Stichwort: Waldbad in Apenburg (PDF-Flyer)/ Presseberichte                       (zurück)
========================================================================================

Keine Mehrheit für Bad-Zusage nach 2018 ( die Apenburger Räte Peter Warlich und Peter Kintzel stimmten dagegen) - Gemeinderat stimmt für
Öffnung in dieser Saison / Neuer Vertrag für Beckenbeheizung liegt auf dem Tisch - Volksstimme v. 22.3.2018

Großer Arbeitseinsatz des Apenburger Waldbad-Fördervereins mit Kind und Kegel - 35 Helfer machen klar Schiff - Altmarkzeitung v. 12.3.2018

Waldbadsaison war durchwachsen - 7900 €uro Einnahmen aus Kartenverkauf - Volksstimme v. 10.10.2017

Über 100 Gäste frühstücken und picknicken im Waldbad / Saison bislang mit rund 3500 Badegästen - Altmarkzeitung v. 10.7.2017

Staffelspaß lockte Nachwuch an - Schwimmfest im Apenburger Waldbad - Volksstimme v. 21.8.2017

Waldbad Apenburg - Beckensauger kostet mehr - Gemeinderat bewilligt zusätzliche 8000 Euro - Volksstimme v. 17.8.2017

Rettungsschwimmer-Team sucht weiter Verstärkung - Wer Interesse hat, kann sich bei Daniel Lorenz 0151-17267339 melden - Volksstimme v. 29.5.2017

Apeenburger Waldbad startet am Sonnabend um 11°° Uhr in die neue Saison / Alles bereit für den großen Badespaß - Volksstimme v. 26.5.2017

Ersmal nur die Wärmeleitung - Apebnburg-W. Rat stimmt Vertrag über BAdbeheizung zu - Volksstimme v. 18.4.2017

30 000 Euro werden ins Bad gesteckt - Apenburg-W Etat beschlossen / Überschuss geht für Fehlbetragsdeckung 2016 drauf - Volksstimme v. 15.4.2017

30 freiwillige Helfer packten beim Arbeitseinsatz im Waldbad mit an - Laub und Winterdreck beseitigt - Volksstimme v. 11.4.2017

Die Jugend packt in erster Reihe mit an - Freiwillige Helfer trafen sich zum ersten Arbeitseinsatz im Apenburger Waldbad- Volksstimme v. 21.3.2017

------------- Waldbadverein bittet zum ersten Arbeitseinsatz, - Sonnabend, d. 18. März ab 9°° Uhr - --------------------Volksstimme v. 15.3.2017

Waldbad Apenburg - Komplettsanierung ausgeschlossen - Vorschlag: jährlich 35.000 Euro einpanen - Altmarkzeitung v. 18.2.2017

Lieber 35.000 Euro im Jahr .... Bad-Arbeitsgruppe des Apenburg-Winterfelder Rates legt Vorschlag vor - Volksstimme v. 16.2.2017

Sprungtürme stehen 20 cm zu eng - Waldbad-Konzept sorgt für Diskussionen / Eine Millionen Euro für Beckesanierung - Altmarkzeitung v. 9.2.2017

Viel Arbeit vor dem Saisonstart - Apenburger Waldbad-Förderverein setzt auch 2017 auf viele Helfer - Volksstimme v. 30.1.2017
- weiter Kioskbetreiber gesucht, Gemeinde-Reinigungsrobotter für Beckenböder mit Anstrich ungeeignet, Dank an: Rettungsschwimmer
Daniel Lorenz, Dennis Mitschka, und Helfern der Wasserwacht, Lilo Wernecke-Kassierung, Klaus Wernecke-Technik und Ramona Kintzel-Toiletten.

Badöffnung wird für den 27. Mai angepeilt - Apenburger Waldbadfreunde hoffen in diesem Jahr auf pünklichen Saisonstart - Volksstimme v. 27.1.2017

Waldbad - Fördervereins - Vorsitzender Dirk Rydsynski (stehend mit Sabine Fischer / von links, André Schulz und Paula Jürges) fordern
mehr Unterstützung der Gemeinde für das Bad.- Volksstimme v. 26.1.2017

Dirk Rydzynski: "Waldbad Stück für Stück sanieren" - Lebhafte Diskussionen bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins - Altmarkzeitung v. 23.1.2017

Nur 5200 Besucher im Apenburger Waldbad - Weniger Gäste wegen spätem Saisonstart - Volksstimme v. 28.11.2016

Apenburger Waldbad-Förderverein sagte mit Abschlussfest Dankeschön an Mitglieder, Helfer und Sponsoren - Volksstimme v. 19.9.2016

Unterschiedliche Meinungen zum möglichen Beheizen des Bades - Guter Start in Apenburg - Altmarkzeitung v. 29.6.2016

Der Saisonstart des Apenburger Waldbadesam kommenden Sonnabend, d. 18. Juni um 11 °° Uhr - Altmarkzeitung v. 16.6.2016

Kinder wünschen sich baldige Waldbad-Öffnung. A-W-Gemeinderat stimmt am 7. Juni über die Inbetriebnahme .... ab - Volksstimme v. 31.5.2016

Frische Farbe, Kampf dem Winterschmutz: Helfer in Waldbad aktiv - Volksstimme v. 25.4.2016

Mehr als 30 freiwillige Helfer packten beim Arbeitseinsatz in Apenburger Waldbad an - noch kein Kioskbetreiber - Volksstimme v. 7.4.2016

Waldbad: Helfer packen mit an. Rund 30 Apenburger folgten am Sonnabendvormittag dem Aufruf des Fördervereis - Volksstimme v. 8.3.2016

Vertrag gekündigt: Neuer Betreiber für Waldbad-Kiosk gesucht. Abriss der Bungalows wird in Erwägung gezogen - Volksstimme v. 17.2.2016

Zukunft des Schwimmmeisterhauses im Apenburger Waldbad ist unklar - Abriss oder Weiternutzung: Entscheidung steht aus - Volksstimme v. 10.2.2016

Apenburgs Gemeindevertreter Jürgen Ulrich mahnt zu mehr Miteinander im Rat und fordert Bekenntnisse zum Waldbad - Volksstimme v. 9.2.2016

Rat will externe Hilfe einschalten - Vor Entscheidung über Waldbad-Beheizung in Apenburg soll ein Gesamtkonzept erstellt
werden - Arbeitsgruppe gebildet - Volksstimme v. 19.12.2015

Waldbadfreunde wählen neuen Vorstand - Dirk Rydzynski löst Jürgen Ulrich ab - Volksstimme v. 23.11.2015

Apenburger Waldbad-Förderverein organisierte ersten herbstlichen Arbeitseinsatz / Wasser aus Becken abgepumt - Volksstimme v, 12.10.2015

Apenburger Waldbad-Förderverein konnte Mitgliederzahl verdoppeln - Langfristiger Erhalt des Bades bleibt Ziel - Volksstimme v. 9.9.2015

Apenburger Waldbadförderer wollen längerfristig planen / Nicht mehr von Jahr zu Jahr - Altmarkzeitung v. 14.7.2015

Supersommer bringt Waldbad guten Zulauf - Über 6500 Gäste /Einnahmen werden Vorjahresniveau erreichen - Volksstimme v. 14.8.2015

Urlaub in der Altmark ?: Das geht super - Nancy Triemer sntspannt zwei Wochen mit Ihrer Familie in Apenburg- Altmarkzeitung v. 17.7.72015

Waldbad-Check in Apenburg - Image-Film (Radio-SAW) wirbt für die Einrichtung im Internet - Altmarkzeitung v. 11.7.2015

60 Jahre Apenburger Waldbad werden am 20. Juni mit einem spektakulären Festprogramm gefeiert - Volksstime v. 21.5.2015

Neue Saison im Waldbad kann kommen - Helfer legen beim dritten Arbeitseinsatz letzte Hand an - Volksstimme v. 11.5.2015

Waldbad Apenburg wieder Thema im Gemeinderat / Förderverein schafft Grundlagen für Saison - Altmarkzeitung v. 15.4.2014

Geldsegen fürs Waldbad - 182 Euro haben die Apenburger .... Kalenderspende der Sparkasse - Volksstimme v. 7.2.2015

Apenburger Waldbad öffnet auch 2015 - Defizit konnte in diesem Jahr auf 11000,- € gedrückt werden - Volksstimme v. 30.10.2014

Gemeinde und Förderverein sind mit vorläufiger Bilanz des Apenburger Waldbades zufrieden - Einnahmeplus trotz mauen Sommers - Volksstimme v. 11.10.2014

Aus Sommer - wird Herbstfest - Apenburger feiern im Waldbad / 50000 Euro Gemeindezuschuss reichen aus - Altmarkzeitung v. 26.8.2014

Im Apenburger Waldbad fand am Sonnabend ein Sommerfest statt /Förderverein zählte bisher 6500 Besucher - Volksstimme v. 25.8.2014

Gelungene Premiere im Apenburger Waldbad - Nach Schätzen getaucht - Volksstimme v. 14.8.2014

Apenburger suchen Rettungsschwimmer für 2015 - Förderverein zieht positives Fazit - Altmarkzeitung v. 14.8.2014

Gelungene Premiere im Apenburger Waldbad - Nach Schätzen getaucht - Volksstimme v. 14.8.2014

Eine Spielecke für lütte Badegäste - Mütter gaben die Anregung für das neue Angebot im Waldbad Apenburg - Volksstimme v. 2.6.2014

Apenburger Waldbad öffnet am 1.Juni wieder seine Pforten/Förderverein lud am Freitagabend zur Dankeschönpaty ein - Volksstimme v. 26.5.2014

Rettungsschwimmer fürs Bad gesucht - Der Förderverein sucht für diese Saison ab 1.6 noch einen Rettungsschimmer - Volksstimme v. 22.5.2014

Helfer machen Waldbad fir für die Saison - Förderverein startete (am 15.4.) dritten Arbeitseinsatz - 50 000 Euro Zuschuss im Gemeindeetat eingestellt - Neue Eintrittspreise und Öffnungszeiten - Volksstimme v. 17.4.2014

Keine Chance für Badzuschuss im Rat (VG - aus dem Haushalt der Verbandsgemeinde - Lediglich der Apenburger Peter Warlich .... Volksstimme v. 28.3.2014

Wieder knapp 70 Freiwillige beim zweiten Arbeitseinsatz im Apenburger Waldbad - Sprungturm ist eingerüstet - Volksstimme v. 18.3.2014

Apenburger bringen ihr Waldbad in Schuss - 75 freiwillige Helfer packen beim Arbeitseinsatz an - Volksstimme v. 3.3.32014

Breites Echo für Apenburger Badsanierung - Förderverein mit Bestandsaufhame / Spontane Hilfsangebote - Altmarkzeitung v. 22.2.2014

Apenburger Waldbad wird wieder geöffnet - Rat votiert für Neustast - mehr als 100 Bürger bei der Sitzung - Volksstimme v. 13.2.2014

Förderverein: "Alle Register ziehen" Waldbad soll nach Ratsbeschluss geöffnet werden / Neuer Badausschuss geplant - Altmarkzeitung v. 13.2.2014

Kritik an "Kaspertheater" Waldbad - Apenburger fordert vom Rat Klarheit pber Zukunft der Einrichtung - Volksstimme v. 22.8.2013

Leserpost zum Hickhack um das Apenburger Waldbad - "Zuversicht für 2014 und Vertrauen in Räte schwindet" - Volksstimme v. 25.7.2013

Arno Reek, 1. Schwimmmeister des Kunrauer Schwimmbades vor 40 Jahren betonte, dass das diaagonale Tauchen auch heute noch im
Waldbad Apenburg seine Kür sei. Volksstimme v. 1.7.2013 zu 40 Jahre Schwimmbad-Kunrau.

Der Schwimmunterricht fällt komplett ins Wasser - Apenburger Grundschüler setzten sich für Erhalt des Waldbades ein - Volksstimme v. 30.5.2013

Apenburg-Winterfeld will erst nach Ende des Rechtsstreites über Waldbad-Rücknahme entscheiden - Volksstimme v. 23.5.2013

Anja und Andy Wernecke übernehmen Bungalows, Campingplatz und Kiosk am Apenburger Bad - Volksstimme v. 8.5.2013

Waldbad: Rat muß schnell entscheiden - Förderverein wartet darauf, endlich mit anpacken zu können - Volksstimme v. 6.5.2013

Bad-Förderverein ist empört über Ablehnung - Jürgen Ulrich: Vor d. 15.6.werden wir wohl nicht aufmachen können . Volksstimme v. 27.4.2013

Dähe jubelt, Apenburg bangt weiter um das Bad. Josten: Wie der Rat entscheidet, vermag ich nicht einzuschätzen - Volksstimme v. 26.4.2013

Waldbad Apenburg erhält keinen Zuschuß aus dem Verbandsgemeinde (VG) - Haushalt - Volksstimme v. 25.4.2013

Beschlusss: Verbandsgemeinde will Bäder nicht weiter betreiben - "Können so sozial sein, dass wir morgen pleite sind" - Volksstimme v. 30.3.2013

Rat stellt Bedingungen für Waldbad-Rücknahme - 679 Unterschriften für den Erhalt gesammelt - Volksstimme v. 21.2.2013

Gemeindevertreter vertagen Beschluss über die Rücknahme des Waldbades / Einwohner machen sich für den Erhalt stark - Volksstimme v. 22.11.2012

Verbandsgemeinderat beschließt Rückgabe der Bäder Apenburg und Dähre an die Gemeinden - Bei Nein aus den Räten droht die Schließung -VK v. 12.10.212

Die Zukunft der beiden Bäder in Apenburg und Dähre steht auf der Tagungsordnung der nächsten Sitzung des Verbandsgemeinderates - VK. v. 20.9.2012

Großer Besucheransturm am Sonntag im Apenburger Waldbad - Hunderte Badegäste suchten Abkühlung - Volksstimme v. 21.8.2012

Wird das Waldbad geschlossen, gehen wir auf die Barrikaden - Apenburrgs Fördervereins-Chef Jürgen Ulrich wirbt für Fortbestand der Einrichtung.
- Volksstimme v. 20.8.2012 Schwimmfest findet erst im nächsten Jahr statt. Weniger Besucher wegen schlechtem Wette im Iuni-Juli. Gemeinde Apenburg-Winterfeld will für 2013 wieder einen Zuschuß von 20.000,- € garanieren. Vorschlag zur Rückübertragung an die Gemeinde liegt auf dem Tisch.

Apenburg Peter Warlich für Erhöhung der Bäder-Jahreskarte von 40,-€ auf 50,- € - VG-Einrichtungs- und Sozialausschusses.. Volksstimme v. 30.3.2012

Waldbad-Apenburg: 30.000 Euro Badzuschuss plus Notfallreserve für 2012 - Ausschussmitglieder des Verbandsgemeidnerates berieten.
4 Bäder in der VG für 15.000 Einwohner sind Luxus. Bei 22.870 Gästen ist jeder Einwohner nicht mal zweimal baden gewesen. Volksstimme v. 24.2.20212

Erneut 40.000 Euro für das Waldbad Apenburg - Sozialausschuss des Verbandsgemeidnerates befürwortete ....... Volksstimme v. 21.1.2012

Wandler für das Waldbad Apenburg im Gespräch - auf der Suche nach Einsparmöglichekiten - Schwimmeister Dietmar Wilke: Die Pumpenleistungen
sind schon jetzt auf ein Minimum begrenzt - Volksstimme v. 13.12.2011

Apenburger Förderverein zog Jahresbilanz und besprach Vorhaben für 2012/ Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. Zukunft des Waldbades
entscheidet sich im Februar. Volksstimme v. 1.12.2011

Ausschuss der Verbandsgemeinde besuchte das Waldbad Apenburg 47.600 € Zuschuss statt geplante 40.000 € - kein gutes Badejahr - Volksstimme v. 2.9.2011

Saisonende für das Waldbad Apenburg ab 29.8.2011 wegen schlechter Wetterprognosen - Volksstimme v. 27.8.2011
Das Wetter habe in dieser Saison viele Besucher vom Baden im Freien abgehalten - die VG wird am 31.8.2011 die Kosten veröffentlichen.

Apenburger Waldbadfest am Sonntag, d. 20.8.2011 - Viel Spaß bei tollen Spielen rund ums Wasser - Volksstimme v. 23.8.2011

Nach Feierabend schippen im Akkord - Apenburger schafften sich mit Muskelkraft und viel Enthusiasmus zehn Jahre nach Kriegsende
ihr eigenes Bad - Altmarkzeitung v. 20.8.2011 ------ Badespaß 1955

Jürgen Ulrich - Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Apenburg: "Jeder Einzelne kann sich in unser Dorfleben einbringen" -Volksstimme v. 12.8.2011
Am 20. August 2011 findes das diejährige Waldbadfest statt !

Neue Saison im Apenburger Waldbad eröffnet - bei 18 Grad Wassertemperatur wagte sich der Vorsitzende des Fördervereins,
Jürgen Ulrich, als Erster ins Wasser - Volksstimme v. 1.6.2011

Neue Eintrittspreise für das Waldbad in Apenburg - Zuschussbegrenzung bei 40.000 Euro für Apenburg und Dähre zusammen - Volksstimme v. 14.5.2011

Waldbad Apenburg rüstet sich zur neuen Saison - Startschuß ist am 15.Mai - neues Faltblatt vom Förderverein - Volksstimme v. 5.4.2011

Zur Zukunft des Apenburger Waldbades - Entscheidung durch den neuen Träger der Verbandsgemeinde - Volksstimme v. 16.3.2011
Trotz derzeitigen Zuschussbedarfs von 38.000,- E (Defizit v. 2010) wurde der zukünftige Zuschuss für die Saison 2011 auf 20.000,- Euro begrenzt.

Wollen Bad erhalten, aber nicht auf Teufel komm raus - ab 1. Juni geöffnet - VG übernimmt max. Defizit von 40.000 Euro - Volksstimme v. 16.4.2010

Schwimmkurse künftig während der Arbeitszeit - Das Waldbad Apenburg ist per 1. Januar an die VG übertragen - Volksstimme v. 12.4.2010

Schwimmfest im Apenburger Waldbad gut besucht / Besucher traten zu verschiedenen Wettbewerben an - Volksstimme v. 17.6.2009

Gemeide hält Arme für das Waldbad offen - Volksstimme v. 22.5.2009

Frische 19 Grand lockten nur die Mutigsten in das Wasser - Apenburger Waldbad startet in die neue Saison - Volksstimme v. 20.5.2008

Dem Waldbad eine Zukunft geben - Förderverein wird am 11.Oktober gegründet/Geplante Einheitsgemeinde gab Initialzündung - AZ v. 23.9.2006

Den Erbauern des Waldbades schuldig - Jürgen Ulrich möchte Förderverein gründen (Leserbrief)- Altmarkzeitung v. 14.8.2006

Für Waldbad stark machen - Bürgermeister Selzner eröffnete Schwimmfest mit Kampfansage - Altmarkzeitung v. 10.7.2006

Neue Pächter gefunden - Campingplatz und Kiosk am Apenburger Waldbad gefunden/Reparaturen nötig - Altmarkzeitung v. 1.6.2006

Wetterfeste Laune - in Apenburg wurde die Saison eröffnet - trotz Regenwetter - Generalanzeiger v. 24.5.2006

Auf Anhieb begeistert, Zeltlager in Apenburg vom Kreisverband der Rassegeflügelzüchter Braunschweig - Altmarkzeitung v. 15.8.2005

Viel Spaß-2 im kühlen-3   Nass-4, - Festrede im Zelt (von Udo Selzner) - und Wettkämpfe im Wasser - Altmarkzeitung v. 12.7.2005

Klötzer und Beetzendorfer gewannen Jubiläums-Turnier, Trotz Dauerregens traten zwölf Mannschaften zum Auftalt des Waldbadfestes im Beachvolleyball an - Altmarkzeitung v. 11.7.2005

Im Schwimmbecken keine Ruh, Waldbad APenburg feierte 50-jähriges Jubiläum/Bürgermeister Udo Selzner:Näher zusammenrücken - AZ v. 11.7.2005

Schwimmwettkämpfe zum 50. Geburtstag, Apenburger Waldbad feiert Jubiläum - Altrmarkzeitung v. 15.6.2005

Waldbad wird zum Magnet, Mit Temperatur steigt auch Besucherzahl - Altmarkzeitung v. 9.6.2004