeitung v. 22.7.2004

Pfarrer puzzelt Mosaik, Reinhard Flach erfuhr aus der Turmkugel Neuigkeiten zur Kirchengeschichte - Altmarkzeitung v. 17.7.2004

Kinderstube in luftiger Höhe, Turmfalken haben obere Etage der Burg wieder geräumt - Altmarkzeitung .v 13.7.2004

Kleines Jubiläum vorweg, Zehntes Schützenfest nach der Wende im 179. Jahr - Altmarkzeitung v. 22.6.2004

Schützen werden zum Fest früh geweckt, Proklamation und Ummarsch am Sonntag - Altmarkzeitung v. 16.6.2004

Vor großem Tor nicht außen vor, Alte Burg öffnet im Sommer jeden zweiten Sonntag - Altmarkzeitung v. 16.6.2004

Die Wahl in Apenburg - Ergebnisse - Altmarkzeitung v. 14.6.2004

Anonymer Fragebogen für die ZDF-Prognose, Forschungsgruppe Wahlen in Apenburg - Altmarkzeitung v. 14.6.2004

Waldbad wird zum Magnet, Mit Temperatur steigt auch Besucherzahl - Altmarkzeitung v. 9.6.2004

Vor 40 Jahren auf den Zinnen balanciert, Beim Klassentreffen des Jahrgangs 1964 wurden Streiche eingestanden - Altmarkzeitung v. 9.6.2004

Mit dem Planwagen unterwegs - Projekt lockte bereits Interessenten an - Logo soll Weg weisen - Altmarkzeitung v. 28.5.2004

Ausgemustert, Apenburger Wehr bekommt alten W 50 - Altmarkzeitung v. 17.4.2004

Aufbauwerk als erstes Projekt im Kreis bei "Leader plus" - Landrat Hans-Jürgen Ostermann überreicht den Zuwendungsbescheid - AZ v. 27.3.2004

Zeit wie im Flug vergangen, Mit der großen Familie wurde Goldene Hochzeit gefeiert - Altmarkzeitung v. 27.3.2004 (Alfred Schäfer)

Richtige Zahnpflege in der Zahnarztpraxis von Dr. Anke Garten in Apenburg - Altmarkzeitung v. 6.3.2004

Zwei Nonnen tappten im Dunkeln, Zweite Faschingsfeier der Apenburger Vereine mit Büttenreden und Tanz - Altmarkzeitung v. 25.2.2004

Balsam für die Seele, Apenburger Senioren feierten Fasching/Tolle Stimmung im Bürgerhaus - Altmarkzeitung v. 13.2.2004

Den Unentschlossenen half die Wahrsagerin bei der Brautwahl, Apenburger Grundschüler feierten gestern traditionellen Fasching:Vor allem beim Trauzelt war der Andrang riesig - Altmarkzeitung v. 12.2.2004

Zusammenhalt fördern, Apenburger Vereine wollen wieder mehr gemeinsam unternehmen - Altmarkzeitung v. 12.2.2004

Mit Trapgewehr und Bogen, Jahreshauptversammlung der Schützengilde - Altmarkzeitung v. 27.1.2004

Perfekt ausgestattet, Mit Hut und Stock zur dritten Grünkohlwanderung der Apenburger Wehr - Altmarkzeitung v. 26.1.2004

Rückblick der Feuerwehr Apenburg - Gut ausgebildet - Altmarkzeitung v. 15.1.2004

----------------------------------- 19 Artikel 2003 --------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bergparade in der Altmark - Jedes Jahr stellt Elke Friedrichs aus Apenburg ihre Räuchermännchen-Kollektion auf - Altmarkzeitung v. 24.12.2003

Kalenderblatt: Heute vor 10 Jahren hatte das DRK Klötze das Apenburger Kinderheim vom Kreis gekauft - Altmarkzeitung v. 24.12.2003

Das Programm des fünften Adventskonzertes in der St. Ägidius-Kirche gestaltete auch die Apenburger Liedertafel - Altmarkzeitung v. 23.12.2003

Im Saal der Apenburger Gaststätte Lindenhof feierten die Mitglieder des gemischten Chores Liedertafel Apenburg ihr Weihnachtsfest mit Partnern
und Kindern - Altmarkzeitung v. 19.12.2003

Keine Windkraftanlagen in der Gemarkung Apenburg - Thema vom Tisch - Altmarkzeitung v. 11.12.2003

Stromanbieterausschreibung: Zu viele Informationslücken - Apenburger Gemeinderat will sich beim Fachmann informieren - Altmarkzeitung v. 11.4.2003

Budenzauber mit neuen Ideen - Singen auf dem Schulhof auf den Weihnachtsmarkt verlegt - Altmarkzeitung v. 11.12.2003

Ausgiebige Diskussion um Windkraftanlagen der Apenburger mit Investoren - Altmarkzeitung v. 20.11.2003

Hexengeschichten verzauberte Grundschüler - Mäuse und Spinnenbeine - Altmarkzeitung v. 20.11.2003

Heute ist definitiv der letzte Tag, Volksbank schließt/Keine Antwort auf Brief erhalten - Altmarkzeitung v. 14.11.2003

Erneut Diskussion über Windkraftanlagen an der Gemarkungsgrenze zu Winterfeld - Investoren bieten Abriss der Stallanlage an - Altmarktzeitung v. 23.10.2003
und: Gemeinderat lehnt Schließung der Kindertagesstätte in Sommerferien ab.


Für Radweg Winterfeld-Apenburg stehen Zeichen auf Grün - Schwarzdecke im kommenden Frühjahr wahrscheinlich - Altmarkzeitung v. 11.9.2003

Gute Stimmung beim Tag der offenen Tür der Apenburger Wehr - 50 Jahre ist Werner Plönnigs Mitglied in der Apenburger Wehr - AZ v. 4.8.20103

Geringe Resonanz am Sonnabendnachmittag beim Schützenfest der Gilde - Familienfest ohne Familie - Altmarkzeitung .v 24.6.2003

Kirche: Die sieben Mitglieder des Music Projekt Altmark West holten am Sonnabend in Apenburg alle ehemaligen Mitsänger auf die Bühne - AZ v. 16.6.2003

Dorfplatz ist nicht das hohe C - Idee: Lindenwall befestigen - Bitumen oder Natursteine - Altmarkzeitung v. 3.6.2003

Investoren bluffen - Gemeinden sollen mit unerfüllbaren Versprechungen gelockt werden - Altmarkzeitung v. 31.5.2003

Neue Köpfe in der Führungsriege , Vorstandswahl in der Schützengilde Apenburg - Altmarkzeitung v. 13.5.2003

Sportstätte an den TuS Apenburg übertragen - Kosten abgeben - Altmarkzeitung v. 11.4.2003

Apenburg muß an die Spareinlagen gehen - Emotionaler Disput im Gemeinderat zum Thema -Sparen-- Altmarkzeitung v. 11.4.2003

Großes Finale im Adventhaus - Mehr als 30 Kinder bedankten sich bei Familie Warlich - Altmarkzeitung v. 23.1.2003

Vorstand genießt das volle Vertruen der Chormitglieder - Klaus-Jürgen Schüler führt Liedertafel zwei weitere Jahre - Altmarkzeitung v. 14.1.2003

Bürgermeister Selzner hielt Jahresrückblick - Auch Vereine bedacht - Altmarkzeitung v. 11.1.2003

Kirche St. Johannis Baptistae sollte vor fast 100 Jahren vergrößert werden - Fast eine Kreizkirche - Altmarkzeitung v. 11.1.2003

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gebietsvereinbarung tritt nicht am 1.Juli .2004 in Kraft - Hochzeitstermin in weiter Ferne gerückt - Altmarkzeitung v. 12.12.2002

Gemachte Versprechungen nicht eingehalten - Leserbrief ehemaliger Mitarbeiter des AAA - Brigitte Lausch, Ines Heidmann,......Altmarkzeitung v. 28.9.2002

Apenburg stellvertretend für Deutschland im Forschungsprojekt-Altmark-Gemeinde beim Kopenhagener Institut auf dem Prüfstand - AZ v. 19.9.2002

Mit Kind und Pferd ging die 10. Sternfahrt am Sonnabend in Klein-Apenburg los - Sonnige Jubiläumsfahrt - Altmarkzeitung v. 18.9.2002

Verein "Pro Jugend". Klubleben: teils heiter, teils wolkig. Gegründet 2000. In Apenburg sollte der Klub im Frühjahr eröffnet werden - AZ v. 12.9.2002

Moto-Cross Landesmeisterschaften in den Soloklassen - Barbara Exner - Schatzmeisterin des MSC Apenburg - Altmarkzeitung v. 10.9.2002

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einmalig im Land: Bäckerin auf der Walz- In Handwerkerkluft von einer Backstube zur nächsten - Altmarkzeitung v. 14.10.2000
Wandergesellin Ruth Koschel aus Potsdam stellte sich bei Apenburgs Bäckermeisterin Karin Beier mit einem Reim vor.

Faustwaffenpokal - Zwei auf einen Streich - Plönnigs und Frommhagen schossen sicher - Altmarkzeitung v. 6.9.2000

Flecken im Internet - Apenburger haben eigene Seite /Tegelmäßige Pflege notwendig - Altmarkzeitung v. 30.8.2000

Singen bei rauschender Eiche - Apenburger Liedertafel begrüßt Gäste - Altmarkzeitung v. 30.5.2000

Mit Blumen und einem Buch dankte Eberhard Dierks dem ehemaligen Bürgermeister Uwe Rydzynski - Altmarkzeitung v. 11.5.2000

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Betonwerk Apenburg lud zum Tag der offenen Tür ein - Landrat war beeindruckt - Hans Dörsings Großvater hatte das Werk 1904 gegründet.
Altmarkzeitung v. 11.7.1998 - Über sechs Millionen Mark in neue Anlage investiert - Volksstimme v. 11.7.1998

Schulfest - Anne-Sophie Lippold u.a. führte durch das Programm - fast 500 Besucher - Qualitätssteigerung - Altmarkzeitung v. 6.7.1998

Ergebnislose Diskussion um Straßenausbaubeitragssatzung vom Bürgermeister Alfred Schäfer nach 2 Stunden abgebrochen - Altmarkzeitung v. 28.5.1998

Abenteuerliche Suche nach dem Apenburger Osterschatz - 122 Kinder streiften durch Feld und Flur - Volksstimme v. 11.4.1998

Erste ökologische Landbäckerei des Landes in Apenburg eröffnet - Generalanzeiger v. 4. März 1998

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Wallgraben in Apenburg soll ein offener Graben mit sauberen Wasser werden - Klaus-Dieter Schulze :für 150.000 DM wieder
herrichten - Altmarkzeitung v. 28.11.1992 Sekundarschule Apenburg soll erhalten bleiben - Ausschuß gegen Pläne der Kreisverwaltung
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reise durch den Kreis - Gespräch mit dem Bürgermeister, Genossen Gottschling - Volksstimme v. 16.6.1987
Dankeschön, Frau Ida Lenz, und bleiben Sie munter. Mit dem Besen in der Hand, so kennt man Sie im Ort.

========================================================================================================

Zurück zur vorhergehenden Seite