Stichwort: Bürger und Apenburg / Presseberichte                       (zurück)


============================================================================================================

Besonderer Gottestdienst in der Apenburger Kirche - Jubelkonfirmanden, die noch in Apenburg wohnen:: Anneliese Phillipp, Ingeborg Schültke, Johannes Zurleit,
Udo Selzner, Sigried Praschel, Margit Schüler
, -Volksstimme v. 25.9.2018

Apenburger Waldbad-Förderverein ist mit der Saison sehr zufrieden / Lilo und Klaus Wernecke gehören zu den fleißigen Helfern .... - Volksstimme v. 22.9.2018

Spaßvogel Dirk Herms (r.) musste dran glauben ......... Marathon-Dienst der Dährer Jugendwehr-Truppe im Waldbad mit zünftiger Wasser-Rettung - Altmarkzeitung v. 30.7.2018

Inga Rackwitz aus Apenburg zeigt im Rahmen der historischen Getreideernte des Freilichtmuseums Diesdorf, wie aufwändig früher das Wäschewaschen war - Volksstimme v. 23.7.2018

Steffi Krüger und Holger Gebert regieren die Apenburger Schützen - Volksstimme v. 18.6.2018
Kimberly Schulz ist neue Schützenkönigin - Apenburger Majestäswürde für Holger Gebert / Sven Reek als Fahnenträger - Altmarkzeitung v. 29.6.2018

Jagdgenossenschaft Beetzendorf unterstützt Projekt zur Milbenbekämpfung - Imker-Vereinschef Günter Schröder (l.) konnte von Paul-Werner von der Schulenburg
(beides Apenburger), die Zusage für die Hilfe ehtgegennehmen - Altmarkzeitung v. 18.6.2018 und Günter Schröder zeigt das Plakat mit dem neuen Bienenhaus Altmarkzeitung v.v.29.6.2018

Unsere diesjährigen Abc-Schützen: Zoe Döblitz, Max Grahn, Lina Kleinecke, Leonie Kunze, Isabella Lembke, Moritz Lütkemüller, Jeremy-Loel Margowski, Leonie Mulorz,
Johanna-Linette Rackwitz, Charleen Emma Schmidt, Hannah TRumpf, Elisa Valdiek
- Auszug Volksstimme v. 14.6.2018

Matthias Börner aus Apenburg belegte den Imker-Anfängerkurs der Kreisvolkshochschule in Diesdorf. Kursleiter Günter Schröder zeigte sich
erfreut über die Beteiligung - Altmarkzeitung v. 11.4.2018

Konfirmanden erhalten Segen - Simon Schüler, Johanna Henke und Chantal Nimz aus Apenburg - Volksstimme v. 10.4.2018

Frank Schulze - Vorsitzender der Hegegemeinschaft Purnitzgrund (3. v. l.) . Jürgen Ulrich stellte die Rehwildtrophäen vor.- Volksstimme v. 26.3.2018

Apenburg im Internet - Internetseite bündelt Termine, Infos und Bilder. Peter Kintzel hat die Internet-Präsenz initiiert - Altmarkzeitung v. 9.2.2018

Kampf ums Wasserrecht - Gewässerwart Bernd Arndt: "Wir bleiben am Ball" - Altamrkzeitung v. 6.2.2018

Melanie und Chloe Schulze waren mit dabei und bugsierten ihren abgeschmückten Weihnachtsbaum mit dem kleinen Handwagen zum Feuer - Volksstimme v. 15.1.2018

Helmut Hardenberg aus Apenburg "packt Weihnachten ein" - Volksstimeme v. 12.1.2018

Saarland-Tatort " Made by Altmark" - Zukunftkrimi mit Unterstützung aus Apenburg: Aufnahmeleitung hatte Almut Joswig - Altmarkzeitung v. 8.1.2018

Sven Schüler stellt die Eventliste zusammen - Ganz enger Terminplan in Apenburg - Alle Vereine ziehen an einem Strang - Altmarkzeitung v. 29.12.2017

TV-Sender "arte" dreht bei Helga Weyhe- ältester Buchhändlerin Deutschlands. Marco Schröder aus Groß Apenburg möchte ein Rezeptbuch kaufen - Volksstimme v. 29.12.2017

Wir begrüßen den neuen Apenburger Johannes Wilhelm Jonael Börner - geb. am 25.12.2017- "Wenn der Storch zu Weihnachten kommt" - Volksstimme v. 28.12.2017

Die Kreishandwerkerschaft zeichnete Fritz Süßmilch aus Apenburg aus - Diamantener Meisterbrief - Mit ganzem Herzen Fleischer - Volksstimme v. 9.12.2017

Ellen Lahmann absolvierte Truppfrau-Lehrgang erfolgreich - Volksstimme v. 16.11.2017

Klangkünstler Stan Pete ... (Peter Schwieger) aus Apenburg hatte in Oebisfelder "Atelier Angelika Flaig" zur Klang-Safarie
eingeladen - Volksstimme v. 23.10.2017 und Altmarkzeitung v. 20.10.2017

Die zweieinhalbjährige Johanna probierte als erste die Nestschaukel aus. Oma Angela Rieseberg sorgte für den nötigen Schwung - Volksstimme v. 5.10.2017

Peter Schwieger (38) und seine Topf-Installationen begeisterten unlängst die Besucher auf der Apenburger Burgwiese - Altmarkzeitung v. 18.8.2017

Der ehemalige Apenburger Henry Hardenberg (links) und Henry Heckl sind Gesellen bei Hartung Haustechnik in Klötzte - Volksstimme v. 29.7.2017

Am Apenburger Gerätehaus trafen sich die Knirpse im Vorfeld der Gründung schon mal zum Schnuppertag. Mit dabei waren auch Annemarie Koch (l.)
und Rebecca Börner als zukünftige Betreuer der Kinderfeuerwehr des Flecken Apenburg - Altmarkzeitung v. 17.7.2017

Petra Wille (r.) heißt die neue Apenburger Schützenkönigin - Altmarkzeitung v. 20.6.2017

"Bartmojo" Karl-Heinz Friedrichs weiß um die Schäden, die die Nutrias auf den Weiden rund um Apenburg hinterlassen. Altmarkzeitung v. 12.5.2017

"Der eingebildete Kranke" in Apenburg - Theater und Blues: Andreas Schwieger aus Apenburg zeigt das Plakat mit den nächsten Veranstaltungen - Altmarkzeitung v. 12.6.2017

IHK heißt neue Mitglieder willkommen - Doreen Scholz aus Apenburg (in der Zeitung falsch als Schulz geschrieben) ist nun Hundefrisösin - Volksstimme v. 11.5.2017

Apenburger Kirchengemeinde feiert gelungenen Familientag. Helena Schulz und Rieke Tanger bauen aus einer Pappröhre ein Kaleidoskop, Max Wöllmann
tüftelt an den Aufgaben des Kirchenquiz - Volksstimme v. 9.5.2017

Pfarrer Andreas Henke konfirmierte Felix Büst ....... und Alexander Cors aus Apenburg - Volksstimme v. 6.5.2017

Willkommen ! - Den Namen Louis Wernecke wählten Anja und Andy Wernecke für ihren jüngsten Steppke aus - Volksstimme v. 5.5.2017

Zwei neue Knappen für das Ritterheer - Und so schlug Andreas Rackwitz zum Saisonstart in der Anlage auch Ferris und Elias zu seinen tapreren Knappen - Volksstimme v. 29.4.2017

........ zu Gast in der Langobardenwerkstatt in Zethlingen. Beim Bogenschießen: .... der Apenburger Klaus Schüler von der Langobardenwerkstatt - Volksstimme v. 28.4.2017

Apenburger Alte Burg öffnete erstmals zur neuen Saison / Ritter Andreas Rackwitz zeigte dem fünfjährigen Elias ........ Volksstimme v. 19.4.2017

Die Leiterin der Kita-Apenburg "Märchenburg" - Britta Patermann - nahm 160 €uro Kalenderspende von der Sparkasse entgegen - Volksstimme v. 10.4.2017

"Unsere Kirche soll zu Ostern wieder sauber sein", sagt die Gemeindekirchenratsvorsitzende Ilse Warlich - Volksstimme v. 4.4.2017

Der Apenburger Heinz-Hermann Wille geht nach fast 50 Jahren als Schornsteinfeger in der Ruhestand / Nachfolger für Kehrbezirk gefunden - Volksstimme v. 31.3.2017

Sandra Berger (von links), Syllvia Milde, Volker Körber, Ulrike Rieseberg, Andrea Döge-Wotapek und Gordon Schrader bilden den neugewählten Vorstand
des Grundschul-Fördervereins - Volksstimme v. 28.3.2017

Apenburger Kameraden zogen Jahresbilanz / Für 30 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurden Dennis Mitschka und
Ronny Runge während der Jahreshauptversammlung ausgezeichnet. - für 20 Jahre Mitgliedschaft Christoph Drawehn - Volksstimme v. 7.3.2017

Verbandsgemeidewehrleitung Beetzendorf-Diesdorf komplettiert. Ronny Runge ist Stellvertreter - Altmarkzeitung v. 1.2.2017

100 Jahre alte Puppen-Schätze. Irmtraud Subke aus Apenburg beherbert in der Bibliothek Raritäten / Zu düster für die Kita ? - Altmarkzeitung v. 1.2.2017

Niklas Schulze, Heinz-Hermann Wille und Petra Wille aus Apenburg räumen als "Flotte Feger" beim 10. Pokalschießen in Letzlingen ab - Altmarkzeitung v. 30.1.2017

Waldbad - Fördervereins - Vorsitzender Dirk Rydzynski ( stehend mit Sabine Fischer / von links, André Schulz und Paula Jürges - Volksstimme v. 26.1.2017
fordern mehr Unterstützung der Gemeinde für das Bad.

Der eine oder andere Besucher(wie etwa Familie Praschel auf dem Foto rechts) der vom Feuerwehr-Förderverein organisierten Veranstaltung nutzte die Gelegenheit,
seinen abgeschmückten Christbaum ganz persönlich vorbei zu bringen und ihm dem Feuer zu übergeben - Volksstimme v. 25.1.2017

Dirk Rydzynski: "Waldbad Stück für Stück sanieren" - Lebhafte Diskussionen bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins -Joachim Rieseberg sprach
kritische Aspekte an - Altmarkzeitung v. 23.1.2017

Apenburger Schützengilde organisierte Spielenachmittag für das Dorf - Antje Giza aus Apenburg ließ die Würfel aus dem Becher - Volksstimme v. 17.1.2017

Imkerchef Günter Schröder begrüßt im Apenburger Lindenhof auf der Jahreshauptversammlung des Imkerverein Eintracht 1886 Beetzendorf, ein neues Mitglied - Volksstimme v. 16.1.2017

4280 Euro für Burg und Spielplatz gesammelt - Paul-Werner von der Schulenburg übergab Spende seiner Geburtstagsgäste - Volksstimme v. 13.12.2016

Anglerverband Apenburg befreit Försterteiche von Schlamm und Torf - Sebastian Büst und Rüdiger Vollrath machen sich ein Bild von den Baggerarbeiten - Altmarkzeitung v. 30.11.2016

"Brandschutz muss in den Unterricht" - Vorsitzenderr Peter Lieske warb für Brandschutz als Unterrichtsfach - Volksstimme v. 28.11.2016

Damen verstärken Spielmannszug in Apenburg - Stabsführer Marco Schröder ist stolz auf seine Truppe - Altmarkzeitung v. 24.11.2016

Bodenordnung steht vor dem Aus - Joachim Rieseberg klagt gegen Apenburger Verfahren - Wöllmann fordert Rücktritt des Ratsherren - Volksstimme v. 24.11.2016

Leseabend im Bürgerhaus Apenburg Ute Lieske ...... und die 14-jährige Apenburgerin Elisabeth Henke gehörten zu den Vorleserinnen. Volksstimme v. 24.11.2016

Auswertungsveranstaltung des Apenburger Schweinenachtschießens - Peter Praschel zeigte sich treffsicher - Volksstimme v. 22.11.2016

Apenburger legen Kränze nieder - Steffi Krüger, Kristian Kirstein, Dirk Herms, Mark Wöllmann Helmut Harenberg und Martina Vollrath - Volksstimme v. 15.11.2016

Apenburger Schweinenachtschießen: Bei den Nichtschützen kam ......... Robin Benecke aus Apenburg (812,6) .......... Volksstimme v. 4.11.2016

Irmtraud Subke läd zum Leseaben im Bürgerhaus "Die wahrhaftige Liebe" - Freitag, d. 18. November um 19°° Uhr - Findling v. 2.11.2016

Märchenburg-Kinder schnuppern Feuerwehrluft. Ganz ohne Sirenenalarmierung kam denn auch Dennis Mitschka vorbei ...... Volksstimme v. 29.10.2016

Dritter Flohmarkt des Kita/Hort Fördervereins - Bejamin Reichelt begeisterte sich für das Schlagzeug, das Max Wöllmann anbot.
Genossen die Gemütlichkeit beim Kaffeetrinken:Stefanie Kriening, Claudia Constabel und Christin Gericke. Volksstimme v. 25.10.2016

Die von Stabführer Marco Schröder geleitete Truppe gehört zu den vier Musikzügen, der Feuerwehren, die in der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf existieren.
Geründet wurde der Spielmannstzug 1949. - Volksstimme v. 10.10.2016

Zahllreiche Glückwünsche der Kollegen für Martina Heuer - 40 Jahre im öffentlichen Dienst - Findling v. 5.10.2016

Ortsweren der Flecken Apenburg-Winterfeld trafen sich in Salzwedel - Patrik Gericke (von links), Annemarie Koch, Carolin Kleinecke, Arne Hendrik Pross,
Peter Holst, Daniel Mulorz, Rebecca Börner, und Daniel Lorenz (nicht auf dem Foto) wurden am Sonnabend befürdert. - Volksstimme v. 13.9.2016

Verbandsgemeinde-Bürgermeisterwahl: Bewerber um Chefposten bekennen erstmals Farbe - Sven Schüler aus Apenburg 50 jahre - Volksstimme v. 10.9.2016

Gemeinschaftsausstellung stimmte auf "Wagen & Winnen" ein. Stan Pete (Peter Schwieger-Apenburg) sorgte für die musikalische Unterhaltung - Altmarkzeitung v. 6.9.2016

Unheimliche Begegnung im Wald: Andreas Schwieger ist sich sicher, Isegrim bei Gladdenstedt entdeckt zu haben - Altmarkzeitung v. 27.8.2016

Auch Lily (Runge-l ) und Helena (Rieseberg-r ) lernen ab heute das Ein-mal-Eins und das Lesen - Endlich ab in die Schule - Altmarkzeitung v. 15.8.2016

Ritter in voller Rüstung ( Andreas Rackwitz ) öffnet das Tor - Sommertour der MTV Frauensportgruppe Witte fürhrte per Fahrrad zur Apenburger Burg - Volksstimme v. 15.7.2016

Günter Schröder zeigt anhand der Bienenwabe unter Glas, wo sich gerade die mit Farbe markierte Bienenkönigin inmitten ihres Volkes
befindet - Altmarkzeitung v. 6.7.2016

Die Apenburger Angler um Sebastian Büst packen mit an. Beim Sturm knickte eine Weide - Altmarkzeitung v. 28.6.2016

80 Jahre Kita in Bildern gezeigt - Auch die beiden Apenburgerinnen Birgit Kriening und Anke Tanger, die von der Kita-Leiterin Britta Patermann - Volksstimme v. 8.6.2016

Bio-Bäckerin Karin Beier aus Apenburg bediente ....... Bio-Aktionstag lockt ins Museum (Diesdorf) - Volksstimme v. 7.6.2016

18. Volkswandertag lockte 121 Teilnehmer nach Apenburg - Jürgen Ulrich war der Wanderführer - Altmarkzeitung v.6.6.2016

Grundschule Apenburg feiert Kindertag mit reichlich Bewegung /Crosslauf als kleiner Höhepunkt - Paula Witzel und Ben Wolter waren beim
Vorentscheid die Schnellsten. Sie durften die Fuchjagd anführen. Altmarkzeitung v. 2.6.2016

Elke Friedrichs und Rosemarie Schwieger schütten die fertig gegarten Kartoffeln in die Molle .... zum Dankeschönabend am 27.5.2016 für die Helfer
des Burgfestes 2015 - Motto für das diesjährige Apenburger Burgfest bekanntgegeben: Ein Schulenburg wird Bischof - Volksstimme v. 30.5.2016

Berit Plönnigs arbeitet in der Klötzer Firma Pure Raw und ist für die Pralinen-Zählung zuständig - Volksstimme v. 27.5.2016

Kunst und Musik feierten bei der Neuauflage des traditionsreichen Burgsingens in Apenburg eine gelungene Symbiose - dank Initiative und
unermütlichen Einsatzes von Sven Schüler. Künstler Peter Schwieger erklärte Besuchern, wie man seinem "singenden Gras" Töne
entlockt - Volksstimme v. 25.5.2016

Der Apenburger Ronald Lehnecke (dritter v.l.) u.a. stellt das Schülerferienticket 2016 vor. Generalanzeiger v. 22.5.2016

Von Poppau bis nach Polen - In Apenburg wurde die Reisende von Peter und Ilse (oberes Foto rechts) Warlich auf dem Rindergut begrüßt - AZ v. 20.5.2016

Pfingsfest im Diesdorfer Freilichtmuseum - Bäckermeisterin Karin Beier (r) aus Apenburg heizte den Ofen im Backhaus auf 280 Grad an. AZ. v. 18.5.2016

Obstmuseum mit alten Apfelraritäten - Der Apenburger Andreas Schwieger läd interessierte zum Naschen ein - Wissen auch an Kinder
weitergeben - Altmarkzeitung v. 12.5.2016

Der achtjährige Jaden Plönnigs hatte beim zweiten Angelversuch Glück und seine erste Forelle am Haken - Volksstimme v. 26.4.2016
Apenburger Petrijünger starten Saison mit gut besuchtem An - und Familienangeln.

Großer Arbeitseinsatz für den Grundschul-Sportplatz in Apenburg - Altmarkzeitung v. 20.4.2016 - Mitinnitiator Mark Wöllmann stelle nicht
nur Gerätschaften und Technik. Er und sein Mitarbeiter Herr Wolter, legten selbst mit Hand an und erledigten den größten Teil der Arbeiten !

Geschichtsverein beschäftigt sich mit einer Familienhistorie - Was treibt einen Schulenburg zur Rückkehr in die Altmark ? Ulrich Kalmbach,
Schriftführer des Vereins hatte diese Frage an Paul-Werner von der Schulenburg aus Apenburg gerichtet -Volksstimme v. 11.4.2016

Sportvereinschef Helmut Hardenberg ist einer der engagiertesten Apenburger - Seit 20 Jahren an der Spitze - Altmarkzeitung v. 9.4.2016

Landrat Michael Ziche dankt sich bei der bauausführenden Firma Wöllmann aus Apenburg für die Sanierung des Bohlensteges im
Salzwedeler Bürgerholz - Generalanzeiger v. 8.5.2016

Konfirmanden erhalten Segen - Justin Plönnigs - Elisabeth Henke - Julian Döblitz - Tanja Lieske - aus Apenburg - Volksstimme v. 8.4.2016

Betriebsleiter Tobias Süßmilch in der Schlachterei Winterfeld mit Lämmern für das Osterfest - Altmarkwoche v. 16.3.2016

Ausbilder Tobias Süßmilch von der Feuerwehr Apenburg u.a. für neuen Truppmannlehrgang der Verbandsgemeinde in Rohrberg - Volksstimme v. 15.3.2016

Kommunalaufsicht prüft Votum für den Standort des Gesundheitszentrums in Winterfeld - Bürger zweifeln Ratsbescheid an. Der Ortschef konnte seine
Enttäuschung darüber nicht verbergen..... Günter Schröder: Ich als Bürger habe die Kommunalaufsicht um Prüfung gebeten. - Altmarkzeitung v. 10.3.2016

Runge-Truppe ist auf zack - André Schulz, der seit 15 Jahren in Apenburg lebt, ist der Wehr beigetreten. - Altmarkzeitung v. 7.3.2016

Dritter Anglerteich soll ausgebaggert werden...... erklärte Vorstandsmitglied Dietmar Schäfer. "Da kommt eine Menge Arbeit auf uns zu", meinte
Anglerchef Sebastian Büst. 40 Bäume müssen als Ausgleichsmaßname gepflanzt werden. - Volksstimme v. 5.3.2016

Der Apenburger Ronald Lehnecke (Geschäftsführer der PVGS) stellte Salzwedeler Verkehrskonzept im Husumer Kreistag vor - Volksstimme v. 4.3.2016

Wer kümmert sich endlich darum, dass die Sporthalle und der Kleinsportplatz hinter der Grundschule in Ordnung kommen,
wollte Bernd Benecke während der Einwohnerfragestunde der jüngsten Apenburg-Winterfeld Gemeinderatssitzung wissen -
Volksstimme v. 3.2.2016 - Apenburger Sporthalle und Kleinfeldplatz in katastrophalem Zustand / Hoffnung auf VG-Etat.

Leserpost: Der Imkerverein Eintracht 1886 Beetzendorf und Umgebung feiert in wenigen Wochen sein 130-jähriges Bestehen.
Günter Schröder
aus Apenburg blickt auf die Geschichte der Imkerei in der Region zurück - Volksstimme v. 1.3.2016

Der neue Vorstand der Biohöfegemeinschaft gehört der Apenburger Peter Warlich an - Altmarkzeitung v. 26.2.2016
Die Biohöfegemeischaft ist Mitherausgeber des Bio-Einkaufsführers Sachsen-Anhalt: http://www.bio-einkaufsfuehrer.de

80 Jahre Kinderbetreuung in Apenburg sollen im Juni mit einer großen Festwoche gefeiert werden - Leiterin Britta Patermann ist
bereits voll mit der Vorbereitung der Festwoche beschäftigt - Volsstimme v. 26.2.2016

Der Apenburger Helmut Hardenberg freut sich auf den Ball der Vereine und das Entenrennen - Altmarkzeitung v. 19.2.2016

Anja Wernecke, die mit Ihrer Familie den Kiosk am Bad sowie das angrenzende Gelände mit Campingplatz und Bungalowsiedlung bewirtschaftet hat,
hat ihren Pachtvertrag mit der Gemeinde gekündigt - Volksstimme v. 17.2.2016. Neuer Betreiber für Waldbad-Kiosk gesucht.

Apenburgs Gemeindevertreter Jürgen Ulrich mahnt zu mehr Miteinander im Rat und fordert Bekenntnisse zum Waldbad - Volksstimme v. 9.2.2016

Die Apenburgerinnen Kathrin Weingart .... Ilse Warlich, Katja Margowski, Kerstin Lehnecke halfen als freiwillige Helfer bei den Kindertagen aus den Kirchenspielen Apenburg, Jübar, Rohrberg und Beetzendorf. Riesenfischfang in der Backstube von Bäckermeisterin Karin Beier. Volksstimme v. 8.2.2016

Syrische Flüchtlinge bestaunen Tulpensonntagsumzug in Klötze - Unter den vielen Besuchern war auch Karl-Heinz Friedrichs aus
Apenburg - Volksstimme v. 8.2.2016.

Förderverein Kita/Hort Apenburg wertete Aktivitäten aus / 36 Mitglieder - Keine Veränderungen bei der Neuwahl des Vorstandes:
Silvio Schinkmann, Doreen Körber, Jens Grosse, Katja Margowski und Jana Wolter - Volksstimme v. 27.1.2016

1802 Punkte bringen dem Rittlebener Gebhard Jentz das vierte Ferkel in Folge. Preis- und würfelturnier der Apenburger
Schützengilde.Volsstimme v. 20.1.2016

Der Klein-Apenburger Karsten Jürges mit seinem Milch produzierenden Betrieb, belegte Platz 14 von 54 Betrieben in der Region
Haldensleben-Gardelegen-Klötze in der Kategorie Fett-Eiweis je Kg Milch. - Volksstimme v. 16.1.2016

Christbäume in Flammen - Apenburger Wehr lud zu gemütlicher Traditions-Zeremonie ein - Der Apenburger Christoph Drawehn
zerkleinert die Bäume per Kettensäge - Altmarkzeitung v. 11.1.2016

Von Anfang an in der Stadtapotheke Klötze dabei ist die Apenburgerin Astrid May - Altmarkzeitung v. 2..1.2016

Krippenspiel mal anders. Kinder aus Apenburg erzählen die Weihnachtsgeschichte aus anderer Sicht - Johanna Henke und Henrikje Doose
spielen in diesem Jahr die Hauptrollen - Altmarkzeitung v. 24.12.2015

Tine de Schutter folgt Bernd Benecke - Apenburg-Winterfeld: Ratsherr verläßt Gremium mit Groll - Altmarkzeitung v. 17.12.2015

Wann kommen endlich die Steine und der Poller im Stegel weg ? - wollte Joachim Rieseberg wissen - Volksstimme v. 21.12.2015

Apenburger Bernd Benecke teilt gegen seine Ex-Ratskollegen aus / Tine de Schutter rückt nach - Volksstimme v. 17.12.2015

Isabel Schulz und Markus Rieseberg bewundern das Knusperhaus, welches wieder verlost wurde - (Weihnachtsmarkt 5.12.) - Altmarkzeitung v. 8.12.2015

Apenburger Adventshaus erlebte am ersten Tag einen großen Andrang - Peter Warlich erzählte .. die Weihnachtsgeschichte - Volksstimme v. 3.12.2015

Die Apenburger Landbäckerei (Inhaberin Karin Beier) wurde vom Landesinnungsverband mit dem Ehrenpreis für das regionale
Bäckerhandwerk ausgezeichnet - Volksstimme v. 25.11.2015

Die Apenburgerin Katrin Tanger arbeitet in der Klötzer Algenfarm Roquette - Volksstimme v. 24.11.2015
Waldbadfreunde wählen neuen Vorstand - Dirk Rydzynski löst Jürgen Ulrich ab - Volksstimme v. 23.11.2015

Klötzer und Beetzendorfer Imker feiern - Der Apenburger Günter Schröder bereitet das Jubiläum vor - Altmarkzeitung v. 17.11.2015

Willmomen : - Carolina Sofie wächst in Apenburg auf - Volksstimme v. 7.11.2015

Ab- und Familienangeln der Apenburger Petrijünger am zweiten Teich war gut besucht. Auch Isabel (links) und Helena Schulz aus Apenburg warfen die Angel
aus. Volksstimme v. 20.10.2015

Zu Beginn der zweiten Beratung der Kita-Zukunftwerkstatt führte die Apenburger Kita und Hortleiterin Britta Patermann (Mitte) die Teilnehmer durch dei Räumlichkeiten der Märchenburg - Findling v. 7.10.2015

Apenburger Waldbadförderer wollen längerfristig planen / Nicht mehr von Jahr zu Jahr. Mit Daniel Lorenz, Dirk Rydzynski, Sopie Schüler, André Schulz und Paula Jürges stünde ein neues Vorstandsteam bereits in den Startlöchern. Altmarkzeitung v. 14.7.2015

Apenburger Hortkinder besuchen Alte Burg - Eberhard Dierks führte die Grundschüler durch die Anlage - Aron Körber
probierte gleich einen Ritterhelm auf - Volksstimme v. 25.8.2015

"Wir sind restlos ausverkauft, mehr Enten haben wir nicht", musste Mitorganisator Helmut Hardenberg vom Turn- und Sportverein (TuS) Apenburg
weitere Interessenten enttäuschen .... Volksstimme v. 17.8.2015

Bäckerei-Innungsbetriebe der Altmark stellen sich in Gardelegen der Brotprüfung - Karin Beier (aus Apenburg) : Es gibt Urkunden für
besonders gelungene Kreationen - Volksstimme v. 4.5.2015

Maik Vollrath fängt den ersten Fisch - Der Apenburger Anglerverein lud am Sonntag (26.4.2015) seine Mitglieder zum alljährlichen
Familienangeln ein - Volksstimme v. 28.4.2015

Der altmärkische Umweltaktivist Karl-Heinz Friedrichs (65) hat nach den Plänen zum Thema Fracking ein neues Protestfeld
anviesiert - Altmarkzeitung v. 28.4.2015

Am Kuchenbuffet gab es großen Andrang: (von links) Jana Wolter, Katja Margowski, Silvio Schinkmann, Doreen Körber .....
Flohmarkt findet großen Anklang - Kleiderbörse des Apenburger Fördervereins (der Kita und Hort) - Volksstimme v. 27.4.2015

Jaden Plönnigs versuchte sich in der Herstellung von Murmeln - Familientag der Apenburger Kirchengemeinde war
gut besucht / Feuerwehr verpflegte Gäste - Volksstimme v. 25.4.205

Die Neu-Apenburgerin Sabrina Linnow ist die neue Leiterin des DRK-Pflegedienstes - Altmarkzeitung v. 14.4.2015

Sebastian Lippold: Die Douglasie ist eine probante Baumart in Zeiten des Klimawandels - Altmarkzeitung v. 14.4.2015
Veranstaltung Klötzer Forst - Zartau, Sonntag, d. 12.April - Baum des Jahres : der Feldahorn

Fünf Jugendliche feierlich konfirmiert - Paul Jürges (3. v.l.) und Leon Büst (4.v.l.) aus Apenburg - Volksstimme v. 14.4.2015
Am 2. April 2015 verstarb die bisher älteste Einwohnerin von Apenburg - Frau Elsa Büst - mit 105 Jahren und 8 Monaten - VK-v. 10.4.2015

Traditionelles Pokalschießen in Apenburg - Kimerly Schulze beweist auf dem Apenburger Schießplatz, dass auch Mädels treffsicher
sein können - Altmarkzeitung v. 8.4.2015

Silber für Apenburger Honig - Imker Günter Schröder erhielt Anerkennung auf überregionaler Ebene - Altmarkzeitung v. 7.4.2015

Vehikel-Party im Lindenhof - "Das war beinahe so super wie zu Ostzeiten, als der Saal eine berühnme Rockhöhle war", meine Wirt
Dieter Mitschka
.- Altmarkzeitung v. 7.4.2015

Kleine Obstexperten ( Alice und Marie Lou Didion, Helena Schulz und Rieke Tanger) entdecken die ganze Vielfalt des Apfels./ Apenburger
Kindertagesstätte wird regelmäßig mit Früchten aus privaten Garten versorgt / Idee für Nachahmer in anderen Orten - Volksstimme v. 6.3.2015.

Sebastian Büst führt der neuen Anglervorstand an - Apenburger Ortsgruppe wählten Führungsgremium - Volksstimme v. 2.3.2015

Jürgen Ulrich ist Klötzer des Jahres - Apenburger erhielt beim Leservotum 46,8 Prozent der Stimmen/Feierliche Ehrung - Volksstimme v. 25.2.2015

Bäckermeisterin Karin Beier findet keine geeigneten Lehrlinge-Beetzendorfer Sekundarschule unterstützt Apenburger Handwerk - Altmarkzeitung v. 18.2.2015

Drei Sterne tragen die Hoftorschilder von Karsten Jürges (Klein Apenburg) und Tine De Schutter ( Didion-De Schutter GbR Rittleben) - VK v. 24.1.2015

Anja Wernecke eröffnet e neuen Imbiss - Winter-Standbein in alter Waschküche - Volksstimme v. 22.1.2015

Altmärkischer Landadel unterstützt Fererwehr - von der Schulenburg wird Mitglied in Apenburg - Altmarkzeitung v. 3.1.2015

Der Apenburger Ratsherr Mark Wöllmann präsentiert Pläne für Dorfplatz - Die Ortsmitte aufpolieren - Altmarkzeitung v. 19.1.2014

Das sind die ersten Lebensdaten von Maximilian Köhler: 3190 Gramm schwer und 50 cm groß - Volksstimme v. 15.12.2014

In seiner Werkstatt schneidet Armin Jäger die einzelnen Figuren für die Pyramide zu. Apenburger bauen eigene Pyramide - Dreistöckige
Weihnachtsüberraschung soll am Sonntag auf dem Dorfplatz installiert werden - Volksstimme v. 26.11.2014

Marion Kaufels ist Inhaberin des "Apenburger Hofs". Im Dezember Entenessen - Gutbürgerliche Küche - Altmarkwoche v. 26.11.2014

Daniel Mulorz zeigt den jungen Besuchern im Apenburger Feuerwehrhaus die dort vorhandene Technik - Der Feuerwehrhelm ihres Vaters passt
der Apenburgerin Emely Döblitz schon ganz gut - Volksstimme v. 5.11.2014

Bastian Praschel holte beim Abangeln in Apenburg einen kapitalen Teich aus dem Teich - Volksstimme v. 23.10.2014

Pfarrer Andreas Henke begrüßte die goldenen Konfirmanden der Jahrgänge 1963 und 1964 - Heinz-Wilhelm Büst, Hans-Joachim Friedrichs,
Helmut Gaida, Christa Schulze (geb. Beilfuß), Brigitte Patzak (geb. Mollenhauer), Jutta Denk (geborene Völker), Hella Böttger (geborenen Dörsing),
Karin Crull (geboren Klages), Christel Gutzer (geborene Schulz),Edeltraud Fuhrmann (geborene Schrader), Karl-Heinz Friedrichs, Dietrich Loos,
Klaus Kuffky, Walter Tiedke, Heino Herrmann, Rüdiger Kreutz, Alfred Kersten, Horst Kamieth, Heinz Papenfuß, Gabriele Gebhardt (geborene Germer),
Ingrid Sandau ( geborene Lüttge) und Eva Pasch (geborene Berkhahn).

20 Jahre ist der Apenburger Dieter Mitschka bereits Mitglied der freiwilligen Feurewehr seines Ortes-Mitglieder für Treue geehrt-Volksstimme v. 24.9.2014

Der Apenburger Dirk Herms wurde zum Hauptlöschmeister befördert - Volksstimme v. 16.9.2014

Anja Werneckes Sunshine-Camp läuft / " Brauchen klare Öffnungszeiten füs Bad" - Altmarkzeitung v. 8.8.2014

Den 106. Geburtstag will ich noch schaffen - Elsa Büst aus Apenburg feiert mit Familie - Volksstimme v. 20.6.2014

Unermütlich füttert Peter Kintzel die Homepage (www.apenburger.de) , die verlinkt ist mit den Seiten der wichtigsten Apenburger Vereine - AZ-v. 12.8.2014

Neuer Rekord: 950 Enten - Ententreiber Volker Körber überreicht den Sonderpfeis für den 11. Platz an Helmut Hardenberg - Altmarkzeitung v. 11.8.2014

Der Apenburger Klaus-Jürgen Schüler, Mitglied im Förderverein Langobardenwerkstatt Zethlingen - Volksstimme v. 22.7.2014

Bürgermeister Harald Josten und Verbandsgemeinde-Bürgermeisterin Christiane Lüdemann danken Irmtraud Subke, Eberhard Dierks,
Elke Friedrichs, Dirk Herms und Andreas Schwieger
- Altmarkzeitung v. 17.6.2014

Jubiläumsveranstaltung 750 Jahre Apenburg:Günter Schröder nahm Besucher mit auf eine historische Zeitreise - Volksstimme v. 16.6.2014

Im Rahmen der Feierlichkeiten des 20. Jahrestages des Kreissportbundes Altmark West wurden im Salzwedeler Kulturhaus am vergangenen Sonnabend
........ ausgezeichnet: Dieter Mitschka ...mit der Ehrennades des Landessportbundes in Silber. Volksstimme v. 30.5.2014

Der Apenburger Peter Warlich (CDU) sitzt zukünftig im Gemeinderat Apenburg-Winterfeld (241 Stimmen), im Verbandsgemeinderat Beetzendorf-Diesdorf (523 Stimmen, sowie im Kreistag Altmarkkreis Salzwedel (1032 Stimmen).Wahl v. 25.5.2014.

Der Apenburger Jürgen Ulrich erhält den (Volksstimme) Blumenstrauß des Monats Mai für seinen Einsatz zum Erhalt des
Waldbades. Volksstimme v. 10.5.2014

Ganze Altmark lacht schon über Apenburg - Mit offenen Unverständnis reagiert Apenburgs Ratsherr Peter Warlich auf den
anhaltenden Widerstand gegen das Bodenordnungsverfahren - Volksstimme v. 25.4.2014

Nele und Till Margowski aus Apenburg fanden die im Hof der Alten Burg versteckten Ostereier schnell. - Volksstimme v. 22.4.2014

Carolin Kleinecke wird in Apenburg als künftige Jugendwartin fungieren - Altmarkzeitung v. 11.3.2014

Jagdpächter Frank Schulze in seinem Bericht der Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft v. 21. März: Beim Damwild konnte der Abschussplan
nicht ganz erfüllt werden - Eine Ansiedlung von Niederwild (Rebhühner, Fasan) hat keinen Zweck - das nötige Biotop ist einfach nicht da.
Mark Pietscher - Vorsitzender der Jagdgenossenschaft: Der Wolf ist da. Bei Poppau hat er sogar ein Muffel gerissen.( aus Volksstimme v. 2.4.2014)

Joachim Rieseberg (links) macht den Leiter der Straßenmeisterei Gardelegen, Wolfgang Loose, auf die Probleme aufmerksam.
Er beklagt Häuserschäden durch den Verkehr an der Lindenwall-Ecke. Entschärfung erst durch Abriss es Eckhauses Glupes Erben.
Volksstimme v. 31.3.2014

Der Apenburger Karl-Heinz-Friedrichs wurde in den Gewerkschaft-Vorstand des Ver.di-Keisverbandes gewählt - Volksstimme v. 21.3.2014

Apenburgs Wehrleiter Ronny Runge (links), sein Stellvertreter Dirk Herms (rechts) und Jugendwärtin Carolin Kleinecke überreichten
Florian Drawehn (von links), Luca Wernecke (von rechts), Marvin Drawehn (hinten links) sowie Pierre Margowski Urkunden.
Volksstimme v. 10.3.2014

Der Apenburgert Dirk Herms wurde zum 2. Stellvertreter des Feuerwehrverbandes Altmarkkreis-Salzwedel gewählt - Altmarkzeitung v. 3.3.2014

Tour bei Kaiserwetter: Über 50 Apenburger gehen wandern. Revierförster Sebastian Lippold gab interessante Einblicke - Volksstimme v. 11.2.2014

"Enttäuscht am Zaun gestanden" Anja Wernecke betreibt Bungalow-Park am Apenburger Waldbad /Tagesgeschäft fehlt - Altmarkzeitung v. 4.2.2014

Weihnachts-Wunschbriefkasten des Adventshauses beschert Apenburgerin Kornelia Kahle verspätete Überraschung - Volksstimme v. 27.1.2014
Glückstag fü Bayern-Fan: Erst Autogramme, dann Sieg.

Andreas Henke - Pfarrer aus Apenburg: Worte aus der Kirche - Jaget nach dem Frieden -Volksstimme v. 18.1.2014

Vorsitzender Hilmar Reichelt (rechts) und Jugendwart Peter Kintzel freuten sich über die gelungene Festveranstaltung
zum 50-jährigen Bestehen des Apenburger Anglervereins. Volksstimme v. 14.1.2014

Günter Schröder hat eine 84-seitige Broschüre zur Kirchengeschichte erstellt - Alte Erkenntnisse und neue Fakten zu Apenburgs Kirche vereint -
Volksstimme v. 4.12.2013. Erhältlich ist die Broschüre zum Selbstkostenpreis vomn 7,- € im Frischemarkt Körber und in der Landbäckerei.

Adventshaus hat sogar eigenen Wunschbriefkasten - unterstützt von Heike Henke machte Peter Warlich als erster Vorleser die Kinder mit der Weihnachtsgeschichte vertraut. Jadon Maddox Plönnimgs öffnete erstes Türchen - Volksstimme v. 3.12.2013

Die Apenburger Agrar-Ingenieuring Katrin Tanger ist für die 1,2 Hektar große Algenfarm in Klötze verantwortlich - Volksstimme v. 29.11.2ß13

Apenburgerin Karin Beier zeigt japanischen Gästen die Schönheiten der Altmark - Die deutsche Brotbackkunst hatte es Kyoko Ueda aus Osaka
angetan. Nun ist es schon wieder gut siebeneinhalb Jahre her, als die damals 26-Jährige für zwei Wochen bei Apenburgs Bäckermeisterin Karin
Beier und Ihren Mitarbeiterinnen in die Schule ging - Volksstimme v. 5.11.2013.

Willkommen - Theo Tanger wohnt in Apenburg - geboren am 7.102013 - Volksstime v. 1.11.2013

104 Jahre alt - Elsa Büst - Altmarkwoche v. 28.8.2013

Apenburger Alfred Grabenstein legte per Rad rund 70000 Klometer zurück - Einmal um die Welt und zurück - Altmarkzeitung v. 23.8.2013

Als Jahrgangsbeste wurde die Apenburgerin Sophia Steffens vom Förderverein ausgezeichnet.Ihr Notendurchschnitt beträgt 1,4 - Volksstimme v. 8.7.2013

Arno Reek war 1. Bademeister des Kunrauer Schwimmbades - Badefans feierten 40 Jahre kühles Nass in Kunrau - Volksstimme v. 1.7.2013

Petra und Heinz-Hermann Wille sowie Enkel Nicklas Schulze wurden beim Apenburger Schützenfest feierlich geehrt - Volksstimme v. 25.6.2013

Ronald Lehnecke wird Geschäftsführer der lreiseigenen Personenverkehrsgesellschaft Salzwedel (PVGS) - Volksstimme v. 18.5.2013

Anja und Andy Wernecke übernehmen Bungalows, Campingplatz und Kiosk am Apenburger Bad -Volksstimme v. 8.5.2013

Apenburger Kinder schnuppern in den Feuerwehr alltag hinein - erklärt von Jugendwehrleiter Arne H.Pross - Volksstimme v. 20.4.2013

Apenburger Senioren organisieren ihre Zusammenkünfte selbst / Interessenvertreter bedankt sich bei Anneliese Raddatz - Volksstimme v. 4.1.2013

Apenburg war am Sonnabend Gastgeber des Gemeindefeuerwehrtages. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Friedrich Schmidt geehrt - Volksstimme v. 25.9.2012

Jübars Radfahrergruppe besuchte Apenburger Bäckerei und Burg - Eberhard Dierks empfing die Radler an der Alten Burg - Volksstimme v. 25.9.2012

Tina Lieske aus Apenburg rettet an der Ostsee Menschenleben - Verbotene, verlockende Wellen - Volksstimme v. 3.9.2012

Mit der Kamera im Einsatz: Der Apenburger "Papparazzi" Peter Kintzel gestaltet Bildergalerien im Internet.
Internetseite mit Herz - "Apenburger.de" mit Informationen, Bildergalerie und vielem mehr - Altmarkzeitung v. 28.8.2012

Volker Körber war wieder beim diesjährigen Entenren am 5.8.2012 der Ententreiber und nun auch Brücken-Inspektor - Volksstimme v. 8.8.2012

Entenrennen - Sven Reek (1) , Katrin Weingart (2) und Cornelia Kahle (3) holten mit den Plastikflitzer auf der Apenburger Purnitz die Hauptpreise.
Premiere für Kinderentenrennen - Volksstimme v. 7.8.2012

Aufmerksam beobachtet der Apenburger Tobias Süßmilch als Mitglied der Prüfungskommission des Fleischerhandwerks die Azubis - Volksstimme v. 24.7.2012

Die Apenburgerin Svetlana Filina löst mit Ihrer pfiffigen Labradorhündin Olana Rechenaufgaben auf dem Aktionstag 60 Jahre DRK.(VK v. 16.7.2012)

Laura Praschel ist ein weiteres Jahr Jugendschützenkönigin. Volksstimme v. 20.6.2012

Rosemarie Schwieger erläutert den Mädchen und Jungen der Apenburger Kita bei einem Besuch im Betonwerk, aus welchen Rohstoffen
Beton hergestellt wird.- Volksstimme v. 18.6.2012

Klaus Gellert und Lilo Rieseberg als verdiente Apenburger Sänger beim Liedertafel-Jubiläum ausgezeichnet - Volksstimme v.16.5.2012

Elisabeth Henke, Tanja Lieske, Pierre Pascale Margowski und Julian Döblitz als Teilnehmer des Känguruhwettbewerbes der Apenburger Grudnschule
Winterfelderin bleibt bei der Mathe-Olympiade der Apenburger Grundschule fehlerlos und hofft auf das Landesfinale - Volksstimme v. 30.4.2012

Peter Witt, Heinz Krüger, Michael Vielkind und Dirk Herms von der FF-Apenburg werden Lehrgänge absolvieren - Volksstimme v. 26.3.2012

Adventshaus-Organisatoren Ilse und Peter Warlich zogen Saisonbilanz/Erlös wird für gemeinnützige Zwecke gespendet. - Volksstimme v. 24.1.2012

Der Apenburger Karl-Heinz Friedrichs findet Pfifferlinge mitten im Januar/ ein untrügliches Anzeichen für den Klimawandel - Volksstimme v. 10.1.12012

Luise Süßmilch hat Heilerziehungspflegerin gelernt und fühlt sich im Caritas-Heim wohl - Traumberuf macht Apenburgerin Freude - Volksstimme v. 9.1.2012

Ingetraud Gericke als Betreuerin der Apenburger Senioren verabschiedet / Wöllmann will weiter nach Lösungen suchen - Volksstimme v. 19.12.2011

Peter Warlich war bei der Traditionsveranstaltung von Landtag und Landesregierung in Magdeburg zum Tag des Ehrenamtes - Volksstimme v. 3.12.2011

Bio-Bäckerin Karin Beier aus Apenburg moderierte die öffentliche Stollenverkostung in Stendal - Volksstimme v. 24.11.2011

Apenburgs Bibliothekarin Irmtraud Subke organisierte einen Loriotabend im Bürgerhaus - Volksstimme v. 16.11.2011 und Altmarkzeitung v. 16.11.2011

Der Apenburger Hufschmied Bernd Benecke kam auf den Apenburger Schulhof, um seinen Beruf vorzustellen - Altmarkzeitung v. 3.11.2011

Elvira Rosenhahn nach fast 43 Jahren Kinderbetreuung aus der Apenburger Kita verabschiedet - Volksstimme v. 25.10.2011

Der Apenburger Günter Schröder ist Vereinschef der freien Imkervereinigung Eintracht / Verein feiert 125-jähriges Bestehen - Volksstimme v. 8.9.2011

Jürgen Ulrich - Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Apenburg: "Jeder Einzelne kann sich in unser Dorfleben einbringen" -Volksstimme v. 12.8.2011

Horst Gottschling führte Badeler Ferienkinder durch die Apenburger "Alte Burg" - Volksstimme v. 15.7.2011

Sven Reek erhält Apenburger Schützenkönigswürde - Volksstimme v. 27.6.2011

Das Wort zum Sonntag vom Apenburger Pastor Andreas Henke - Volksstimme v. 20.4.2011

Die besten Leser der Apenburger Grundschule:Johanna Henke, Leon Holtermann, Saskia Schulz, Sophie Rühlmann, Elisabeth Henke,
Julian Döblitz, Tamilla-Sophie Günther, Henriette Huth, Lena Hübers - Volksstimme v. 19.4.2011

Die gute Fee des Apenburger Adventshauses - Ilse Warlich - schafft 2. Platz der Aktion -Mensch 2010- der Altmarkzeitung - Altmarkwoche v. 16.3.2011

Irmtraud Subke bringt die Senioren mit kleinen Gymnastikübungen in Schwung - Gedichte von Ingetraud Gericke - Volksstimme v. 16.3.2011

Mark Pietscher, Karsten Jürges und Bodo Krüger von der Jagdgenossenschaft Apenburg übergeben 500,- Euro-Spende an Apenburgs Kita - Betreuerin
Jana Wolter - Volksstimme v. 11.2.2011

Der Apenburger Karl-Heinz Friedrichs nimmt 600 Unterschriften gegen CO2-Verpressung von der Linken-Partei entgegen - Volksstimme v. 24.1.2011

Mädchen und Jungen der Grundschule Apenburg besuchten Peter Warlich im Adventshaus - Altmarkzeitung v. 23.12.2010

Kita-Erzieher ziehen nach knapp sechs Wochen in der neuen Apenburger Einrichtung eine erste Bilanz/ Britta Patermann - Volksstimme v. 3.12.2010

Apenburger Kita und die Schule verabschiedet Hans-Joachim Friedrichs . nach 7 Jahren hieß es am Mittwoch Abschied nehmen - Volksstimme v. 19.11.2010

Elsa Büst ist mit 101 Jahren die älteste Apenburgerin - Lesen und Sudoku halten Seniorin fit - Volksstimme v. 19.8.2010

Ronny Runge wird zum Sicherheitsbeauftragten der Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde bestellt - Volksstimme v. 6.8.2010

Apenburg im Fernsehen - Ein ganzes Dorf geht Sternekoch zur Hand - Volksstimme v. 30.7.2010

Familie Jürges aus Klein-Apenburg präsentiert stolz Ihre 100.000-Liter-Kuh Toni - Volksstimme v. 8.5.2010

Verbansgemeinderates Beetzendorf-Diesdorf. Apenburg wird darin vertreten durch Mark Wöllmann und Peter Warlich - Volksstimme v. 15.1.2010

Ich fühle mich im Stich gelassen - Ellen Schulz kritisiert Gemaindrat - Aus für Apenburger Schulküche - Altmarkzeitung v. 30.12.2009

Gleich drei Ökomenta-Preise gehen nach Apenburg /Landwirt Peter Warlich für Kunstwerk geehrt - Volksstimme v. 15.12.2009

Andreas Schwieger übergab historisches Ortssiegel von 1585 an Bürgermeister Harald Josten - Voksstimme v. 20.10.2009

Vier Generationen Zurleits prägen das Traditionshaus Lindenhof - Günter Schröder blickte hinter die Historie des Hauses - Voksstimme v. 13.10.2009

Elsa Büst in Apenburg feiert 100. Geburtstag - Ihr Motto: Mit dem Mann in Ruhe und Frieden leben - Volksstimme v. 19.8.2009

Apenburger Gemeinderäte danken Bürgermeister Udo Selzner / Dierks: Er war ständig für uns auf Achse - Volksstimme v. 24.6.2009

TuS-Chef Helmut Hardenberg begrüßt die Teilnehmer und Wanderleiter Jürgen Ullrich - Volksstimme v. 23.2.2009

Günter Schröder nahm Apenburger Senioren mit auf eine bebilderte Reise in die Vergangenheit - Volksstimme v. 8.1.2009

Melanie Mitschka ist neue Apenburger Kinderkönigin - Volksstimme v. 23.6.2008

Josefine Schäfer schafft den weitesten Sprung - Apenburger beim Kängeru-Wettbewerb - Volksstimme v. 20.6.2008

Gerhard Truthe ist auf der Jagd nach Zollstock Nummer 3333 /Apenburger sammelt seit sechs Jahren - Volksstimme v. 10.6.2008

Traditionsgaststätte in Apenburg existiert seit 1868 - "Hannes Zurleit " übergibt morgen das Zepter an Enkelin Sandy - Volksstimme v. 9.6.2008

Paul-Werner von der Schulenburg ist gegen den Windpark - Einwohnerversammlung in Apenburg zum Windpark-Bau - Volksstimme v. 22.5.2008

Die 24-jährige Apenburgerin Nancy Bachmann ist neue Verbandsjugendwartin des Feuerwehrverbandes Altmarkkreis Salzwedel-Volksstimme v. 18.2.2008

Apenburger Schützen wählten neuen Vorstand - Dieter Mitschka führt Fünfer-Gremium an - Volksstimme v. 28.1.2008

Mit einem "Gute Nacht" von Ringelnatz zu Bett geschickt - blaue Stunde im Burghof - Altmarkzeitung v. 30.7.2007
Die Vorleser: Dorit Gottschling, Birgit Erxleben, Dirk Erxleben, Hannelore Keil, Gundula Grabenstein. Die Texte stellte Irmtraud Subke zusammen.

Schulförderverein Apenburg - Peter Warlich wieder Vorsitzender - Vorhaben für 2007 besprochen - Altmarkzeitung v. 28.3.2007

Rohdiamant wurde zum Edelstein - Henry Hardenberg ist der beste Nachwuchs-Installateur des Landes - Altmarkzeitung v. 29.12.2006

Lehre statt Leere im Geldbeutel - Katharina Voß aus Apenburg möchte so früh wie möglich auf eigenen Beinen stehen - AZ v. 19.9.2006

Christian Kirstein zum König ernannt - Schützenfest anders gefeiert als gewohnt/Nach drei Jahren wieder ein König - Altmarkzeitung v. 21.6.2006

Gleich drei Löschmeister - Freiwillige Feuerwehr Apenburg präsentierte sich beim Tag der offenen Tür - Altmarkzeitung v. 19.6.2006

Umdenken der EU eingefordert - Rindergutbesitzer Paul-Werner v.d. Schulenburg zu Subventionen in der Landwirtschaft - Altmarkzeitung v. 19.6.2006

Henry Hardenberg und Patrick Gericke auf dem Fünfer-Tandem zum Herrentag - Altmarkzeitung v. 26.5.2006

Vorfreude auf Amtsantritt, Pfarrer Andreas Henke zieht in Kürze ins renovierte Apenburger Pfarrhaus um - Altmarkzeitung v. 31.3.2006

Gundula Grabenstein und Kerstin Kliep: Nur Geld ist keins da - Fasching der Vereine mit fantasievollen Kostümen und Büttenrede - Altmarkzeitung v. 27.2.2006

Pfarrer werde ich bleiben, Nach 32 Jahren endete Dienstzeit von Reinhard Flach in der Pfarrstelle Apenburg - Altmarkzeitung v. 2.1.2006

Bergparade in der Altmark - Jedes Jahr stellt Elke Friedrichs aus Apenburg ihre Räuchermännchen-Kollektion auf - Altmarkzeitung v. 24.12.2003

Apenburgs Bürgermeister Udo Selzner gratulierte gestern Meta Schulz zum 90. Geburtstag - Altmarkzeitung v. 23.12.2003

Gute Stimmung beim Tag der offenen Tür der Apenburger Wehr - 50 Jahre ist Werner Plönnigs Mitglied in der Apenburger Wehr - AZ v. 4.8.2003

Einsam dreht der kleine Elias Wiegandt seine Runden im Karussell - Familientag ohne Familie - Altmarkzeitung v. 24.6.2003

Moto-Cross Landesmeisterschaften in den Soloklassen - Barbara Exner - Schatzmeisterin des MSC Apenburg - Altmarkzeitung v. 10.9.2002

Romy Zurleit hatte in ihrer Unterrichtszeit einen modernen Spiegel entwickelt - Altmarkzeitung v. 13.11.2001

EDV-Techniker Dirk Erxleben speist in Apenburg die neuesten Informationen des Fleckes ins Internet. Ansprechpartnerin ist
Barbara Exner - Altmarkzeitung v. 30.8.2000

Dietmar Wilke will in Apenburg Bürgermeister werden - Altmarkzeitung v. 27.5.1999

Nach der (Fahrrad) Prüfung bekamen die Apenburger Grundschüler Thomas Neukirch, Ronny Butschke und Steffi Schulz (v.l.) von
Polizeikommissarin Gisela Schulz den Fahrradpaß - Altmarkzeitung v. 14.5.1999

Werner Plönnigs, Frank Tanger, Lothar Sandau und Werner Margowski sind Staffelsieger in der Spielbezierksklasse der Herren im
Bohlekegeln - Altmarkzeitung v. 29. 4. 1999. 3:0 - Heimsiege am letzen Spieltag /Lok Salzwedel wurde Zweiter.

Wally Gellert hatte Chorleiter Horst Prager wochenlang vertreten. Der Chor bedankt sich dafür. Martina Vollrath überreichte
Johannes Zurleit
im Namen der Liedertafel einen Strauß Blumen. - Altmarkzeitung v. 27.4.1999
Auf den Fotos weiter sind zu sehen: Friedrich Kuffky, Alfred Schäfer, Klaus Schüler, Birgit Erxleben.

Die Apenburger Planerin Simone Voß stellte den Ratsmitgliedern in Neuferchau das Gerätehaus und Gemeindebüro vor - Altmarkzeitung v. 26..3.1999

Dankeschön, Frau Ida Lenz, und bleiben Sie munter. Mit dem Besen in der Hand, so kennt man Sie im Ort. - Volksstimme v. 16.6.1987